widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

10. Etappe

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    10. Etappe

    Schwer zu sagen ob es wieder zu einer Sprintankunft kommt. Mit Fassa fehlt ein Team das in der ersten Woche die Löcher zugefahren ist. Bleiben also Fdjeux und Lotto. Telekom wird sich eher zurüchhalten um in de Bergen für Vinokourov arbeiten zu können. Sollte es zu einen Sprint kommen ist für mich Cooke der 1. Siegkanditat. Er scheint mir von den noch vorhandenen Sprintern der Endschnellste sein. Also in verschiedenen HtH ist er sicher zu spielen!
    MfG
    blooming

    #2
    GB bietet noch 1,4 auf Anderer an !
    Bin ich dick drauf, denn keiner fährt hinterher und bei 15 Minuten Vorsprung und nur noch 115 Km zu fahren ist die Wahrscheinlichleit sehr sehr hoch, daß sie ankommen, zumal keiner eine Gefahr darstellt.
    Bester Fahrer in der Gruppe ist Gutierrez mit 47min Rückstand. Telekom macht noch keine Anstalten und Fassa wird wohl kaum mehr fahren ;)

    Kommentar


      #3
      J. Gutiérrez (KEL): 61. mit +47'04
      Sacchi (SAE): 65. mit +50'17
      Baguet (LOT): 110. mit +1h16'13
      Piil (CSC): 133. mit +1h34'04
      Gaumont (COF): 135. mit +1h35'29
      de Groot (RAB): 139. mit +1h36'15
      García Acosta (BAN): 154. mit +1h40'39
      D. Nazon (BLB): 144. mit +1h37'19
      Haselbacher (GST): 162. mit +1h'45'47

      Das ist die Gruppe.... bei baw fallen alle ausser Nazon (wohlgemerkt Damien Nazon) und Haselbacher unter andere zu 1,65
      Nazon zu 2,40 und Haselbacher zu 7,50!!!

      Ist der Nazon so viel besser im Sprint, nach den Ergebnissen der Tour...NEIN.... wen man jetzt also sicher sein könnte, dass Nazon NICHT gewinnt könnte man ja eine wiunderbare Surebet basteln....
      Aber kann man das????
      "Baseball is the only field of endeavor where a man can succeed three times out of ten and be considered a good performer."
      (Ted Williams)

      Kommentar


        #4
        Kauf ne PSC und zahl bei GB ein ;) so wie ich eben =)

        Nazon hatte am Anfang der Tour Schmerzen im Knie und mußte auf 2 Etappen vom Tourarzt behandelt werden. Inzwischen scheint das aber wieder halbwegs OK zu sein und selbst mit Knieproblemen sollte er einen Sprint gegen diese Fahrer gewinnen können.....Hasi wäre dann schärfster Konkurrent!
        Allerdings in einer 9er Gruppe wird am Ende das Geplänkel anfangen, weil die anderen 7 natürlich um die Sprintstärke der 2 wissen und ihr Heil in der Flucht suchen werden.
        Der erste Kat. 4 Berg ist schon erklommen und nur noch weniger als 100 Km zu fahren!
        Quote bei GB inzw. leider nur noch 1,33 aber immernoch geschenkt !

        15:30 inzwischen der Vorsprung! Bei 9 gut arbeitendnen Fahrern nicht mehr einzuholen !

        Kommentar


          #5
          Nochmal nachgelegt....aber nur noch zu 1,2 leider!
          Die 1,33 war so schön noch da aber als die PSC eingezahlt war nur noch grau =(
          Und dann schön auf 1,2 runter.

          Kommentar


            #6
            Hallo,

            wrong thread ich weiss, wollte aber nicht schon jetzt den für die 12. Etappe(Zeitfahren) aufmachen...

            Oddset bietet schon jetzt Quoten an, und zwar

            Armstrong 2,25
            Ullrich 4,5
            Millar 9
            Rogers 12
            McGee 16 etc

            Die Quoten für Millar und Rogers(und vielleicht McGee) scheinen mir ganz attraktiv zu sein, soweit ich weiss sind allerdings alle eher Kurzstreckensprinter - die Strecke aber ist fast 50 km lang und zudem recht hügelig:

            http://www.sport1.de/coremedia/generator/www.sport1.de/
            Sportarten/Radsport/Tour_20de_20France_202003/Etappen/
            12._20Etappe/tdf_20etappe_2012_20mel.html

            Frage: Hat einer von euch nen vernünftigen link zu den Zeitfahrergebnissen der Vorjahre? Finde die Letour-Seite irgendwie nich sehr prickelnd.

            Merci schon mal im voraus
            Mc

            F. Landis am 23.07.06 auf dem Weg nach Paris

            Kommentar


              #7
              ich hab mal full risk den Mr. Haselbacher zu 7 big drauf, quote schon auf 4.... kaffe kochen.... zittern...... wie schön
              "Baseball is the only field of endeavor where a man can succeed three times out of ten and be considered a good performer."
              (Ted Williams)

              Kommentar


                #8
                Da wünsch ich dir viel Glück bei !
                Ich hab die Beine schon oben und muß nur noch bis zum Ende warten =)
                Also schön weiterlernen....

                Kommentar


                  #9
                  Leider war ich letztes 2 Stunden nicht online, sonst hätte ich auch die Quote 1.4 bzw. 1.2 von GB noch mal BIGGGGGGG genommen.
                  Naja, ohne Gewinn bin ich heute aber auch nicht.
                  ich habe gestern medium bei betandwin Quote 3.0(ohne Haselbacher und D.Nazon) gespielt und heute um 13:09 noch die Quote 2.25 bei GB genommen. Jetzt wieder bei betfair mit Haselbacher, Nazon abgesichert.
                  Das kann nicht mehr schief gehen!
                  Lieber ist Gott

                  Kommentar

                  Meiste Beiträge

                  Einklappen

                  der letzten 30 Tage
                  1
                  793
                  2
                  398
                  4
                  283
                  5
                  227

                  Meiste Beiträge in Analyseforen

                  Einklappen

                  Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                  Meiste erhaltene Danke

                  Einklappen

                  der letzten 30 Tage
                  18 Plus Icon
                  Wettforum.info
                  Lädt...
                  X