Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

UEFA CUP Finale 19.5.

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    UEFA CUP Finale 19.5.

    Valencia-Marseille
    Aktuelle Wettbonusangebote

    Folge dem Wettforum auf Twitter: twitter.com/wettforum

    Abonniere Wettforum auf Telegram: t.me/wettforuminfo

    #2
    hab grad mal die Quoten zum Finale angeschaut,

    und stell mir die Frage warum Marseille nach den Quoten so krasser Ausenseiter ist

    ist immerhin ein Finale, und im Finale wird keine Mannschaft zu viel riskieren wollen, da entscheiden meist die kleinen Fehler auf die das jeweils andere Team wartet.
    erwarte eher ein von der Taktik geprägtes Spiel mit wenig Toren aber fürs under ist mir die Quote zu niedrig.

    hätte mit Quoten von Valencia 2,20
    X 3,20
    Marseille 2,80 gerechnet, so ungefähr halt

    hab mir das X zu 3,40
    und die 2 zu 4,50 bei Betfair gesichert. ergibt immerhin ne Doppelte Chance von 1,94.
    denke das Marseille ne gute Chance hat den Pott zu holen, oder wie sieht ihr das??

    Kommentar


      #3
      Klarer Favorit in Göteborg ist natürlich Valencia!

      Marseille hat in letzter Zeit ein wenig schäche gezeigt, es scheint so als würden ihnen die reserven ausgehen, ist ja auch kein wunder, nach so einer langen saison!

      Valencia hat mich heuer sehr beeindruckt, und Schwächen sehe ich keine bei dieser Mannschaft!

      Für mich Persönlich gibt es nur einen Gewinner, und das ist der FC Valencia..

      Ich tippe mal auf ein 2:0

      Kommentar


        #4
        Valencia wird UEFA-Cup Sieger. Weil es ihrem besten Spieler Drogba nicht gelingen wird, sich gegen die sehr starke Abwehr von Valencia durchzusetzen. Und wenn Drogba abgemeldet ist, ist Marseille nur noch die Hälfte wert. Das hat man in der ganzen Saison gesehen.

        Ich tippe auf ein 2:0!!!

        Kommentar


          #5
          @Michael

          Das hättest vorher Newcastle, Inter & Liverpool erzählen müßen, da hättest du Geld machen können dumm das die alle das nicht wußten
          DISPZIPLIN DER WEG ZUM ERFOLG-REICH
          ES GIBT KEIN ZUFALL SONDERN NUR UNWISSENHEIT

          100% RAPID

          Kommentar


            #6
            Zitat von Michael
            Valencia wird UEFA-Cup Sieger. Weil es ihrem besten Spieler Drogba nicht gelingen wird, sich gegen die sehr starke Abwehr von Valencia durchzusetzen. Und wenn Drogba abgemeldet ist, ist Marseille nur noch die Hälfte wert. Das hat man in der ganzen Saison gesehen.
            Immer mit der Ruhe. Der Herr Drogba war im Halbfinalrückspiel in Mailand gesperrt. Trotzdem gewann OM mit 1-0. So klar sehe ich also Valencia nicht vorne. In der Meisterschaft schont Marseille seine Top-Spieler schon seit mehreren Spieltagen, um in Göteborg den Cup zu holen. Bei den hohen Quoten für Marseille, kann man getrost was auf die Franzosen setzen...
            "Freude verfielfacht sich, wenn sie mit Freunden geteilt wird, doch Leid schwindet mit jeder Teilung. Das ist das Leben." - Drizzt Do´Urden

            Kommentar


              #7
              sehe das Spiel auch relativ offen, mit Vorteilen für Valencia.

              ein paar Fakten

              Beide Teams mit Bestbesetzung.
              Bei den Spaniern darf bloß Jorge Costa nicht antreten, weil er im UI-Cup bereits für Villareal angetreten war.
              Marseille kann auf den wieder genesenen Torhüter und Leader Barthez zurückgreifen.
              Ebenso schonten beide am Wochenende in der Meisterschaft ihre Stars. Vallencia trat gar nur mit den beiden Stammspielern Albelda und Torres an. Das Spiel bei Villareal wurde auf Freitag vorgezogen und wurde 1:2 verlorenen.
              Mit diesem Ergebnis verlor auch Marseille in Toulouse - verspielte damit die direkte Qulifikation auf einen UEFA-Cup-Platz.

              Die vorrausichtlichen Aufstellungen:

              Valencia:
              Cañizares - Curro Torres, Ayala, Marchena, Carboni - Albelda, Baraja - Rufete, Aimar (Angulo), Vicente - Mista

              Marseille:
              Barthez - Beye, Hemdani, Meité - Ferreira, Dos Santos - Flamini, N'Diaye - Marlet, Meriem - Drogba

              Der Weg ins Finale:

              Valencia
              AIK Solna Mi 24.09.03 20:30 A 1:0 (0:0)
              AIK Solna 15.10.03 21:45 H 1:0 (0:0)
              Maccabi Haifa Do 06.11.03 22:00 H 0:0 (0:0)
              Maccabi Haifa 11.12.03 20:00 A 4:0 (2:0)
              Besiktas Istanbul 26.02.04 21:30 H 3:2 (2:2)
              Besiktas Istanbul Mi 03.03.04 19:30 A 2:0 (1:0)
              Genclerbirligi Do 11.03.04 19:30 A 0:1 (0:1)
              Genclerbirligi 25.03.04 21:30 H n.V. 2:0
              Girondins Bordeaux 08.04.04 19:15 A 2:1 (0:1)
              Girondins Bordeaux Mi 14.04.04 21:45 H 2:1 (0:0)
              FC Villarreal Do 22.04.04 21:45 A 0:0 (0:0)
              FC Villarreal 06.05.04 21:45 H 1:0 (1:0)


              Marseille:
              als Gruppen-Dritter der CL in den UEFA-Cup gerutscht.
              Dnjepr Dnjepropetrovsk Do 26.02.04 19:00 H 1:0 (0:0)
              Dnjepr Dnjepropetrovsk Mi 03.03.04 17:00 A 0:0 (0:0)
              FC Liverpool Do 11.03.04 21:00 A 1:1 (0:0)
              FC Liverpool 25.03.04 21:00 H 2:1 (1:1)
              Inter Mailand 08.04.04 21:00 H 1:0 (0:0)
              Inter Mailand Mi 14.04.04 20:45 A 1:0 (0:0)
              Newcastle United Do 22.04.04 20:45 A 0:0 (0:0)
              Newcastle United 06.05.04 21:00 H 2:0 (1:0)


              habe selbst eine Kleinigkeit auf Marseille gespielt. Finde die Quoten (expekt 4,35) haben doch einen guten Value.
              Der Ball fragt nicht wie alt du bist

              Kommentar


                #8
                Find auch eher die Quoten auf Marseille besser, denn in einem Finale kann alles passieren, obwohl es Valencia ja mal zu gönnen wäre, denn nach den verpassten CL-Siegen hätten sie es eigentlich mal verdient, was zu gewinnen.
                Forums-Analysen seit 1. Juli 2010 (seit Jahresbeginn)
                Einsatz/Staked: 1697,00 (828,00)
                Retour: 1791,93 (871,68)
                Gewinn/Verlust: +94,93 (+43,68)
                ROI: +105,59 (+105,28)

                Kommentar


                  #9
                  Ob das ein gutes Omen ist, wenn wir uns hier einig sind? Ich sehe den Value auch klar bei Marseille. Wenn ich UEFA-Cup-Sieg Valencia zu gut 1.50 bei betfair legen kann, dann sage ich da nicht nein.
                  An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. Kann man denn Trauben lesen von den Dornen oder Feigen von den Disteln?

                  Kommentar


                    #10
                    Und außerdem ist das UNDER so offensichtlich, daß ich fast schon wieder zum OVER tendiere...
                    Immerhin endeten seit der UEFA-Cup in einem Finalspiel entschieden wird fünf der sechs Endspiele OVER. Bei Quoten von 2.30 versuche ich es mal small.
                    An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen. Kann man denn Trauben lesen von den Dornen oder Feigen von den Disteln?

                    Kommentar


                      #11
                      Gerinho schrieb:

                      Das hättest vorher Newcastle, Inter & Liverpool erzählen müßen, da hättest du Geld machen können dumm das die alle das nicht wußten



                      Da hast du recht, ABER Valencia hat von den bisherigen Gegnern im Uefa-Cup die beste Abwehr. Also leicht wird es nicht dieses Bollwerk zu knacken.

                      ------------------------------------------------------------------------------------

                      112chris schrieb:

                      Immer mit der Ruhe. Der Herr Drogba war im Halbfinalrückspiel in Mailand gesperrt. Trotzdem gewann OM mit 1-0. So klar sehe ich also Valencia nicht vorne. In der Meisterschaft schont Marseille seine Top-Spieler schon seit mehreren Spieltagen, um in Göteborg den Cup zu holen. Bei den hohen Quoten für Marseille, kann man getrost was auf die Franzosen setzen..


                      Marseille hat gegen Inter sehr gut gespielt, auch ohne Drogba. Da geb ich dir vollkommen recht. Aber das war im Rückspiel. Marseille hat das Hinspiel gewonnen (Tor Drogba!!!) und gingen in Mailand fast nur auf Konter. Das können sie im Finale nicht machen.
                      Also mein Favorit ist auf jeden Fall Valencia!

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von Michael
                        Marseille hat gegen Inter sehr gut gespielt, auch ohne Drogba. Da geb ich dir vollkommen recht. Aber das war im Rückspiel. Marseille hat das Hinspiel gewonnen (Tor Drogba!!!) und gingen in Mailand fast nur auf Konter. Das können sie im Finale nicht machen.
                        Also mein Favorit ist auf jeden Fall Valencia!
                        Nein ???

                        Warum kann Marseille denn im Finale nicht auf Konter spielen ? Ist das etwa nicht erlaubt ?

                        OM kann sehr wohl von hinten heraus spielen und abwarten, was der Favorit aus Valencia so veranstaltet. Warum Marseille das kann ? Weil sie in 8 UEFA Cup Spielen nur 2 Gegentore kassiert haben. Die Abwehr steht also. Liverpool und Inter gingen beide in insgesamt 180 Minuten leer aus.

                        Außerdem ist da noch das Final-Trauma von Valencia. In den CL-Endspielen 2000 und 2001 kassierte man in beiden Spielen Niederlagen.

                        Ich sehe Valencia also nicht als klaren Favorit. Das Spiel ist offen.
                        "Freude verfielfacht sich, wenn sie mit Freunden geteilt wird, doch Leid schwindet mit jeder Teilung. Das ist das Leben." - Drizzt Do´Urden

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von 112chris
                          Sehe ich ganz genauso. Kwette hat noch 3.0 auf Marseille!!!! [[sabber]] [[sabber]] [[sabber]]

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Mike Bet
                            Zitat von 112chris
                            Sehe ich ganz genauso. Kwette hat noch 3.0 auf Marseille!!!! [[sabber]] [[sabber]] [[sabber]]
                            "Baseball is the only field of endeavor where a man can succeed three times out of ten and be considered a good performer."
                            (Ted Williams)

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von Dragoslav Stepanovic
                              Und außerdem ist das UNDER so offensichtlich, daß ich fast schon wieder zum OVER tendiere...
                              Immerhin endeten seit der UEFA-Cup in einem Finalspiel entschieden wird fünf der sechs Endspiele OVER. Bei Quoten von 2.30 versuche ich es mal small.
                              Ein OVER is leicht möglich, Marseille vorbei sind die Hin u. Rückspiele so muß Marseille wenn sie ein Tor erhalten aufmachen gleiches gilt für Valencia
                              DISPZIPLIN DER WEG ZUM ERFOLG-REICH
                              ES GIBT KEIN ZUFALL SONDERN NUR UNWISSENHEIT

                              100% RAPID

                              Kommentar

                              Sportwetten Newsletter

                              Einklappen
                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              Ausblenden
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.