• Kontakt Letzte Beiträge:
X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • eSport: Hearthstone

    Hat lange gedauert bis die Decklisten mal online gestellt wurden aber endlich gekommen und einige gute Wetten gefunden in HS, poste nur die Spiele ab 8:30 sonst zu früh. Hearthstone das Spiel das ich derzeit selber aktiv spiele und deshalb vielleicht am besten zum tippen für mich derzeit obwohl es manchmal ein Clownspiel ist.

    8:40
    Gilgamesh3ma ML vs. Orange @2,79 1/10 Pinnacle

    Erstmal absurd in einem Spiel wie Hearthstone eine 2,79 Quote zu geben, denn ich gehe davon aus dass alle Spieler perfekt spielen können. Klar ist Orange Turnierfavorit nach dem SSC Sieg und einer der konstanteren Spieler ohne große Fehler zu machen, trotzdem ist es nach wie vor HS, würde maximal 2,3 Quoten auf Underdogs geben. Wie auch immer.
    Lineups:
    Gilgamesh3ma: Reno Mage, Jade Mid Shaman, Reno Lock und Dragon Priest
    Orange: Reno Mage, Dragon Priest, Jade Mid Shaman und Dragon Warrior

    Lineups bis auf ein Deck identisch, gehe hier von einigen Mirror Matches aus, dennoch wird der Dragon Warrior von Orange hier seine Probleme haben zu gewinnen. 3 schlechte Matchups und gegen Dragon Priest sehr vom Draw abhängig. Der Reno Lock von Gilgamesh wird wahrscheinlich eh gebannt, falls nicht relativ einfache Matchups, ansonsten viele Mirrors, Quote nicht gerechtfertigt.

    11:40
    Loserfield ML vs. Talion @2,04 1/10 Pinnacle

    Lineups:
    Loserfield: Kun Malygos Druid, Reno Mage, Miracle Rogue und Reno Lock
    Talion: Reno Mage, Dragon Priest, Reno Lock, Aggro Shaman

    Talion wird hier heftige Probleme haben seinen Dragon Priest durchzubringen. Ist ja BO5 Conquest mit einem Ban, sprich jedes der 3 Decks die übrig sind muss einen Sieg holen. Dragon Priest hier mit 3 SEHR schlechten Matchup und gegen Reno Mage würde ich es etwa 50/50 setzen. Restliche Matchups in etwa gleich, Aggro Shaman von Talion sollte relativ einfach einen Sieg holen aber danach wird es eng, Loserfield keinesfalls Underdog hier.

    11:40
    Korvus ML vs. Staz @1,80 2/10 Pinnacle

    Lineups:
    Korvus: Reno Mage, Dragon Priest, Midrange Shaman, Control Warrior
    Staz: Miracle Rogue, Reno Mage, Aggro Shaman, Pirate Warrior

    Korvus wird hier Reno Mage bannen und hat dann mit seinem Anti-Aggro Lineup relativ gute Matchups. Der Miracle Rogue von Staz ist noch okay aber die beiden Aggro Decks werden hier kaum Chancen haben, relativ deutliche Sache. Hat mit dem Lineup genau darauf spekuliert sowas zu treffen. Denke 3:1, man könnte sogar das Handicap gamblen.



    Gewonnen: 6 Verloren: 6 Gesetzt: 20 EH Profit: +0,87 Yield: +4,4%

  • #2
    Zitat von ShrimpHS Beitrag anzeigen
    8:40
    Gilgamesh3ma ML vs. Orange @2,79 1/10 Pinnacle


    11:40
    Loserfield ML vs. Talion @2,04 1/10 Pinnacle

    11:40
    Korvus ML vs. Staz @1,80 2/10 Pinnacle

    0:3
    2:3
    2:3

    Zwei Mal 2:3...

    -4
    Gewonnen: 6 Verloren: 6 Gesetzt: 20 EH Profit: +0,87 Yield: +4,4%

    • #3
      Okay, nach dem Desaster der ersten Runde gestern Pause gemacht, heute wieder zwei Tipps zu den Playoffs.

      Hearthstone WESG
      4:00
      Korvus ML vs. PNC @2,06 2/10 Pinnacle
      Lineups:
      Korvus: Reno Mage, Dragon Priest, Mid-Shaman, Control Warrior
      PNC: Maly Druid, Miracle Rogue, Aggro Shaman, Pirate Warrior

      Korvus leider gerade das Spiel verloren das wir genommen hatten. Jetzt aber Single-Elimination, geht um alles. Korvus wie schon gesagt ein gutes Anti-Aggro Lineup und PNC eben genau das gewählt was erwartet wurde, kommt Korvus entgegen. Ist hier mMn der Favorit wenn alles wie geplant läuft mit diesem Lineup.

      6:40
      Orange ML vs. Talion @1,775 2/10 Pinnacle
      Lineups:
      Orange: Reno Mage, Dragon Priest, Jade Mid-Shaman, Dragon Warrior
      Talion: Reno Mage, Dragon Priest, Reno Lock, Aggro Shaman
      Orange für mich der Turnierfavorit. Runde 1 zwar gegen ihn gegangen aber das lag an der hohen Quote. Hier etwa ähnliche Lineups, kleiner Vorteil für Orange dennoch. Und spielerisch ist er grad sicherlich unter den Top 3 Spielern der Welt, konnte den SSC gewinnen und generell in Turnieren immer super stark. Talion kein schlechter Spieler aber hier schon ziemlicher Außenseiter gegen den Schweden.
      Gewonnen: 6 Verloren: 6 Gesetzt: 20 EH Profit: +0,87 Yield: +4,4%

      • #4
        Wette ist für morgen 16:00 Uhr

        Allad vs. Arthas @1,75 3/10 Betspawn

        Betspawn derzeit eSport Buchmacher meiner Wahl, darum poste ich die Wette hier, falls jemand irgendwie was mit eSport Wetten am Hut hat unbedingt mit reinnehmen, Limits sind wirklich in Ordnung und sehr,sehr große Auswahl, werde vielleicht noch einen Report in der Bookie Section schreiben die Tage.

        Zur Wette:
        Der Veranstalter "Nutsbet" quotiert eine 1,46 für Allad! Das ist auch vollkommen angemessen, die 1,75 ist sehr hoch. Arthas hat sogar Probleme Legend zu schaffen in Hearthstone, ist ein purer Streamer und Allad konnte den letzten Nutsbet gewinnen unter anderem gegen ShtanUdachi (derzeiter HCT Winter Champion) und hat 13 HCT Punkte, was wirklich nicht wenig ist. Man bekommt für hohe Ladder finishes monatlich mehr HCT Punkte und für gute Platzierungen bei Online Cups. Sprich er hat schon gut was drauf, 2x Legend wären 2 Punkte was das mindeste ist um halbwegs "gut" in Hearthstone zu sein, das schaffe sogar ich :D Arthas hingegen eben nicht! Das Spiel sieht eindeutig aus, Wette der Woche für mich. Zugreifen wer kann.
        https://kebab.blogabet.com/
        Staking:
        1/10 = Underdog Wetten
        2/10 = Standard Stake
        3/10 = High Stake ; Top-Wetten

        • #5
          Zitat von KoSTAR91 Beitrag anzeigen
          Wette ist für morgen 16:00 Uhr

          Allad vs. Arthas @1,75 3/10 Betspawn

          Betspawn derzeit eSport Buchmacher meiner Wahl, darum poste ich die Wette hier, falls jemand irgendwie was mit eSport Wetten am Hut hat unbedingt mit reinnehmen, Limits sind wirklich in Ordnung und sehr,sehr große Auswahl, werde vielleicht noch einen Report in der Bookie Section schreiben die Tage.

          Zur Wette:
          Der Veranstalter "Nutsbet" quotiert eine 1,46 für Allad! Das ist auch vollkommen angemessen, die 1,75 ist sehr hoch. Arthas hat sogar Probleme Legend zu schaffen in Hearthstone, ist ein purer Streamer und Allad konnte den letzten Nutsbet gewinnen unter anderem gegen ShtanUdachi (derzeiter HCT Winter Champion) und hat 13 HCT Punkte, was wirklich nicht wenig ist. Man bekommt für hohe Ladder finishes monatlich mehr HCT Punkte und für gute Platzierungen bei Online Cups. Sprich er hat schon gut was drauf, 2x Legend wären 2 Punkte was das mindeste ist um halbwegs "gut" in Hearthstone zu sein, das schaffe sogar ich :D Arthas hingegen eben nicht! Das Spiel sieht eindeutig aus, Wette der Woche für mich. Zugreifen wer kann.
          3:1 wie gesagt Wette der Woche zu der Quote, hoffe jemand war dabei.

          1-0-0 +2,25
          https://kebab.blogabet.com/
          Staking:
          1/10 = Underdog Wetten
          2/10 = Standard Stake
          3/10 = High Stake ; Top-Wetten

          • #6
            Dr. Hippi vs. Pashadizel @1,65 2/10 Betspawn

            Ähnliche Situation wie gestern. Pashadizel zwar etwas besserer Spieler als Arthas, konnte auch "SilverName" in Runde 1 rausnehmen, der aber mit seinem Freeze Mage des Todes gemissplayed in Spiel 3, sonst wäre es wohl anders ausgegangen. Gegner heute kein geringerer als Dr. Hippi, seines Zeichens amtierender Vize-Weltmeister und einer der besten Spieler der Welt. Gestern seinen Teamkollegen Naiman besiegt, war das Spiel der besten verbleibenden Spieler im Turnier.
            Streamer trifft auf Pro-Gamer. Lineup sah auch ziemlich gleich aus, beide spielen diesen Ramp Druid mit dem Pashadizel überrascht hat die ersten beiden Tage. Heute sollte es aber vorbei sein gegen einen der besten Spieler der Welt. Faire Quote um die 1,4.
            https://kebab.blogabet.com/
            Staking:
            1/10 = Underdog Wetten
            2/10 = Standard Stake
            3/10 = High Stake ; Top-Wetten

            • #7
              Zusätzlich noch:
              Dr. Hippi -1,5 @2,55 1/10 Betspawn

              Erklärung oben.
              https://kebab.blogabet.com/
              Staking:
              1/10 = Underdog Wetten
              2/10 = Standard Stake
              3/10 = High Stake ; Top-Wetten

              • #8
                Zitat von KoSTAR91 Beitrag anzeigen
                Dr. Hippi vs. Pashadizel @1,65 2/10 Betspawn

                Ähnliche Situation wie gestern. Pashadizel zwar etwas besserer Spieler als Arthas, konnte auch "SilverName" in Runde 1 rausnehmen, der aber mit seinem Freeze Mage des Todes gemissplayed in Spiel 3, sonst wäre es wohl anders ausgegangen. Gegner heute kein geringerer als Dr. Hippi, seines Zeichens amtierender Vize-Weltmeister und einer der besten Spieler der Welt. Gestern seinen Teamkollegen Naiman besiegt, war das Spiel der besten verbleibenden Spieler im Turnier.
                Streamer trifft auf Pro-Gamer. Lineup sah auch ziemlich gleich aus, beide spielen diesen Ramp Druid mit dem Pashadizel überrascht hat die ersten beiden Tage. Heute sollte es aber vorbei sein gegen einen der besten Spieler der Welt. Faire Quote um die 1,4.
                3:2 , erste richtig, zweite daneben

                2-1 +2,55
                https://kebab.blogabet.com/
                Staking:
                1/10 = Underdog Wetten
                2/10 = Standard Stake
                3/10 = High Stake ; Top-Wetten

                • #9
                  Hearthstone Global Games
                  Tschechien vs. Kroatien @1,64 3/10 Betspawn

                  Klare Sache hier. Tschechien mit einem verdammt guten Lineup. Stancifka und Pokrovac zwei Weltklasse Spieler die wissen was für Decks man hier mitbringen muss um zu gewinnen.
                  Kroatien gegen die Ukraine schon in ihrem ersten Spiel sang und klanglos 0:3 untergegangen.
                  Geheimfavorit Tschechien gegen einen der Außenseiter, sollten sie sich defintiv holen. Top Wette!
                  https://kebab.blogabet.com/
                  Staking:
                  1/10 = Underdog Wetten
                  2/10 = Standard Stake
                  3/10 = High Stake ; Top-Wetten

                  • #10
                    Zitat von KoSTAR91 Beitrag anzeigen
                    Hearthstone Global Games
                    Tschechien vs. Kroatien @1,64 3/10 Betspawn

                    Klare Sache hier. Tschechien mit einem verdammt guten Lineup. Stancifka und Pokrovac zwei Weltklasse Spieler die wissen was für Decks man hier mitbringen muss um zu gewinnen.
                    Kroatien gegen die Ukraine schon in ihrem ersten Spiel sang und klanglos 0:3 untergegangen.
                    Geheimfavorit Tschechien gegen einen der Außenseiter, sollten sie sich defintiv holen. Top Wette!
                    3:1

                    4-1 +5,47
                    https://kebab.blogabet.com/
                    Staking:
                    1/10 = Underdog Wetten
                    2/10 = Standard Stake
                    3/10 = High Stake ; Top-Wetten

                    • #11
                      Heute zwei Value Wetten bei den Global Games.

                      Hearthstone Global Games
                      Dänemark -1,5 vs. Kazakhstan @2,65 1/10 Betspawn

                      Kazakhstan ihr erstes Spiel 1:3 verloren gegen Malaysia. Für mich sind sie wirklich vorhersehbar was Decks angeht. Naiman der klare Starspieler hier und wird auch die Hauptentscheidungen treffen was die Decks angeht, die anderen Spieler relativ unerfahren und unbekannt (Hallmark ist okay aber nichts besonderes). Naimain steht für SMOOORC. Er spielt quasi fast nur aggressive Decks und das kann man dann schon mit einzelnen Tech Karten relativ gut kontern. Es wird auch gemunkelt, dass Naimain zur Zeit nicht allzu motiviert ist, hab ihn auch in der Ladder auf den Dumpster Rängen getroffen was das auch irgendwie bestätigt.
                      Dänemark mit dem ersten Spiel aber grundsolide Spieler. Hoej, Inderen, FreddyB und Crane. Crane beim Lifecoach Turnier schon was gezeigt mit der neuen Expansion, Hoej mit einer der aktivsten Spieler überhaupt, Inderen sehr guter Deckbuilder und FreddyB als "schlechtester" Spieler im Team auf dem Niveau von Hallmark etwa, dem zweitbesten Spieler bei KZ.
                      Sehe mehr Value beim Handicap als beim direkten Sieg. Wenn man sie die 9 Klasse anschaut, kann man in 6 von den 9 Aggro-Builds erwarten bei Kazakhstan. Hoej ist für Midrange/Control Builds bekannt, bei den richtigen Tech Karten hier schon mal ein großer Vorteil. Zudem während den Spielen denkt Naiman oft sehr aggressiv, konnte man bei der ESL Team Liga hören bei Virtus.Pro, gab oft Unstimmigkeiten mit Hippi und Bunnyhoppor deswegen, beim Nationalteam wird das aber ohne große Diskussion angenommen weil er mit Sicherheit das Sagen hat. Dänemark insgesamt mehr abgerundet und denken nicht so eindimensional. 3:1 imho.

                      Finnland vs. Chile @2,06 1/10 Betspawn

                      Hier einfach ein 50/50 Spiel in dem Finnland nicht favorisiert werden darf. Sie sind eines der schwächeren europäischen Teams, gegen Norwegen knapp 2:3 verloren aber man hat nichts besonderes gesehen. Südamerikanische Spieler werden generell unterschätzt weil man bei großen Turnieren nicht viel von ihnen hört aber dabei ist das Problem einfach, dass man bei sämtlichen großen Qualifikationsturnieren in einen Topf mit Nordamerika geworfen wird und das Niveau dort ist schon sehr hoch, dutzende Top-Spieler aus den USA und Kanada. Hier einfach komplett ausgeglichen, Finnland nie und nimmer Favorit, passt kein Blatt zwischen beide Teams. Nehme die Underdog wette gerne an.




                      https://kebab.blogabet.com/
                      Staking:
                      1/10 = Underdog Wetten
                      2/10 = Standard Stake
                      3/10 = High Stake ; Top-Wetten

                      • #12
                        Zitat von KoSTAR91 Beitrag anzeigen
                        Heute zwei Value Wetten bei den Global Games.

                        Hearthstone Global Games
                        Dänemark -1,5 vs. Kazakhstan @2,65 1/10 Betspawn

                        Kazakhstan ihr erstes Spiel 1:3 verloren gegen Malaysia. Für mich sind sie wirklich vorhersehbar was Decks angeht. Naiman der klare Starspieler hier und wird auch die Hauptentscheidungen treffen was die Decks angeht, die anderen Spieler relativ unerfahren und unbekannt (Hallmark ist okay aber nichts besonderes). Naimain steht für SMOOORC. Er spielt quasi fast nur aggressive Decks und das kann man dann schon mit einzelnen Tech Karten relativ gut kontern. Es wird auch gemunkelt, dass Naimain zur Zeit nicht allzu motiviert ist, hab ihn auch in der Ladder auf den Dumpster Rängen getroffen was das auch irgendwie bestätigt.
                        Dänemark mit dem ersten Spiel aber grundsolide Spieler. Hoej, Inderen, FreddyB und Crane. Crane beim Lifecoach Turnier schon was gezeigt mit der neuen Expansion, Hoej mit einer der aktivsten Spieler überhaupt, Inderen sehr guter Deckbuilder und FreddyB als "schlechtester" Spieler im Team auf dem Niveau von Hallmark etwa, dem zweitbesten Spieler bei KZ.
                        Sehe mehr Value beim Handicap als beim direkten Sieg. Wenn man sie die 9 Klasse anschaut, kann man in 6 von den 9 Aggro-Builds erwarten bei Kazakhstan. Hoej ist für Midrange/Control Builds bekannt, bei den richtigen Tech Karten hier schon mal ein großer Vorteil. Zudem während den Spielen denkt Naiman oft sehr aggressiv, konnte man bei der ESL Team Liga hören bei Virtus.Pro, gab oft Unstimmigkeiten mit Hippi und Bunnyhoppor deswegen, beim Nationalteam wird das aber ohne große Diskussion angenommen weil er mit Sicherheit das Sagen hat. Dänemark insgesamt mehr abgerundet und denken nicht so eindimensional. 3:1 imho.

                        Finnland vs. Chile @2,06 1/10 Betspawn

                        Hier einfach ein 50/50 Spiel in dem Finnland nicht favorisiert werden darf. Sie sind eines der schwächeren europäischen Teams, gegen Norwegen knapp 2:3 verloren aber man hat nichts besonderes gesehen. Südamerikanische Spieler werden generell unterschätzt weil man bei großen Turnieren nicht viel von ihnen hört aber dabei ist das Problem einfach, dass man bei sämtlichen großen Qualifikationsturnieren in einen Topf mit Nordamerika geworfen wird und das Niveau dort ist schon sehr hoch, dutzende Top-Spieler aus den USA und Kanada. Hier einfach komplett ausgeglichen, Finnland nie und nimmer Favorit, passt kein Blatt zwischen beide Teams. Nehme die Underdog wette gerne an.



                        Ätzend, Dänemark führt 2:1, bekommen in Game 4 ein Matchup dass sie etwa 60-65% favorisiert und spielen das wie die letzten Deppen, gewinnen am Ende dann 3:2.

                        Chile 2:3, konnten Game 3 alles klar machen, spielen unüberlegt und verlieren im Fatigue match obwohl ihr Deck mehr Value produzieren kann eigentlich.

                        4:5 -0,47
                        https://kebab.blogabet.com/
                        Staking:
                        1/10 = Underdog Wetten
                        2/10 = Standard Stake
                        3/10 = High Stake ; Top-Wetten

                        • #13
                          Die letzten Tage gab es nichts interessantes, morgen wieder hearthstone Global Games:

                          Niederlande -1,5 vs. Thailand @2,35 2/10 Betspawn

                          Gegen Rumänien deutlich gewonnen, danach mit einer Niederlage gegen die USA. USA wohl das beste Team in der Gruppe aber danach kommen definitiv die Holländer. Mit Thijs und Mitsuhide zwei der stärksten Turnierspieler überhaupt im Team, das Lineup wird on point sein. Thailand nichts besonderes, haben ihr erstes und bisher einziges Spiel gegen Peru gewonnen, ein knappes 3:2 zwischen den zwei schwächsten Teams der Gruppe, gegen alle anderen wird es schwierig. Im Spiel gegen Peru von beiden Seiten einige Missplays. Gegen ein Team das den zweimaligen Europameister drin hat in Thijs, mit Mitsuhide den Dreamhack Schweden Sieger und Tyler einen der stärksten Ladder Spieler weltweit wird man so nicht weit kommen. Sehe ein deutliches 3:0/3:1.
                          https://kebab.blogabet.com/
                          Staking:
                          1/10 = Underdog Wetten
                          2/10 = Standard Stake
                          3/10 = High Stake ; Top-Wetten

                          • #14
                            Zitat von KoSTAR91 Beitrag anzeigen
                            Die letzten Tage gab es nichts interessantes, morgen wieder hearthstone Global Games:

                            Niederlande -1,5 vs. Thailand @2,35 2/10 Betspawn

                            Gegen Rumänien deutlich gewonnen, danach mit einer Niederlage gegen die USA. USA wohl das beste Team in der Gruppe aber danach kommen definitiv die Holländer. Mit Thijs und Mitsuhide zwei der stärksten Turnierspieler überhaupt im Team, das Lineup wird on point sein. Thailand nichts besonderes, haben ihr erstes und bisher einziges Spiel gegen Peru gewonnen, ein knappes 3:2 zwischen den zwei schwächsten Teams der Gruppe, gegen alle anderen wird es schwierig. Im Spiel gegen Peru von beiden Seiten einige Missplays. Gegen ein Team das den zweimaligen Europameister drin hat in Thijs, mit Mitsuhide den Dreamhack Schweden Sieger und Tyler einen der stärksten Ladder Spieler weltweit wird man so nicht weit kommen. Sehe ein deutliches 3:0/3:1.
                            3:1

                            10-6 +10,87
                            https://kebab.blogabet.com/
                            Staking:
                            1/10 = Underdog Wetten
                            2/10 = Standard Stake
                            3/10 = High Stake ; Top-Wetten

                            • #15
                              Morgen startet in Amsterdam mit 16 Spielern die Hearthstone WM 2017.
                              Gespielt wird in 4x4er Gruppen Double Elimination, danach geht es mit 8 Spielern im KO-System weiter. Matches finden im Best of 5 mit einem Bann Conquest Format statt, d.h. ein Spieler muss mit jedem seiner 3 Decks einmal gewinnen.
                              Im Conquest Format gibt es grundsätzlich zwei Lineup-Strategien:
                              1. Es werden die 4 besten Decks mitgebracht.
                              2. Es wird auf einen Decktyp gezielt (z.Bsp. Anti-Aggro).
                              Für den ersten Spieltag habe ich mir zwei Spiele rausgesucht - Fr0zen vs Neirea und ShtanUdachi vs Ant.
                              Für beide Spiele gibt es unfassbar gute Quoten bei Nutsbet, wer also dort einen Account hat, sollte zuschlagen. Habe selber dort keinen Account und werde die Mainstreamquoten spielen, habe sehr ähnliche Quoten bei bet365, betspawn und pinnacle gefunden.

                              Fr0zen - Neirea
                              2,5/10 @1,8 bet365

                              Fr0zen verfolgt oben aufgeführte Strategie 2 und spielt ein Anti-Aggro Lineup, d.h. er wird Priest oder Warlock bannen und versuchen, dass Tempo Rogue/Murloc Paladin/Aggro Druid Decks nicht durchkommen.
                              Sein Dragon Priest und Cube Warlock (mit 1x Golakka Crawler und 1x Doomsayer) sind ziemlich Standard, aber seinen Jade Druid und Control Mage hat er ganz klar gegen diese Decks ausgerichtet. Im Druid finden wir 2x Violet Teacher und 2x Mark of the Lotus, um dem Gegner früh auf dem Board Paroli zu bieten.und mit den Techs im Mage hat er den Vogel abgeschossen - 2x Valet, 1x Ice Barrier und 1x Crawler.

                              Neirea hingegen bringt Aggro Druid und Tempo Rogue, jeweils auch mit dem Pirate Package, sowie Highlander Priest und Control Warlock.

                              Für mich hat Fr0zen klare Lineup Vorteile, Neirea wird es möglicherweise schaffen Priest oder Warlock (je nachdem was gebannt wird) durchzubringen, aber er wird es nicht schaffen 2 Aggro Decks gegen Fr0zens Lineup durchzuboxen. Gegen die Wette sprechen, dass Fr0zen manchmal Nerven zeigt und es nun mal Hearthstone ist.

                              Bei betspawn ist auch das -1,5 HC interessant, da ein 3:1 nicht so unwahrscheinlich ist, wenn Aggro Druid und Tempo Rogue scheitern.

                              ShtanUdachi - Ant
                              1/10 @1,72 bet365

                              ShtanUdachi verfolgt Strategie 1 und bringt Highlander Priest, Cube Warlock, Tempo Rogue und Jade Druid ohne nennenswerte Ausrichtungen.
                              Ant hingegen - der einzige Spieler im Turnier ohne Warlock - mit dem aggressivsten Lineup im Turnier: Big Spell Priest, Murloc Paladin, Tempo Rogue und Aggro Druid.

                              Ant vielleicht sogar mit dem etwas besseren Matchup und es kann natürlich passieren, dass er ShtanUdachi 3:0 wegsmorct, aber ShtanUdachi für mich der bessere Spieler. Ant gilt - so sehen es auch die Bookies - als einer der größten Außenseiter im Turnier.

                              Etwas verhaltenerer Einsatz, da die Vorteile hier nicht im Lineup liegen.

                              Da ich morgen unterwegs bin, würde ich auch gleich einen Tipp für die 2. Runde abgeben, die vermutlich teilweise morgen Abend gespielt wird (Gruppenphase Do. und Fr.).

                              Je nachdem wie die 1. Runde ausgeht, kommt es zu einer von zwei Paarungen:
                              Sintolol - ShtanUdachi
                              Ant - Sintolol

                              Thomas 'Sintolol' Zimmer der zweite Spieler im Turnier mit Control Mage und dem gleichen Lineup wie Fr0zen, aber vollkommen anders interpretiert. Sintolol targeted Control Lineups und ist super greedy unterwegs - Medivh und Kun im Jade Druid, Medivh und Alana im Mage.
                              Er hat also klare Vorteile gegen das Lineup von ShtanUdachi und klare Nachteile gegen Ant. Sollte es ungefähr 50-50 Quoten geben kann ich euch obige Tipps ruhigen Gewissens empfehlen und vielleicht schaffe ich es mich morgen Abend nochmal zu melden.

                              Wettanbieter

                              Aktuelle Bonusangebote:
                              • Bethard: 100% Bonus
                              • 10Bet: 100% Bonus bis zu 175 Euro
                              • bwin: 100 Euro Bonus
                              • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
                              • NetBet: 200% Bonus bis zu 100 Euro
                              • Cashpoint: 100 Euro Willkommensbonus
                              • Bet3000: 100% Bonus bis zu 150 Euro
                              (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
                              Lädt...
                              X