X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Österreich Bundesliga am 16.4.

    Nach den Auswärtssiegen am WE sollten am Mittwoch wieder klare 1er an der Tagesordnung stehen!

    SALZBURG-BREGENZ
    Salzburg mit 4(auch taktisch klugen)guten Spielen in Serie. Schon vor den beiden Siegen gg. schwache Rapid ein 1:0-Sieg bei Pasching sowie ein 1:1 beim GAK in Graz.Gegen die schwachen Bregenzer (Abstiegskanditat Nr.1), die zuletzt zuHause gg. Kärnten verloren sollte der erste Sieg in dieser Saison gelingen. Klarer Tip 1

    GAK-ADMIRA
    GAK sicher das beste Team der Rückrunde.Die Cupniederlage gg. Mattersburg der einzige "Minuspunkt" im gesammten Frühjahr.Vor allem bei Standartsituationen ist der GAK erstklassig!Gegner Admira zwar bemüht, spielerisch allerdings mau.Der Auswärtssieg gg. Austria wird sich beim konsequenten GAK nicht wiederholen lassen.Wohl kein Schützenfest, aber:leichter Tip 1

    PASCHING-RAPID
    Pasching schwächelt auf den 1.Blick,die Niederlagen gg.taktisch kluge Salzburger sowie 2mal gg. den GAK sollte man nicht überbewerten.Pasching nach wie vor eines der derzeit "besseren" Teams, was man vom Gegner Rapid (leider) nicht behaupten kann. Laut "Krone" TOT,spielerisch wertlos.Ein wirklich guter Spieler wie Wallner kann da alleine auch nichts ändern,Herzog,dessen Leistung aus der Vergangenheit zu würdigen sind, am Sprung in die Pension (oder Japan..),der Rest anscheinend unmotivierbar........Pasching wird mit einem Sieg gg. Rapid Platz 3 weiter absichern.Klarer Tip 1

    Diese 3Spiele werde ich, wie gewohnt, in einer ACCU verarbeiten (Quoten habe ich noch nicht).Auch bei Kärnten-Sturm sowie Austria-Ried tendiere ich zu Tip1.............

    Anregungen,Zusatzinfos,Gegenargumente erwünscht....
    Fußballwetten werden im Wettforum behandelt. Wer sich für Trabrennen interessiert (vor Allem V64 und V75 in Schweden) kann ja einmal auf meinen Blog schauen (ganz neu!)
    http://cotopaxi.over-blog.de/

  • #2
    Denke dass Salzburg die Bank der Runde ist!
    mfg
    stefan
    www.wettspezi.com

    Kommentar


    • #3
      Mit Salzburg hast du absolut Recht.

      Gestärkt durch die 2 Siege gegen Rapid und daheim auf dem seltsamen Kunstrasen ist Salzburg sowieso nur schwer zu schlagen, da sollten sie gegen ein schwaches Team aus dem Ländle eigentlich keine größeren Probleme haben.

      Bilanz der letzten 10 Heimspiele von Salzburg 6/3/1 (Torverhältnis +9)
      Bilanz der letzten 10 Auswärtsspiele von Bregenz 1/3/6 (Torverhältnis -6)

      Gamebookers gibt für einen Sieg von Salzburg eine 1.80. Ich finde die Quote einfach zu hoch.

      Wenn es nicht die Österreichische Liga wäre würde ich mehr setzen aber so nur mittlerer Einsatz.

      mfg statzi [[sabber]]
      Wenn der Weg das Ziel ist, könnten wir uns ja eingentlich in aller Ruhe mit einem Kasten Bier auf die Straße setzen

      Kommentar


      • #4
        1,80 halte ich auch für zuviel!
        Welche Bookies haben sonst noch die Quoten schon drausen?
        mfg
        stefan
        www.wettspezi.com

        Kommentar


        • #5
          einfach bei tip-ex nachschauen Stefan

          Kommentar


          • #6
            am besten du schaust unter tip-ex.com oder betbase.info nach

            aber z.B: Interwetten 1.70
            Centrebet nur 1.55

            Kommentar


            • #7
              Het ich auch selber drauf kommen können!
              (@ Flo: Der Smily der sich selbst mit dem Hammer schlägt fehlt!! )

              Es ist halt schon Zeit zum
              mfg
              stefan
              www.wettspezi.com

              Kommentar


              • #8
                So denk i mas...

                SV Wüstenrot Salzburg - Schwarz-Weiß Bregenz
                :Sollte Pedersen spielen überleg ich mir die 5.5 fürn Auswärtssieg bei centrebet zu nehmen,sonst heimsieg.

                FK Austria Wien - SV Josko Ried
                :Austria hat sich gegen Ried meist schwergetan.Spielt Akagünduz nehm i die +1.5 auf Ried,oder Austria HC X.

                FC Kärnten Austria / VSV - SK Sturm Graz
                :Keine Ahnung,Tendenz Auswärtssieg und Over.

                Grazer AK - VfB Admira Wacker Mödling
                :Heimsieg

                SV PlusCity Pasching - SK Rapid Wien
                :Heimsieg mit schöner Quote.

                Grüße der Prophet

                Kommentar


                • #9
                  Hallo zusammen,

                  freut mich dass sich jetzt doch mehr Leute gefunden haben, die eine Meinung zur österr. Bundesliga haben.
                  Dies sind meine Einschätzungen:

                  Austria - Ried hat wohl den aufgelegten Favoriten Austria, doch mir persönlich ist die Quote klar zu nieder, v.a. wenn man bedenkt was die Austria in den letzten Spielen geleistet hat (der Sieg gestern war ja auch alles andere als überzeugend herausgespielt) - da ist mir alles unter 1,5 gegen einen unangenehmen Gegner wie Ried einfach zu nieder. Teile aber die Meinung des Propheten dass hier das AHC +1,5 ganz gut ausschauen könnte, die Austria tut ja nach wie vor nur das nötigste...
                  Gefallen würde mir auch das Under falls es irgendwo mehr als 2,2 gibt - mal abwarten.

                  Auch bei Kärnten - Sturm bin ich auf der Propheten-Linie, Auswärtssieg @ 2,6 kommt mir etwas zu hoch vor nachdem Kärnten ja wirklich daneben ist und Sturm vielleicht mit dem Sieg gegen Ried wieder etwas Selbstvertrauen tanken konnte. Auch bei dem Over gehe ich konform, die Sturm-Verteidigung ist ja ein Witz, die sind immer bereit 1-3 Tore zu bekommen , 1,8 hätt ich fürs Over aber schon gerne...

                  GAK - Admira sehe ich nicht ganz so klar als Heimsieg. Natürlich wäre alles andere als eine 1 eine Überraschung, aber die Quoten sind mir eine Spur zu nieder, ich hätte mir auch hier so 1,5 für den Heimsieg gewünscht, so werde ich es eher sein lassen, da die Admira ja im Frühjahr durchaus passabel spielt (in 7 Spielen haben sie nur fünf Tore kassiert, die letzten 4 Auswärtsspiele sogar ohne Gegentor obwohl man auch gegen Austria und Pasching spielte) - also so fix würde ich den Heimsieg da nicht einstufen als dass ich den GAK zu 1,4 spielen würde...
                  Aufgrund dieser Abwehrstärke ist natürlich auch das Under interessant, ich würds ab 1,95 spielen (Cashpoint hat 2,0, vielleicht gibts noch ein bisserl mehr).

                  Pasching - Rapid würde ich im Moment als "No bet" einstufen. Pasching mit dem zweiten Tormann, Rapid hat sich sicher in den letzten Runden unter Wert verkauft, sooo schlecht sind sie auch wieder nicht wie man derzeit glauben möchte. Dazu geht nach den harten Worten vielleicht ein Ruck durch die Mannschaft...
                  Hmmm, bin ehrlich gesagt etwas überfragt, meiner Meinung nach ist es wohl besser dieses Spiel auszulassen.
                  Sehr interessant ist hier aber das Under, denn die Offensivqualitäten von Rapid sind ja ein Witz (2 Tore in 7 Spielen im Frühjahr) und ob Pasching dreimal scoren kann? Spielbar ab 1,8+ IMO...

                  Bei Salzburg - Bregenz gehe ich mit der allgemeinen Meinung konform, 1,8 für die passabel spielenden Salzburger gegen auswärtsschwache Bregenzer scheinen etwas zu hoch. Werde es trotzdem nur small spielen denn bei uns in der Bundesliga ist es wohl so eine Sache mit Spielen in denen eine mittelmäßige Mannschaft klarer Favorit ist...

                  Shining

                  Kommentar


                  • #10
                    Richtig so!

                    Zitat von Shining
                    Hallo zusammen,
                    freut mich dass sich jetzt doch mehr Leute gefunden haben, die eine Meinung zur österr. Bundesliga haben.
                    mich auch.

                    Austria - Ried hat wohl den aufgelegten Favoriten Austria, doch mir persönlich ist die Quote klar zu nieder, v.a. wenn man bedenkt was die Austria in den letzten Spielen geleistet hat (der Sieg gestern war ja auch alles andere als überzeugend herausgespielt) - da ist mir alles unter 1,5 gegen einen unangenehmen Gegner wie Ried einfach zu nieder. Teile aber die Meinung des Propheten dass hier das AHC +1,5 ganz gut ausschauen könnte, die Austria tut ja nach wie vor nur das nötigste...
                    Gefallen würde mir auch das Under falls es irgendwo mehr als 2,2 gibt - mal abwarten.

                    Seh ich auch so. In der 2.Halbzeit gegen die Admira hat die Austria genau nichts gezeigt, tuen also nur das nötigste derzeit...

                    Auch bei Kärnten - Sturm bin ich auf der Propheten-Linie, Auswärtssieg @ 2,6 kommt mir etwas zu hoch vor nachdem Kärnten ja wirklich daneben ist und Sturm vielleicht mit dem Sieg gegen Ried wieder etwas Selbstvertrauen tanken konnte. Auch bei dem Over gehe ich konform, die Sturm-Verteidigung ist ja ein Witz, die sind immer bereit 1-3 Tore zu bekommen , 1,8 hätt ich fürs Over aber schon gerne...
                    Bin ja im Ösiland immer mehr für die Underversion, aber bei dieser Partie treffen ja wirklich 2 löchrige Abwehrreihen aufeinander. 1,8 werma schon irgendwo bekommen.

                    GAK - Admira sehe ich nicht ganz so klar als Heimsieg. Natürlich wäre alles andere als eine 1 eine Überraschung, aber die Quoten sind mir eine Spur zu nieder, ich hätte mir auch hier so 1,5 für den Heimsieg gewünscht, so werde ich es eher sein lassen, da die Admira ja im Frühjahr durchaus passabel spielt (in 7 Spielen haben sie nur fünf Tore kassiert, die letzten 4 Auswärtsspiele sogar ohne Gegentor obwohl man auch gegen Austria und Pasching spielte) - also so fix würde ich den Heimsieg da nicht einstufen als dass ich den GAK zu 1,4 spielen würde...
                    Aufgrund dieser Abwehrstärke ist natürlich auch das Under interessant, ich würds ab 1,95 spielen (Cashpoint hat 2,0, vielleicht gibts noch ein bisserl mehr).

                    Pasching - Rapid würde ich im Moment als "No bet" einstufen. Pasching mit dem zweiten Tormann, Rapid hat sich sicher in den letzten Runden unter Wert verkauft, sooo schlecht sind sie auch wieder nicht wie man derzeit glauben möchte. Dazu geht nach den harten Worten vielleicht ein Ruck durch die Mannschaft...
                    Hmmm, bin ehrlich gesagt etwas überfragt, meiner Meinung nach ist es wohl besser dieses Spiel auszulassen.
                    Sehr interessant ist hier aber das Under, denn die Offensivqualitäten von Rapid sind ja ein Witz (2 Tore in 7 Spielen im Frühjahr) und ob Pasching dreimal scoren kann? Spielbar ab 1,8+ IMO...

                    Bei Salzburg - Bregenz gehe ich mit der allgemeinen Meinung konform, 1,8 für die passabel spielenden Salzburger gegen auswärtsschwache Bregenzer scheinen etwas zu hoch. Werde es trotzdem nur small spielen denn bei uns in der Bundesliga ist es wohl so eine Sache mit Spielen in denen eine mittelmäßige Mannschaft klarer Favorit ist...
                    Auch bei diesen 3 Spielen bin ich total deiner Meinung, i glaub wir sind Zwillinge, dies bei der Geburt getrent haben.
                    Hab in in der Ö-BL auch immer bissl Bauchweh, wenn ich einen Mittelständler zu Quoten klar unter 2,0 auf Sieg spiele, aber meistens klappts dann eh.
                    Pasching-Rapid ist eigentlich ein aufgelegtes Under, aber es könnte ja auch passieren, daß die Rapidler plötzlich an Rappel bekommen, und um ihr Geld laufen...
                    Top Bonusangebote - Hier klicken

                    Kommentar


                    • #11
                      Man sollte aber Salzburg trotzdem nicht all zu hochen spielen.
                      Schließlich scheint Salzburg der ideale Gegner für Bregenz zu sein, noch nie gegen die verloren diese Saison.

                      16.11.2002 Bregenz Salzburg 5 : 1 ( 1 : 0 )
                      14.09.2002 Bregenz Salzburg 0 : 0 ( 0 : 0 )
                      11.09.2002 Salzburg Bregenz 1 : 3 ( 1 : 1 )
                      mfg
                      stefan
                      www.wettspezi.com

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Shining
                        Hallo zusammen,

                        freut mich dass sich jetzt doch mehr Leute gefunden haben, die eine Meinung zur österr. Bundesliga haben.
                        Sehr richtig, da lacht auch mein

                        Salzburg - Bregenz
                        Wie hier schon die meisten erkannt haben, 1.80 bei GB dürfte eine gute Quote sein für die Partie. Was mir im Kopf herumgeistert ist das Over bei dieser Begegnung (1.80 Expekt). Salzburg folgende Heimbilanz 23-21, Bregenz auswärts 15-26, kassieren also immer einige Trümmer. Zumal scheint Salzburg auf ihrem Plastikgras schön langsam in Fahrt zu kommen. Was meint ihr?

                        Kärnten - Sturm
                        Bin da nicht sooo überzeugt von einem Sieg der Grazer, aber die Quote von 2.50 (Interwetten) lacht mich da halt schon sehr an. Was halt gegen die Grazer spricht sind die letzten 3 Begegnungen gegen Kärnten in Klagenfurt, 2x UE und eine Niederlage.
                        Auch hier das Over irgendwie anzuraten, rein der Statistik wegen: letzte Begegnungen:
                        [code:1]
                        Sturm Graz FC Kärnten 2 : 1
                        Sturm Graz FC Kärnten 1 : 3
                        FC Kärnten Sturm Graz 2 : 2
                        Sturm Graz FC Kärnten 5 : 1
                        FC Kärnten Sturm Graz 2 : 2
                        FC Kärnten Sturm Graz 2 : 0
                        Sturm Graz FC Kärnten 3 : 0
                        [/code:1]

                        Austria gegen Ried, davon lass ich die Finger lieber. Quoten zu niedrig, da kann alles passieren. Bei der Austria weiß man nie

                        Kommentar


                        • #13
                          2. Bundesliga

                          Leoben - FC Lustenau

                          Ein Leoben Sieg scheint mir hier noch wahrscheinlicher als ein Tipp auf Salzburg. 1,70 gibts bei den meisten Bookies.
                          Das Spiel am Samstag in Lustenau endete mit einem klaren 4:2 Sieg von Leoben.

                          12.04.2003 FC Lustenau Leoben 2 : 4 ( 1 : 2 )
                          17.09.2002 FC Lustenau Leoben 1 : 1 ( 0 : 0 )
                          16.07.2002 Leoben FC Lustenau 1 : 0 ( 1 : 0 )

                          Den letzten Sieg erreichte Lustenau gegen den LASK (1:0). War keine besonders gute Leistung. Die 5:1 Klatsche von Leoben gegen den LASK gibt mir aber zu bedenken.

                          Was meint ihr zu diesem Match?
                          mfg
                          stefan
                          www.wettspezi.com

                          Kommentar


                          • #14
                            In der Bundesliga scheinen mir zwei Wetten interessant:

                            1. Pasching - Rapid Tipp 1

                            Und zwar werde ich diese Wette erstmals auch selber spielen. Ich spiele selten gegen Rapid, weil ich mich über den Gewinn nicht freuen kann, aber jetzt ist wieder mal - wie eigentlich schon regelmäßig in den letzten Saisonen - der Punkt erreicht wo´s mir eigetnlich wurscht ist. Diese Leute die dort spielen tragen zwar ein grün-weißes Dress, könnten aber statt Rapid genausogut Grammatneusiedl oder FC Pensionistenheim Waldblick heissen.

                            Hier kämpft keiner für den anderen, die Mannschaft ist keine Einheit, ja wenn man dem Andi Herzog zuhört muß man sogar von einem tiefen Riss im Team ausgehen - so kann man nicht erfolgreich Fußball spielen.

                            Schon gar nicht gegen Pasching, die gegen Teams mit klingendem Namen (den zu zerstören wird auch einem Abzocker .... und einem Versager Saler nicht gelingen) immer hochmotiviert auftreten - siehe die Partien gegen die Austria.

                            So leids mir tut: Heimsieg, Quoten um 2.1 darf man nicht auslassen.

                            Ich warte einstweilen nur noch, ob sich Hickersberger dazu aufraffen kann, die halbe Mannschaft rauszuschmeissen und ein paar von Andi Schöttels Talenten spielen zu lassen. Dann niedrigerer Einsatz.

                            2. LASK gegen Sportklub Tipp 1

                            Also natürlich ist Leoben 1.7 gegen Lustenau in jeder anderen Liga auch ein Supertipp, aber in der Ersten Divsion heisst es vorsichtig sein, Leoben spielt um genau nix und Lustenau schon, da weiß man nie.

                            Aber bei LASK gegen WSC gehts für beide um die Existenz, und derzeit scheinen mir die Linzer in klar besserer Form zu sein. Ok, Heimvorteil kommt in diesem weitläufigen Stadion vor 1000 Zuschauern wohl keiner auf, aber imo sind sie nach der Winterpause gar nicht so schlecht. 1.9 gibt´s - was meint der Prophet zum Sportklub?

                            Kommentar


                            • #15
                              hab gehört,daß die Bleibergspieler schon seit längerem auf ihre Gehälter warten sollen und es im Club deshalb schon schlimme Probleme geben soll.Einzig die Legionäre die sich auf ihre hochdotierten Verträge berufen sollen sind noch motiviert.Besonders auswärts haben sie zuletzt eine Lustlosigkeit an den Tag gelegt.Wer weiss mehr?

                              Kommentar

                              Wettanbieter

                              Aktuelle Bonusangebote:
                              • bwin: 100 Euro Bonus und 5 Euro Freebet
                              • mybet: 100% Startbonus bis zu 200 Euro
                              • Betfair: 100% Bonus bis zu 100 Euro
                              • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
                              • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
                              • Bet3000: 100% Bonus bis zu 150 Euro
                              (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
                              Lädt...
                              X