X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Österreich 23.-25.4.

    Postings ohne jegliche Information (also z. B. "Ich tippe auf Unentschieden bei Spiel XXX"oder"Was meint ihr zu diesem Spiel?") werden gelöscht. Ebenso Postings die nur auf eine höhere Quote hinweisen, diese Info könnt ihr zB dem Verfasser per pn schicken damit er sein Posting editiert. Die Höchstquoten auf die meisten Ereignisse gibt es übersichtlich auf Link entfernt .

    Gern gelesen werden Beiträge mit eigenen Meinungen, Analysen mit Zahlen, Daten, Fakten usw.

    Weiterhin beim Zitieren von längeren Texten nur Teile zitieren und nicht alles, damit die Übersicht nicht verloren geht.

    Für Dank-Sagungen bitte die Danke-Funktion verwenden.

    Sämtlicher Smalltalk gehört in den Liveordner.

    Grundsatzdiskussionen sind in den entsprechenden anderen Foren zu halten.

    Beim Einfügen von Tabellen bitte beachten, dass sie nicht zu breit sind und das Erscheinungsbild verzerren - solche Postings werden gelöscht oder die Tabellen entfernt.


    DIE REPORT FUNKTION
    Diese Funktion kann jeder User nutzen um den Admins und Mods löschenswerte Postings mitzuteilen.
    Per Klick auf das Rufzeichen rechts oben im Posting.

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league21/2010-04-23/2010-04-25/markets1,2/" width="613" height="220" frameborder="0"></iframe> -->

    <!-- <iframe src="http://www.oddsoddsodds.com/frame/de/league192/2010-04-23/2010-04-24/markets1,2/" width="613" height="221" frameborder="0"></iframe> -->

    #2
    Kopie aus dem Vorschau-Ordner:

    Regionalliga Ost, Freitag, 23. April 2010, 19:30 Uhr

    Waidhofen/Ybbs - Gaflenz Tip 2 @ 5,40 SJBet


    Hier spielt der 2. (Waidhofen) der RLO gegen den Drittletzten (Gaflenz). Bei Gaflenz fehlen Schauppenlehner und Spiranac - zwei sehr wertvolle Spieler. Klarer könnten die Vorzeichen eigentlich nicht sein ...

    Nur ...

    ... Waidhofen hat schon festgelegt, dass man nicht aufsteigen will/kann - somit ist die Saison eigentlich gelaufen und der Ausgang der restlichen Spiele hat keine wirkliche Bedeutung mehr.

    ... Gaflenz braucht jeden Punkt, um im Abstiegskampf (es steigen bis zu 4 Teams ab) noch reelle Chancen zu haben.

    ... jetzt kommt der entscheidenste Faktor: Beide Teams werden von Harreither finanziert. Herr Harreither hat schon verlauten lassen (das ist bereits hieb- und stichfest), dass er im Sommer sich aus Waidhofen zurückziehen wird. Gaflenz hingegen wird er weiter unterstützen.

    Somit wäre es kein Wunder, wenn Gaflenz die Sensation schaffen und in Waidhofen 3 Punkte holen würde .

    Ich habe am DI bei Admiral noch Quote 11 auf Sieg Gaflenz eingesackt ...

    Die Quoten rauschen bereits in den Keller. Admiral hat das Spiel bereits rausgenommen, SJBet hat noch 5,40, während Wettpunkt gar nur mehr 3,40 hergibt.

    Good luck!!
    The Unforgiven

    _____________________________________
    Ich grüße meinen Vater, meine Mutter und ganz besonders meine Eltern. (Toni Polster)

    Kommentar


      #3
      First Vienna FC – TSV Hartberg (Fr 23 Apr 18:00)


      Quite high bet here for me tonight!
      Vienna after two disappointing performances on the road where both were lost ( 0-2 FC.Lustenau and 1-2 Dornbirn ) must show reaction.
      At home they are quite strong,in last two they beat stronger opponents than Hartberg,A.Lustenau 1-0 and St.Pölten 2-0 Now they are again in relegations troubles and with a win they have a little air for the last games.All players are ready to play only Dorta is suspended.
      Hartberg won last game against Dornbirn at home but before that they lost 3 times in row.On the road they are more or less not with the power like at home and realy harmless so they won only 3 of 13 games away.Gamperl is suspended and Schober injured while Rodler is doubtful.
      Vienna has the qualitaiv better players and they will win this important game.Further,both meetings this season decided Vienna for themselves,2-0 at home and 5-1 on the road and i see no reason why this should not go on.Fair line is at least -0,75


      Vienna -0,5 @ 1,70 Bwin 7/10

      Kommentar


        #4
        FK Austria Wien Amateure – FC Wacker Innsbruck (Fr 23 Apr 18:00)


        Innsbruck is on the right way to promotion this year,4 points infront of 2nd place Admira.Its realy time for that and deserved i think after many years in 2nd League.They have this season a good and balanced team AND sometimes the LUCK on their side,i remember in last games they won in 95 min the game two times.All players on board only Harding is suspended.
        Austria amas for me not a trustable team at all,playing good and in next game poor.They surprised in last game where they won in Altach 2-1 but i must say the goals comes from counters.Altach wasted chances minutes per minutes but GK and defense had a realy great day.At home they must try to make the game but this is not their preferred style,it seems they feel better if they can play on counter.For today 2 good players are suspended,Sulimani and Freitag.Innsbruck won both meetings so far this season 5-0 on the road and 2-0 at home.
        Innsbruck has a great chance to make a big step way to promotion and the players are fully motivated for this scenario and they should win this important game tonight.


        Innsbruck -0,75 @ 1,94 Pinnacle 5/10

        Kommentar


          #5
          Regionalliga Mitte, Fr. 19:00 Uhr


          WAC - Allerheiligen


          Hier trifft der Tabellenführer auf den 7. der Liga. WAC mit großen Aufstiegsambitionen. Bis jetzt hat man in der Tabelle 2 Punkte Vorsprung auf den nächsten Ligakrösus Pasching, die laut offizieller Bekanntgabe in diesem Jahr nicht aufsteigen dürfen. Aber darauf sollte man sich nicht unbedingt verlassen als Tabellenführer, denn bei Pasching gibt es immer wieder Überraschungen. WAC konnte bis jetzt im Frühjahr zu Hause noch keine Partie gewinnen, man spielte 2x Remis u.A gegen Pasching wo man eigentlich gewinnen hätte müssen und zuletzt gegen Leoben relativ unglücklich 2:2 durch 2 sehr kuriose Treffer von Leoben,letzteres Tor in der NZ, eine abgerissene Flanke. Nach dem letzten Heimspiel gegen Leoben wo man X spielte gab es für die Mannschaft eine regelrechte Standpauke, und der Vorstand drohte mit einigen Konsequenzen,teilweise wurde sogar Arbeitsverweigerung unterstellt für besimmte Spieler. Einige Spieler beim Wac verdienen teilweise mehr als andere in der Bundesliga, darauf folgte prompt eine Reaktion, im nächsten Auswärtspiel gewann man prompt mit 4:0. Nun kommt heute ein Gegner der im vorderen Mittelfeld zu finden ist nach Wolfsberg, Allerheiligen ist bestimmt kein Jausengegner darauf wird sich der WAC bestimmt gut eingestellt haben. Allerheiligen zuletzt wieder mit einen kleinen Leistungsabfall zuletz kam man zu Hause gegen eher schwächer einzuschätzende Weizer über ein 2:2 nicht hinaus. Im Herbst trennte sich der ASV Allerh. und der Wac mit 0:0, wobei es in Allerheiligen sehr schwer ist zu gewinnwn, dass musste auch Pasching schon zur Kentniss nehmen. (extrem kleiner Platz etc.) Für den WAC zählt heute nur ein Sieg alles andere währe eine Enttäuschung, dass wurde auch schon von Seiten des Vereins bekannt gegeben, man will heuer um jeden Preis aufsteigen daher muss der erste Heimsieg dieser Frühjahrsrunde her. Alleine vom Kader der Wolfsberger dürfte normal nichts anbrennen, in den Reihen finden sich einige bundesligaerprobte Spieler sowie junge Talente, darunter sogar 2 Deutsche EX-Bundesligaspieler. Daher ist mir dieses Spiel heute eine kleine Wette wert. Quotte nicht so berauschend, evetuell auch als Kombi.

          mein Tipp:


          WAC @1.45---Bet3000---6/10


          viel Glück!

          Kommentar


            #6
            ADEG ERSTE LIGA, FR.18:00 Uhr:



            FC Dornbirn - Red Bull Juniors


            In diesem Spiel geht es für Dornbirn wohl um alles oder nichts.
            Verliert man heute, dann ist der Abstieg wohl vorprogrammiert.
            Dornbirn zuletzt mit einer 2:0 Auswärtsniederlage gegen die ebenfalls abstiegsgefährdeten Hartberger. Dornbirn auswärts sowieso nur mit einen Sieg die ganze Saison und der mehr als glücklich. Zu Hause hält man sich eigentlichnoch ,,relativ'' wacker. Nun kommt heute Salzburg nach Dornbirn, Salzburg steht schon als Fixabsteiger wegen der neuen Ligareform fest. Aber man spielt trotzdem ganz normal und starken Fussball. Zu Hause spielt Salzburg sehr stark und ist kaum zu bezwingen, dass sollte auch ein wenig am Kunstrasen liegen. Salzburg hat vorallem sehr junge Spieler im Kader von der eigenen Akademie und ein paar von den Profis die meisten nach Verletzungen und sonstigen dort Spilepraxis sammeln. Auswärts ist man eher schlecht unterwegs, in den letzen Spielen konnte man fast keine Zähler sammeln. In diser Saison gab es bereits 2 Duelle beider Vereine welche allesamt Salzburg für sich entschied.
            Im letzen Duell verlor Dornbirn zu Hause mit 0:1 sehr unglücklich gegen Salzburg. Für Dornbirn zählt heute nur ein Sieg um die Chance auf den Klassenerhalt zu wahren. Auf Seiten der Dornbirner gibt man den Kampf um den Klassenerhalt noch lange nicht auf, dass gab auch der Trainer Armand Benneker zur Kentniss. Dornbirn will mit allen Mitteln probieren das Ruder noch rumzureissen. Heute gibt es wohl die letzte Chance dafür, denn in den nächsten 4 Spielen trifft man noch auf andere Kaliber wie Altach, Admira und Tirol,welche sich im Rennen um den Aufstieg streiten,wo man nicht gerade von einem Punktegewinn träumen sollte. Bei Salzburg fehlt heute der Stammtorhüter Schober der in den Profikader aufgerückt ist, und mit Riegler fehlt noch ein wichtiger Spieler, bei ihm das gleiche. Auch Pitak ist zurück bei den Profis er spielte zuletzt auch bei den Amas. Auf Seiten der Dornbirner fehlt mit Maier auch ein wichtiger Spieler (Sperre). Für Dornbirn gilt es heute Alles oder Nichts!
            Dem im Paralellspiel trefen mit Vienna und Hartberg auch 2 Abstiegskandidaten aufeinander, welche sich womöglich gegenseitig Punkte wegnehmen. Mit einem Sieg Heute kann die Situation für Dornbirn wieder ganz anders aussehen.

            mein Tipp:


            Dornbirn AHC +0.25---@2.07---Bet365---4/10


            viel Glück!

            <table bgcolor="#f8f8f8" cellspacing="0"><tbody></tbody></table>

            Kommentar


              #7
              Zitat von rsxt Beitrag anzeigen
              Regionalliga Mitte, Fr. 19:00 Uhr


              WAC - Allerheiligen


              Hier trifft der Tabellenführer auf den 7. der Liga. WAC mit großen Aufstiegsambitionen. Bis jetzt hat man in der Tabelle 2 Punkte Vorsprung auf den nächsten Ligakrösus Pasching, die laut offizieller Bekanntgabe in diesem Jahr nicht aufsteigen dürfen. Aber darauf sollte man sich nicht unbedingt verlassen als Tabellenführer, denn bei Pasching gibt es immer wieder Überraschungen. WAC konnte bis jetzt im Frühjahr zu Hause noch keine Partie gewinnen, man spielte 2x Remis u.A gegen Pasching wo man eigentlich gewinnen hätte müssen und zuletzt gegen Leoben relativ unglücklich 2:2 durch 2 sehr kuriose Treffer von Leoben,letzteres Tor in der NZ, eine abgerissene Flanke. Nach dem letzten Heimspiel gegen Leoben wo man X spielte gab es für die Mannschaft eine regelrechte Standpauke, und der Vorstand drohte mit einigen Konsequenzen,teilweise wurde sogar Arbeitsverweigerung unterstellt für besimmte Spieler. Einige Spieler beim Wac verdienen teilweise mehr als andere in der Bundesliga, darauf folgte prompt eine Reaktion, im nächsten Auswärtspiel gewann man prompt mit 4:0. Nun kommt heute ein Gegner der im vorderen Mittelfeld zu finden ist nach Wolfsberg, Allerheiligen ist bestimmt kein Jausengegner darauf wird sich der WAC bestimmt gut eingestellt haben. Allerheiligen zuletzt wieder mit einen kleinen Leistungsabfall zuletz kam man zu Hause gegen eher schwächer einzuschätzende Weizer über ein 2:2 nicht hinaus. Im Herbst trennte sich der ASV Allerh. und der Wac mit 0:0, wobei es in Allerheiligen sehr schwer ist zu gewinnwn, dass musste auch Pasching schon zur Kentniss nehmen. (extrem kleiner Platz etc.) Für den WAC zählt heute nur ein Sieg alles andere währe eine Enttäuschung, dass wurde auch schon von Seiten des Vereins bekannt gegeben, man will heuer um jeden Preis aufsteigen daher muss der erste Heimsieg dieser Frühjahrsrunde her. Alleine vom Kader der Wolfsberger dürfte normal nichts anbrennen, in den Reihen finden sich einige bundesligaerprobte Spieler sowie junge Talente, darunter sogar 2 Deutsche EX-Bundesligaspieler. Daher ist mir dieses Spiel heute eine kleine Wette wert. Quotte nicht so berauschend, evetuell auch als Kombi.

              mein Tipp:


              WAC @1.45---Bet3000---6/10


              viel Glück!
              Es stimmt, dass der WAC einen guten bis für diese Liga sogar sehr guten Kader hat, es stimmt auch dass sie zuletzt in St.Veit sehr gut spielten. Aber der rest im Frühjahr war eher Herumgegurke a la WAC wo schon zig gute Fussballer scheinbar das Kicken verlernten.

              Ich habe den WAC im Frühjahr gegen St.Stefan und Pasching gesehen. Gegen Pasching aufgrund der Odds ja auch auf den wAC gesetzt. Mache ich in der Saison nimmer, schon weil Allerheiligen auf der anderen Seite ein guter Gegner ist, läuft viel und wird dem Leader die Punkte nicht schenken. Die Quotierung von @1,45 passt schon so wie sie ist- viel Glück!

              Ich selber spiele heute Wels und St.Florian. Wels im Frühjahr klar besser, der GAK hat noch nicht ein Spiel gewonnen, weil die Nachwuchsspieler die jetzt dort werken net so toll sind. Von den sonstigen Probs dort ganz zuschweigen. Habe vorgestern noch @2,45 erwischt (Ad) eine Traumquote. Aber auch @2,25 sind noch zu spielen. Small-Medium.

              St.Florian spielt gegen Sensationsaufsteiger St.Stefan. Die Lavanttaler vor allem extrem heimstark, in der fremde gibt schon auch mal Punkteverluste.St.Stefan hat alle Saisonziele vorzeitig erreicht- die werden sich in der restsaison wohl auf die Heimspiele und die derbys konzentrieren. St.Florian auf der anderen Seite hat ebenfalls eine gute saison hinter sich gebracht, macht auch vor allem zuhause die Punkte und hegt noch leise Hoffnungen, bester oberösterreichischer Verein zu werden. Tipp St.Florian small-medium @2,25 bwin.
              Interests: Rugby, Hockey, Soccer, Darts & Betting.

              Kommentar


                #8
                Zitat von Pfandleiher Beitrag anzeigen
                Es stimmt, dass der WAC einen guten bis für diese Liga sogar sehr guten Kader hat, es stimmt auch dass sie zuletzt in St.Veit sehr gut spielten. Aber der rest im Frühjahr war eher Herumgegurke a la WAC wo schon zig gute Fussballer scheinbar das Kicken verlernten.

                Ich habe den WAC im Frühjahr gegen St.Stefan und Pasching gesehen. Gegen Pasching aufgrund der Odds ja auch auf den wAC gesetzt. Mache ich in der Saison nimmer, schon weil Allerheiligen auf der anderen Seite ein guter Gegner ist, läuft viel und wird dem Leader die Punkte nicht schenken. Die Quotierung von @1,45 passt schon so wie sie ist- viel Glück!

                Ich selber spiele heute Wels und St.Florian. Wels im Frühjahr klar besser, der GAK hat noch nicht ein Spiel gewonnen, weil die Nachwuchsspieler die jetzt dort werken net so toll sind. Von den sonstigen Probs dort ganz zuschweigen. Habe vorgestern noch @2,45 erwischt (Ad) eine Traumquote. Aber auch @2,25 sind noch zu spielen. Small-Medium.

                St.Florian spielt gegen Sensationsaufsteiger St.Stefan. Die Lavanttaler vor allem extrem heimstark, in der fremde gibt schon auch mal Punkteverluste.St.Stefan hat alle Saisonziele vorzeitig erreicht- die werden sich in der restsaison wohl auf die Heimspiele und die derbys konzentrieren. St.Florian auf der anderen Seite hat ebenfalls eine gute saison hinter sich gebracht, macht auch vor allem zuhause die Punkte und hegt noch leise Hoffnungen, bester oberösterreichischer Verein zu werden. Tipp St.Florian small-medium @2,25 bwin.
                St.Florian ist bestimmt ein Tipp wert. 50% haben sie locker, zu Hause sowieso stark unterwegs, nur St.Stefan ist unberechenbar, haben auswärts schon lange nicht mehr gepunktet. zuletzt gegen Wels schon mit 3:0 unter die Räder gekommen wobei St. Florian stärker einzuschätzen ist als Wels.


                Noch ein Tipp für die Regionalliga Ost:


                Schwechat - Wienerberger

                Schwechat zuletzt bärenstark unterwegs haben im Frühjahr bald schon mehr Punkte als im Herbst errungen. Man hat im Frühjahr erst 1x gegen die starken Admiraamateure (1. RLO) verloren. Nun kommt mit Wienerberger eines der auswärts scwächsten Teams der Liga. Schwechat ist vom Abstieg auch nocht nicht geretet sollte aber nach den zuletzt gezeigten Leistungen kein Problem sein. Durchaus ein Tipp wert.


                Schwechat @2.05---BWIN---3/10

                Kommentar


                  #9
                  Heute kein Value auf lay Salzburg @ 1.90?

                  Ich bin kein großer Kenner des österreichischen Fussballs, aber bei Salzburg gibt es heute einige Personalprobleme.

                  Leitgeb (Sperre)
                  Gustafsson, Sekagya, Zickler (verletzt)
                  und wichtig: "Trotzdem droht Marc Janko die Ersatzbank: ich kann das erklären, aber ich mache das nicht in der Öffentlichkeit. Marc weiß Bescheid", so Huub Stevens kryptisch." (APA)
                  Also fraglich ob Janko spielt, nach internen Unstimmigkeiten.

                  ich denke, man kann den Pick davon abhängig machen, ob Janko spielt oder nicht. Wenn er nicht spielt, wäre eine lay Salzburg, auch wegen den anderen Verletzten, durchaus spielbar.

                  Meinungen?
                  "No one owes you SHIT. If anyone is ever nice to you in life, you should consider yourself LUCKY."

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Bsoffokles Beitrag anzeigen
                    Heute kein Value auf lay Salzburg @ 1.90?

                    Ich bin kein großer Kenner des österreichischen Fussballs, aber bei Salzburg gibt es heute einige Personalprobleme.

                    Leitgeb (Sperre)
                    Gustafsson, Sekagya, Zickler (verletzt)
                    und wichtig: "Trotzdem droht Marc Janko die Ersatzbank: ich kann das erklären, aber ich mache das nicht in der Öffentlichkeit. Marc weiß Bescheid", so Huub Stevens kryptisch." (APA)
                    Also fraglich ob Janko spielt, nach internen Unstimmigkeiten.

                    ich denke, man kann den Pick davon abhängig machen, ob Janko spielt oder nicht. Wenn er nicht spielt, wäre eine lay Salzburg, auch wegen den anderen Verletzten, durchaus spielbar.

                    Meinungen?
                    Sagen wir so: Wenn ein Value da ist, dann deshalb weil die Mannschaft nach der Gustaffson-horrorverletzung noch unter Schock steht. Die Ausfälle würde ich nicht überbewerten, da meistens adäquater Ersatz parat steht.
                    Interests: Rugby, Hockey, Soccer, Darts & Betting.

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Bsoffokles Beitrag anzeigen
                      Heute kein Value auf lay Salzburg @ 1.90?

                      Ich bin kein großer Kenner des österreichischen Fussballs, aber bei Salzburg gibt es heute einige Personalprobleme.

                      Leitgeb (Sperre)
                      Gustafsson, Sekagya, Zickler (verletzt)
                      und wichtig: "Trotzdem droht Marc Janko die Ersatzbank: ich kann das erklären, aber ich mache das nicht in der Öffentlichkeit. Marc weiß Bescheid", so Huub Stevens kryptisch." (APA)
                      Also fraglich ob Janko spielt, nach internen Unstimmigkeiten.

                      ich denke, man kann den Pick davon abhängig machen, ob Janko spielt oder nicht. Wenn er nicht spielt, wäre eine lay Salzburg, auch wegen den anderen Verletzten, durchaus spielbar.

                      Meinungen?
                      Von Janko kann man dies sicher nicht abhängig machen.
                      Er saß diese Saison schon einige Male auf der Bank und bringt nicht wirklich das was er kann zurzeit.
                      Wallner macht seine Sache recht gut als Einzespitze.
                      MMn richtig quotiert und Value liegt eher auf den Under 2,5.
                      Rapid muss kommen und Salzburg wird defensiv, wie immer, gut stehen. 0:0, 1:0 Kontertor heute auch gut möglich...
                      Aber Lay Salzburg zu @1.90 die seit 19 (?) Ligaspielen nicht mehr verloren haben und dann auch noch Zuhause? Nein!

                      Under 2,5 | @2.19 (188bet) | 5/10
                      Zuletzt geändert von schoki-plus; 23.04.2010, 19:52.
                      Wie jeder besonnene Spieler weiß ich wann ich aufhören sollte.
                      Nie.

                      Kommentar


                        #12
                        Salzburg - Rapid ; Entscheidung in der Meisterschaft

                        Salzburg - Rapid

                        Bei Salzburg - Rapid wäre ich mit dem under vorsichtig.
                        Beide Mannschaften mit guten Offensivabteilungen.

                        Salzburg:

                        Dazu ist die Salzburger Abwehr derzeit nicht gerade das gelbe vom Ei. Der Tormann Gustafson ist out und der Fliegenfänger Arzberger übernimmt für ihn, desweiteren ist das fehlen von Sekaya deutlich zu spüren. Afolabi verschiebt seine ausstehende Operation und quält sich bis zum Saisonende durch. Bei ihmn merkt man deutlich das er nicht richtig fit ist. Dann wäre da noch der in die Jahre gekommen und nicht mehr ganz so schnelle Opdam. Wie er gegen einen quirligen, schnellen Stürmer wie Jelavic aussieht wird die Frage sein.

                        Rapid:

                        Die Abwehr von Rapid überzeugt mich in den letzten Spielen auch nicht wirklich. Die 3. beste Abwehr der Liga war heuer auch schon mal besser. Natürlich fehlt Leitgeb aber Wallner und Tschoyi sind auch immer für ein Tor gut.


                        Wenn beide Mannschaften sehr vorsichtig beginnen und es lange 0:0 steht kann ein under drinnen sein aber daran glaube ich nicht. Wenn Rapid in Führung geht, muss Salzburg kommen und was zeigen was wiederum Räume für Rapis offen lässt. Wenn Salzburg zuerst trifft ist Rapid am Zug sonst ist die letzte Chance auf den Titel endgültig weg.

                        Ich probiere es hiermit:

                        Salzburg - Rapid over 2,5 @ 1,85 interwetten 4/10
                        Salzburg - Rapid 2 @ 4,37 pinnacle 2/10

                        Viel Glück allen Nachtippern

                        ___________________

                        Rapid erst mit einem sehr späten Tor und dann versuchen sie auch noch es lahm über die Zeit zu retten in dem sie Defensivspieler einwechseln. Nach dem Ausgleich von Salzburg war keine Offensivpower mehr vorhanden und sie konnten nicht mehr reagieren. Dazu kann ich nur sagen selber Schuld Herr Pacult, damit haben sie es vergeigt. Durch Mauern wird man nicht Meister
                        Zuletzt geändert von theblackraven; 24.04.2010, 09:20.
                        MEISTER 2005/2006 Austria Wien
                        POKALSIEGER 2007 , 2009

                        Herbert Prohaska nach Australien-Kroatien: Man sollte überprüfen was der Schiedsrichter vor dem Spiel getrunken hat, denn da muss sicher was alkoholisches dabei gewesen sein.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von schoki-plus Beitrag anzeigen
                          Von Janko kann man dies sicher nicht abhängig machen.
                          Er saß diese Saison schon einige Male auf der Bank und bringt nicht wirklich das was er kann zurzeit.
                          Wallner macht seine Sache recht gut als Einzespitze.
                          MMn richtig quotiert und Value liegt eher auf den Under 2,5.
                          Rapid muss kommen und Salzburg wird defensiv, wie immer, gut stehen. 0:0, 1:0 Kontertor heute auch gut möglich...
                          Aber Lay Salzburg zu @1.90 die seit 19 (?) Ligaspielen nicht mehr verloren haben und dann auch noch Zuhause? Nein!

                          Under 2,5 | @2.19 (188bet) | 5/10

                          1:1 FT

                          Jawoll! Hab das Spiel noch nicht gesehen, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich mich zurzeit eher aufs Over/Under beschränken sollte.
                          Im Spezi beide Tipps richtig, das passt.
                          1. Liga wird mal komplett gestrichen.
                          Lay Salzburg wär zwar auch durch, trotzdem bleibe ich dabei, dass das Under die "bessere" Wahl war.

                          Bis zum nächsten Mal!

                          Wie jeder besonnene Spieler weiß ich wann ich aufhören sollte.
                          Nie.

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Unforgiven Beitrag anzeigen
                            Kopie aus dem Vorschau-Ordner:

                            Regionalliga Ost, Freitag, 23. April 2010, 19:30 Uhr

                            Waidhofen/Ybbs - Gaflenz Tip 2 @ 5,40 SJBet

                            Hier spielt der 2. (Waidhofen) der RLO gegen den Drittletzten (Gaflenz). Bei Gaflenz fehlen Schauppenlehner und Spiranac - zwei sehr wertvolle Spieler. Klarer könnten die Vorzeichen eigentlich nicht sein ...

                            Nur ...

                            ... Waidhofen hat schon festgelegt, dass man nicht aufsteigen will/kann - somit ist die Saison eigentlich gelaufen und der Ausgang der restlichen Spiele hat keine wirkliche Bedeutung mehr.

                            ... Gaflenz braucht jeden Punkt, um im Abstiegskampf (es steigen bis zu 4 Teams ab) noch reelle Chancen zu haben.

                            ... jetzt kommt der entscheidenste Faktor: Beide Teams werden von Harreither finanziert. Herr Harreither hat schon verlauten lassen (das ist bereits hieb- und stichfest), dass er im Sommer sich aus Waidhofen zurückziehen wird. Gaflenz hingegen wird er weiter unterstützen.

                            Somit wäre es kein Wunder, wenn Gaflenz die Sensation schaffen und in Waidhofen 3 Punkte holen würde .

                            Ich habe am DI bei Admiral noch Quote 11 auf Sieg Gaflenz eingesackt ...

                            Die Quoten rauschen bereits in den Keller. Admiral hat das Spiel bereits rausgenommen, SJBet hat noch 5,40, während Wettpunkt gar nur mehr 3,40 hergibt.

                            Good luck!!
                            Harreither hat anscheinend doch nicht eingegriffen ... FT 5:0
                            The Unforgiven

                            _____________________________________
                            Ich grüße meinen Vater, meine Mutter und ganz besonders meine Eltern. (Toni Polster)

                            Kommentar


                              #15
                              Kapfenberg - Kärnten

                              Kärnten wird nächste Woche Konkurs Anmelden, die Spieler bekommen kein Gehalt mehr. Für eine Rettung schaut es schlecht aus. Die Spieler sind sicher demotiviert nach dem Cup Aus und Kapfenberg möchte daheim endlich wieder mal voll Punkten.


                              Kapfenberg AHC 1 1.94 Sbobet 5/10
                              Wenn der Weg das Ziel ist, könnten wir uns ja eingentlich in aller Ruhe mit einem Kasten Bier auf die Straße setzen

                              Kommentar

                              Willkommen!
                              Es sieht so aus, als ob Du dich gerne am Thema beteiligen würdest. Du musst dich anmelden oder registrieren, um in diesem Thema antworten zu können.

                              Ähnliche Themen

                              Einklappen

                              Sportwetten Newsletter


                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.