Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Fußballwetten 1. Bundesliga 14.-16.1.2022

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fußballwetten 1. Bundesliga 14.-16.1.2022

    Wett-Tipps & Analysen 1. Bundesliga 2021/2022 19. Spieltag

    Dortmund - Freiburg
    FC Köln - Bayern München
    Mainz - Bochum
    Union Berlin - Hoffenheim
    Stuttgart - Leipzig
    Wolfsburg - Hertha
    Mönchengladbach - Leverkusen
    Augsburg - Eintracht Frankfurt
    Arminia Bielefeld - Greuther Fürth

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 640x100_bwin_jetztwetten.jpg
Ansichten: 1033
Größe: 38,3 KB
ID: 5226795

    bwin Sportwetten Erfahrungen

    #2
    VfB - Leipzig

    Neuer Rasen in Stuttgart für das Geisterspiel gegen den Rasenball. Kräfteverhältnisse sind eindeutig, beide Teams spielen eine bescheidene Saison, was beim VfB Abstiegskampf bedeutet, bei Leipzig möglicherweise das Verpassen eines CL-Platzes - Stand jetzt.

    Tedesco will die RB-typische Dynamik und das Tempo beibehalten aber gleichzeitig das Team wieder stabiler machen. Daher ist die Taktik unter ihm etwas weniger überfallartig und insgesamt geduldiger. Tedescos Taktik setzt also mehr auf Kontrolle und lässt den Gegner erst einmal anlaufen. Im 3-4-2-1 bevorzugt er offenbar zwei offensive Mittelfeldspieler anstelle von zwei echten Stürmern. Gegen Mainz war es aber anders.
    Zwar schafft es RBL sich nach den Bayern die meisten Chancen zu erspielen aber mit 27,4% ist ihre converting rate zu gering für ein Spitzenteam und nur Mittelmaß.

    Auswärts ist Leipzig bisher eine Katastrophe. Erst fünf erzielte Treffer in der Fremde in acht Spielen und neben Fürth ist man das einzige Team, das noch keinen Auswärtssieg zu verzeichnen hat! (0-4-4).

    Den VfB empfand ich als sehr schwach gegen Fürth, das war wirklich einfach viel zu wenig. Angesichts immer noch zahlreicher Ausfälle und eklatantem Mangel an Offensivpower (drei Spiele schon nicht mehr getroffen) ist es jenseits meines Vorstellungsvermögens wie man gegen RB bestehen will.

    Alle Bälle einfältig auf Kalajdzic bringen, ist total berechenbar, das hat sogar nicht mal gegen Fürth etwas gebracht. Alleine, der VfB hat aktuell keine Alternativen und wenn man qualitativ limitierte Gegner wie Fürth momentan nicht besser bespielen kann, dann sehe ich einfach keine Hoffnung gegen RB.

    Denn Leipzig mögen auch wichtige Stützen fehlen und es wird auch unter Tedesco jetzt nicht plötzlich alles rund laufen aber einige Spieler blühen aktuelle richtig auf, vor allem Silva, Nkunku und Gvardiol. Auch ein Szoboszlai ist nicht zu unterschätzen.

    Leipzig wird gegen den VfB gewinnen und endlich seinen ersten Auswärtssieg feiern. Dem VfB fehlen aktuell die Mittel, auch physisch reicht der Kampfschweinwert bei den Schwaben nicht aus, um Leipzig vom Siegen abzuhalten. Im Normalfall nimmt Leipzig den Schwung aus dem Mainz-Spiel mit und gewinnt erneut im Handicap.

    RB -1 2.09 pin 6/10
    https://bundesligamonarch.blogabet.com/

    Kommentar


      #3
      VFL Wolfsburg - Hertha BSC

      Zwei Mannschaften treffen heute aufeinander, die auf dem Papier sich eigentlich mehr erhofft hatten, aber momentan im Abstiegskampf zu kämpfen haben. Eine Partie die wohlmöglich für einer der beiden Mannschaften sehr richtungsweisend werden kann.

      Zunächst ein paar Takte zum VFL. Der Start unter Kohfeldt, nach der Trennung von Van Bommel, ging sehr erfolgreich über die Bühne, aber nach dem kurzen Hoch folgte ein sehr sehr tiefer Abriss ins Tiefe der Bundesliga Tabelle. Momentane Formkurve der zahnlosen Wölfe sind 0 Punkte aus 5 Spielen und eine Bilanz von 2:13 Tore. Heute kommt mit Hertha ein meiner Meinung relativ dankbarer Gegner, an dem sich wieder hochziehen könnte. Die Personallage hat sich auch wieder etwas stabilisiert, mit Vranckx und Lukebakio kehren zwei wichtige Spieler in den Kader zurück. Der Spielplan von Wolfsburg ist naja sehr überschaubar. Kohfeldt sagte lediglich man müsse eine mutige Spielweise zeigen, die man in Bochum vermisst hat und hinten Stabilität zeigen, aber in erster Linie zählt heute der Sieg und der muss erreicht werden und das um jeden Preis. Bin sehr gespannt wie die Wölfe sich hier präsentieren werden. Fakt ist, dass heute eine gewisse Aggressivität auf dem Platz präsent sein muss, die Wölfe müssen endlich Zähne zeigen und Hertha scheint mir da ein sehr passender Gegner.

      Die Berliner unter Korkut meiner Meinung nach leicht verbessert und mit einer gewissen Spielidee. Irgendwie fehlt es aber an zwei drei Stellen im Kader, die diese Idee durchführen sollen. Die Transferpolitik für mich nicht gut gewesen die letzte Zeit. Jetzt hat man sich von Piatek getrennt, passte überhaupt nicht ins Hertha System und eine gute Entscheidung. Fehlen werden heute gelbgesperrt Boateng und Serdar, neben weiteren Ausfällen, die schon länger fehlen. Man hat in der abgelaufenen Woche an der Arbeit gegen den Ball gearbeitet und werden versuchen die individuellen Fehler zu vermeiden, leichter gesagt als getan, aber hier wird an den richtigen Stellen gearbeitet. Auch für die Herthaner ein sehr wichtiges Spiel heute, welches man positiv gestalten muss, hier den Wölfen Paroli bieten und auch hier wird eine gute Aggressivität vorhanden sein.

      Ich will hier gar nicht auf einen möglichen Spielausgang spekulieren, hier kann meiner Meinung nach alles passieren. Finde die B2S Quote auch ein wenig hoch. Sicher sind die Wölfe sehr ungefährlich momentan, aber Hertha gerne mit individuellen Fehlern in der Defensive. Allerdings geht mein Blick heute auf die Karten Linie. Sicher mit 4,5 eine recht hohe Linie, aber die Brisanz des Spiels für mich sehr hoch heute und beide Vereine müssen heute ein Statement setzen. Beide können hier auch gut mit einem dreckigen 1:0 leben. Dazu kommt mit Hartmann ein Schiedsrichter der im Schnitt ca. 4 gelbe Karten pro Spiel zeigt in der Bundesliga. Die Partien, welche er von Hertha und Wolfsburg geleitet hat bisher waren meist sogar bei mindestens 5 gelben Karten. Mit Boateng und Serdar natürlich zwei Spieler nicht dabei, die gut und gerne mal durch ihre Mentalität gelbgefährdet sind, aber sehe die Linie trotzdem gut machbar heute. Die Voraussetzungen für ein Spiel mit einigen taktischen Fouls sind absolut gegeben und eine gewisse Brisanz lassen mich heute die Karten Linie anvisieren.

      Over 4,5 Karten 2,30 Rabona 3/10

      Kommentar


        #4
        Zitat von LuSky994 Beitrag anzeigen
        VFL Wolfsburg - Hertha BSC

        Zwei Mannschaften treffen heute aufeinander, die auf dem Papier sich eigentlich mehr erhofft hatten, aber momentan im Abstiegskampf zu kämpfen haben. Eine Partie die wohlmöglich für einer der beiden Mannschaften sehr richtungsweisend werden kann.

        Zunächst ein paar Takte zum VFL. Der Start unter Kohfeldt, nach der Trennung von Van Bommel, ging sehr erfolgreich über die Bühne, aber nach dem kurzen Hoch folgte ein sehr sehr tiefer Abriss ins Tiefe der Bundesliga Tabelle. Momentane Formkurve der zahnlosen Wölfe sind 0 Punkte aus 5 Spielen und eine Bilanz von 2:13 Tore. Heute kommt mit Hertha ein meiner Meinung relativ dankbarer Gegner, an dem sich wieder hochziehen könnte. Die Personallage hat sich auch wieder etwas stabilisiert, mit Vranckx und Lukebakio kehren zwei wichtige Spieler in den Kader zurück. Der Spielplan von Wolfsburg ist naja sehr überschaubar. Kohfeldt sagte lediglich man müsse eine mutige Spielweise zeigen, die man in Bochum vermisst hat und hinten Stabilität zeigen, aber in erster Linie zählt heute der Sieg und der muss erreicht werden und das um jeden Preis. Bin sehr gespannt wie die Wölfe sich hier präsentieren werden. Fakt ist, dass heute eine gewisse Aggressivität auf dem Platz präsent sein muss, die Wölfe müssen endlich Zähne zeigen und Hertha scheint mir da ein sehr passender Gegner.

        Die Berliner unter Korkut meiner Meinung nach leicht verbessert und mit einer gewissen Spielidee. Irgendwie fehlt es aber an zwei drei Stellen im Kader, die diese Idee durchführen sollen. Die Transferpolitik für mich nicht gut gewesen die letzte Zeit. Jetzt hat man sich von Piatek getrennt, passte überhaupt nicht ins Hertha System und eine gute Entscheidung. Fehlen werden heute gelbgesperrt Boateng und Serdar, neben weiteren Ausfällen, die schon länger fehlen. Man hat in der abgelaufenen Woche an der Arbeit gegen den Ball gearbeitet und werden versuchen die individuellen Fehler zu vermeiden, leichter gesagt als getan, aber hier wird an den richtigen Stellen gearbeitet. Auch für die Herthaner ein sehr wichtiges Spiel heute, welches man positiv gestalten muss, hier den Wölfen Paroli bieten und auch hier wird eine gute Aggressivität vorhanden sein.

        Ich will hier gar nicht auf einen möglichen Spielausgang spekulieren, hier kann meiner Meinung nach alles passieren. Finde die B2S Quote auch ein wenig hoch. Sicher sind die Wölfe sehr ungefährlich momentan, aber Hertha gerne mit individuellen Fehlern in der Defensive. Allerdings geht mein Blick heute auf die Karten Linie. Sicher mit 4,5 eine recht hohe Linie, aber die Brisanz des Spiels für mich sehr hoch heute und beide Vereine müssen heute ein Statement setzen. Beide können hier auch gut mit einem dreckigen 1:0 leben. Dazu kommt mit Hartmann ein Schiedsrichter der im Schnitt ca. 4 gelbe Karten pro Spiel zeigt in der Bundesliga. Die Partien, welche er von Hertha und Wolfsburg geleitet hat bisher waren meist sogar bei mindestens 5 gelben Karten. Mit Boateng und Serdar natürlich zwei Spieler nicht dabei, die gut und gerne mal durch ihre Mentalität gelbgefährdet sind, aber sehe die Linie trotzdem gut machbar heute. Die Voraussetzungen für ein Spiel mit einigen taktischen Fouls sind absolut gegeben und eine gewisse Brisanz lassen mich heute die Karten Linie anvisieren.

        Over 4,5 Karten 2,30 Rabona 3/10
        Viele kleine Fouls, aber zu wenig für Fünf Karten
        -3

        Kommentar


          #5
          Zitat von Briskeby Beitrag anzeigen
          VfB - Leipzig


          RB -1 2.09 pin 6/10
          0-2 ft
          +6.54
          https://bundesligamonarch.blogabet.com/

          Kommentar

          Sportwetten Newsletter

          Einklappen
          Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
          Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
          Ausblenden
          18 Plus Icon
          Wettforum.info
          Lädt...
          X
          Happybet600x400
          Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.