Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
widgetinstance 471 () skipped due to lack of content & hide_module_if_empty option.
Foren Themen Beiträge Letzter Beitrag
Keine Foren gefunden
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
  • Neue Themen
Alles löschen
neue Beiträge
Es gibt keine Unterhaltungen in diesem Kanal.
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
  • Sortiert nach
  • Anzeigenreihenfolge
Alles löschen
neue Beiträge
Themen Statistiken Letzter Beitrag
Erstellt von Flo, 26.08.2016, 10:58
36 Antworten
7.281 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag Baskic
von Baskic
 
Geschlossen, Wichtig: Benimmregeln im Live is Live-Forum von Flo
Erstellt von Flo, 26.02.2010, 09:03
0 Antworten
10.024 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag Flo
von Flo
 
Erstellt von Aichi, Heute, 06:49
168 Antworten
6.568 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag Renne
von Renne
 
Erstellt von Colombiacrack, Gestern, 10:21
121 Antworten
5.926 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag enjoyer
von enjoyer
 
Erstellt von Aichi, 15.09.2019, 08:55
154 Antworten
7.044 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag colombiano  
Erstellt von Wettwahn, 14.09.2019, 07:43
104 Antworten
5.793 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag Wettwahn
von Wettwahn
 
Erstellt von Aichi, 13.09.2019, 09:17
140 Antworten
6.633 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag scandtips
von scandtips
 
Erstellt von Aichi, 12.09.2019, 08:03
65 Antworten
5.103 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag SantaLe
von SantaLe
 
Erstellt von Aichi, 11.09.2019, 07:41
127 Antworten
6.819 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag Baskic
von Baskic
 
Erstellt von Aichi, 10.09.2019, 08:30
175 Antworten
7.972 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag hensch
von hensch
 
Erstellt von Nano, 09.09.2019, 08:08
231 Antworten
8.929 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag enjoyer
von enjoyer
 
Erstellt von Flo, 08.09.2019, 09:43
147 Antworten
7.820 Hits
0 Danke
Letzter Beitrag Aichi
von Aichi
 
Keine Themen gefunden.
  • Filter
  • Zeit
Alles löschen
widgetinstance 472 skipped due to lack of content & hide_module_if_empty option.

Livewetten

Einklappen

Wie groß ist das Livewetten Angebot?

Ebenfalls wichtig bei der Auswahl eines geeigneten Live-Wetten-Anbieters sind dann zwei weitere Faktoren. Zum einen die Tiefe des Angebotes an Live-Wetten eines Buchmachers (zu den Buchmachertests) und zum zweiten die Höhe der bereitgestellten Quoten. Der erste Punkt ist in mehrererlei Hinsicht wichtig. Wenn sich ein Wettfreund zum Beispiel in mehreren Sportarten gut auskennt, sagen wir im Fußball und im Tennissport, dann ist es sinnvoll sich einen Wettanbieter herauszusuchen, der in beiden Sportarten gut aufgestellt ist. Es kommt also darauf wie viele und welche Sportarten ein Wettanbieter überhaupt in seinem Live-Wetten-Portfolio bereithält.

Zum Angebot eines guten Live-Wettanbieters gehört es auch, dass der Buchmacher nicht nur am Samstagabend oder Sonntagnachmittag viele unterschiedlichen Sportarten bereitstellen kann, sondern wenn möglich ein ausreichendes und komplettes Live-Angebot sieben Tage die Woche 24 h rund um die Uhr anzubieten in der Lage ist. In Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung sollte bei einem guten Wettanbieter Live-Wetten heute einfach zu jederzeit und von überall aus möglich sein. Die unterschiedlichen Zeitzonen sollten also kein Hindernis sein und ein europäischer Wettanbieter muss auch dazu imstande sein diejenigen Live-Events in vollem Umfang anbieten zu können, die beispielsweise hier zu später Nacht stattfinden. In erster Linie ist damit natürlich der US-Sport gemeint, wo die Topspiele in NBA, MLB, NHL und MLS zeitbedingt einfach stattfinden wenn es bei uns in Europa teilweise tiefste Nacht ist. Ein guter Live-Anbieter kennzeichnet sich daher nicht zuletzt dadurch, dass er mehrere Sportarten aus aller Welt zu jeder Zeit in der Lage ist anzubieten. Man denke hier auch zum Beispiel weiter an den globalen Tennissport mit seinem Grand Slam und unüberschaubaren Challenge-Turnieren, die über den ganzen Globus verteilt quasi rund um die Uhr stattfinden. Man sollte nicht unterschätzen wie viele Tennis- und US-Sportbegeisterte es überall auf der Welt, und damit auch in Deutschland, gibt. Ein guter Live-Wetten-Anbieter darf sich also nicht nur darauf beschränken, sagen wir die fünf großen europäischen Top-Ligen anzubieten.

Dann ist es genauso wichtig, dass der ausgesuchte Buchmacher auch eine ausreichende Anzahl von Spielen innerhalb dieser Sportart live anbietet. Manche Wettfreunde kennen sich insbesondere sehr gut in kleinen Ligen, öffentlich wenig bedeutenden Randligen oder kleineren Tennisturnieren besonders gut aus. Das ganze Wissen bringt einem dann wenig, wenn der gewählte Wettanbieter zwar mit hohen Quoten in den Topligen bzw. Topturnieren und dem Wegfall der Wettsteuer glänzt, aber dann gar keine Quoten für kleinere Ligen und Turniere anbietet.

Das Live-Wettangebot muss weiterhin auch einen entsprechend großen Umfang haben. Denn viele ambitionierte Wettfreunde haben sich auf eine ganz bestimmte Wettart spezialisiert und wenn nun ein Buchmacher zum Beispiel keine Ecken oder keine asiatischen Handicaps in seinem Live-Repertoire aufzuweisen hat, bringt das dem jeweiligen Wettfreund recht wenig, wenn er in der Live-Auswahl lediglich zwischen 1 x 2 und vielleicht noch unter/über 2.5 Tore auswählen kann aber seine favorisierte Wettart vergeblich sucht. Man sieht also, dass die Bereitstellung von Live-Quoten in der Breite und auch in der Tiefe vorhanden sein muss, damit das Live-Wettenangebot eines Wettanbieters für Wettfreunde überhaupt attraktiv ist.

Livewetten auf Torschützen, Ecken, Gelbe Karten, was ist wichtig?

Viele Kunden gefällt es natürlich am besten, wenn es Anbieter gibt, die ihr Live-Wetten-Angebot gegenüber einem pre-Match-Angebot erweitern können und zahlreiche neue Optionen zur Verfügung stellen, die es vor Spielbeginn noch nicht gab. So kann es für viele Hobbywetter natürlich sehr lohnenswert sein, wenn sie zum Beispiel live ein Spiel im TV verfolgen eine mitunter risikoreiche aber sehr lukrative Spezialwette abgeben zu können. Ein Klassiker kann hier natürlich sein live einen Torschützen anzuspielen. Zum Beispiel kann es sich in einem Spiel früh abzeichnen, dass der rechte Flügelspieler einfach sehr leicht am gegnerischen Verteidiger vorbeiziehen kann und eine Vorliebe dafür hat die Bälle von der Grundlinie aus in den Rückraum zu passen. Dann kann es natürlich sehr clever sein, sich einen zentralen Mittelfeldspieler als alternativen Torschützen zu den jeweiligen Stürmern herauszupicken und für eine vergleichsweise sehr hohe Quote sein Glück zu versuchen. Andererseits kann es auch sein, dass man früh sieht, dass, bleiben wir bei dem Beispiel, der Außenspieler regelmäßig an der Verteidigung scheitert aber diese trotzdem alle Hände voll zu tun hat und viele Ecken verursachen. Nun kommt es halt auf den Wettanbieter an, ob er zum Beispiel überhaupt Live-Wetten zu Torschützen anbietet und wenn ja, nur zu den regulären Stürmern bzw. Top-Offensivspielern oder auch zu Mittelfeldmännern oder Defensiven (man denke hier an die Torgefährlichkeit von so manchen Innenverteidigern nach Ecken) und ob ein Buchmacher live Eckenwetten überhaupt im Angebot hat oder nicht. Allein dieses Beispiel veranschaulicht, dass es Kleinigkeiten in der Reichweite und Tiefe eines Live-Wettangebots sind, die einen guten Live-Anbieter auszeichnen. Ein weiteres sind bei Wettfreunden mitunter sehr beliebte Wetten auf gelbe Karten (Kartenwetten), entweder auf die Anzahl oder sogar auf einen bestimmten Spieler. Hier können natürlich Buchmacher glänzen, die diese Ansprüche von Live-Kunden überhaupt anbieten können.

Was ist bei Livequoten zu beachten?

Für viele Kunden spielt neben der möglichen Nichtabgabe der Wettsteuer und des möglichst kompletten und tiefen Angebots an Wetten natürlich auch die durchschnittliche Höhe der angebotenen Live-Quoten (Wettquote) selbst eine entscheidende Rolle. Hierbei unterscheiden sich die Buchmacher teilweise sehr deutlich, was auf Dauer natürlich nicht zu unterschätzen ist, denn erfolgreiches Sportwetten lebt natürlich nicht zuletzt davon, dass man die bestmögliche Quote aufspürt, die am Markt angeboten wird. So kann es der Fall sein, dass ein Buchmacher zwar im Fußballsegment in den großen Ligen erstklassige Live-Quoten anzubieten hat, allerdings im Basketball die Live-Quoten gegenüber anderen Anbietern nur schwach abschneiden. Oder es kann der Fall sein, dass ein Wettanbieter durch hohe Quoten im Tennis glänzen kann dagegen im Fußball, sobald es um kleinere Ligen geht, deutlich schwächer aufgestellt ist, was Quoten anbelangt. Es lohnt sich daher sich sehr genau mit dem tatsächlichen Live-Angebot der Wettanbieter vertraut zu machen und nicht selten kann es vorkommen, dass ein relativ unbekannter Buchmacher sich gegenüber einem Branchenprimus in einigen Sportarten durchsetzen kann und das Angebot zwar etwas weniger umfangreich ist, dafür aber der Quotenschlüssel ein besserer ist.

Generalisierungen bezüglich Live-Wetten sind daher mitunter auch schwierig zu machen. Es kommt wirklich jeweils auf die bevorzugte Sportart, Wettart und die eigene Präferenz an, für wen welcher Buchmacher nun der Beste Live-Anbieter ist. Manch einer akzeptiert lieber die Wettsteuer und genießt die Breite des Angebotes. Ein anderer verzichtet lieber auf Spitzenquoten und ein riesiges Wettangebot und konzentriert sich auf 1 x 2 - steuerfreis Live-Wetten.

Livewetten bei verschiedenen Wettanbietern

Einen mitunter gewaltigen Unterschied gibt es im Vergleich mehrerer Buchmacher auch, was die Aufmachung, Optik und Bedienbarkeit des Live-Bereiches anbelangt. Die besten Live-Quoten und die Steuerfreiheit bringen den Wettkunden überhaupt nichts, wenn ein Wettanbieter sein Live-Segment dermaßen unübersichtlich gestaltet, dass man sehr lange braucht, um überhaupt die Wette herauszusuchen, für die man sich entschieden hat. Muss man erst mehrere Reiter anklicken und eventuelle aufklappende Listen durchsuchen, um seine Lieblingswette zu finden, das kann das mitunter für einige Kunden sehr frustrierend sein. Nirgendwo sonst im Wettgeschäft muss es so schnell gehen aus Sicht eines Kunden als beim mitunter sehr hektischen Live-Wetten. Im besten Fall ist eine Live-Sektion sehr übersichtlich und logisch-intuitiv angeordnet, die wichtigsten Wettarten müssen leicht sichtbar und sofort zugriffsbereit sein. Außerdem sollten so viele Quoten, und damit alternative Optionen, wie möglich auf einen Blick, ohne langes Scrollen- und Aufklappen-Müssen einsehbar sein. Des weiteren sind auch Details wichtig, wie zum Beispiel die Funktion, dass man die für einen relevanten Spiele als Favoriten kennzeichnen und so schnell jederzeit einsehen kann, ohne dass man zwischen mehreren Sportarten oder Ligen hin- und herschalten bzw. -scrollen muss.

Ein weiteres Auswahlkriterium bezieht sich wieder auf das Angebot unter eher technischen Gesichtspunkten und auch dieses ist mitunter sehr subjektiv. Es gibt Buchmacher, die in ihrem Live-Center sogar einen Live-Stream zu ausgewählten Partien anbieten und mit allerhand statistischen Live-Daten aufwarten, nicht selten sogar noch mit einer erweiterten Datenfülle nicht nur zum aktuellem Geschehen sondern auch etwa zum Tabellenstand, einer Auflistung der vergangenen Partien und einer Verfügbarkeit der letzten direkten Duelle zweier Teams. Im Tennis gibt es entsprechend nicht selten auch Statistiken zur aktuellen Form, Auflistungen über alle gespielten Turniere in einem Jahr, Punktestand auf der Weltrangliste usw. Dann gibt es Buchmacher, die verzichten auf ein Live-Streaming-Angebot oder es ist nur sehr eingeschränkt bei sehr wenigen Partien verfügbar. Sie haben zwar Statistiken aber nur die wichtigsten Live-Statistiken und beschränken sich auf das Notwendige. Es bleibt auch hier jedem selbst überlassen zu entscheiden, was für einen selbst nützlich ist und was nicht.

Es kann sein, dass man zum Beispiel ohnehin in seiner Liga einen Streaming-Anbieter bezahlt, die Pay-TV-Angebote sind ja sehr vielfältig geworden, und man auf das Live-Streaming verzichten kann. Auch kann es sein, dass man sich, was ohnehin empfehlenswert ist, vorab mit einer Partie ohnehin schon sehr detailliert beschäftigt hat und sich von keinen Live-Statistiken verwirren lassen will, sondern lieber seiner Erfahrung oder dem Gesehenen (zum Beispiel im TV) selbst vertraut. Oder es kann sein, dass man die Partie vorab schon so gut recherchiert hat, dass man nur ein paar Minuten abwarten will, um eine bessere Quoten abzuschöpfen. Es gibt viele Gründe warum ein Kunde eines Wettanbieters auf das angebotene Live-Center verzichten kann oder aber eben halt nicht. Wenn zum Beispiel jemand den Statistiken sehr vertraut und beispielsweise auf weitere Tore spekuliert, ist es für ihn zwingend notwendig, wenn er das Spiel selbst nicht sehen kann, sich auf die angebotenen Statistiken der Buchmacher zu verlassen, vor allem was zum Beispiel wichtige Indikatoren wie Torschüsse, Anzahl der Angriffe, Eckenverhältnisse usw. anbelangt. Es gibt sicher einige Spezialisten, die ohne großes Vorwissen ihr Glück auf die ablesbaren Statistiken eines Live-Centers eines Wettanbieters bauen. Ob das so eine sinnvolle Strategie ist, ist wiederum eine andere Frage.

Ebenfalls kann es ein Aussschlusskriterium sein, wenn die Übersichtlichkeit im Live-Bereich eines Buchmachers zwar generell gut und gegeben ist, der Anbieter aber mitunter sehr lange Phasen hat, in denen er das Live-Angebot wieder einschränkt. Das heißt, dass der Buchmacher die Wette "zumacht" und für ein paar entscheidende Sekunden einem dann die Möglichkeit genommen wird, überhaupt eine Wette abzugeben. Normalerweise sind gute Live-Anbieter bemüht diese Phasen sehr kurz zu halten. Natürlich ist zum Beispiel das Live-Angebot bei einem Tor kurz geschlossen, denn es müssen ja einfach auch alle angebotenen Live-Quoten neu berechnet werden. Auch bei einer Großchance oder wenn ein Spieler etwa alleine aufs Tor zuläuft, ist es verständlich, dass der Buchmacher das Angebot unterbricht. Ebenso kurz vor der Halbzeit oder bei Drangphasen in den letzten Zügen eines Spiels kurz vor dem Abpfiff. Jedoch gibt es Buchmacher, die sich erlauben in Drangphasen diese Unterbrechungen unnötig lange hinauszuzögern, damit möglichst vielen Live-Tippern die Möglichkeit genommen wird auf ein aus Sicht der Buchmacher "befürchtetes" Tor eine Wette abzugeben.

Das passende Live-Wetten-Angebot eines Buchmachers zu finden ist also das A und O. Dabei muss man verschiedene Buchmacher zur Hand nehmen und in einem nüchternen Vergleich die Stärken und Schwächen des jeweiligen Live-Angebotes der Buchmacher herausarbeiten.

Meiste Beiträge

Einklappen

der letzten 30 Tage
1
304
3
237
4
233
5
218

Meiste Beiträge in Analyseforen

Einklappen

Zwischen 01.01.2019 und 31.12.2019

Meiste erhaltene Danke

Einklappen

der letzten 30 Tage
Lädt...
X