widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

BAW - wo sich das wahre Können vereint :-)

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    BAW - wo sich das wahre Können vereint :-)

    Hi!

    Dass BAW bei vielen Quotierungen gerade bei den Tennisspezialwetten absolut keine Ahnung hat, das ist ja bekannt, aber zumindest haben sie die Lacher auf ihrer Seite. Das Prinzip dürfte wohl "Lass´ma uns von unseren Kunden einfach auf die richtigen Quoten hinwetten!" sein, denn selbst wenn sie "schräge" Quoten im Angebot haben und aufgrund der Einsätze erkennen dass da etwas nicht stimmen kann, haben sie noch nicht die geringste Ahnung wo der Fehler liegt.

    Spezialwette "Wieviele Sätze werden im Wimbledon-Finale gespielt?"
    Gestartet sind sie mit abstrusen 3,0 auf 0-3 Sätze (dass dieses 0- sowieso ein Schmarrn ist checken sie ja eh nicht, denn sollten wirklich einmal nur 0, 1 oder 2 Sätze gespielt werden geht die Streiterei erst recht los, weil BAW sicher stornieren würde ) - Federer 3-0 stand bei 2,7 - das würde den Wetter mit etwas Plan schon einmal kurz stutzig machen.
    Kein Problem für BAW, man merkt schon nach einem Tag dass dieser Kurs wohl nicht stimmt, ändert 0-3 Sätze auf 1,7 (wenn man die Quoten schon ändert, dann gleich so dass es sich auszahlt), lässt 4 Sätze auf 2,0 und fährt dafür mit 5 Sätzen auf 4,25 (zuerst 3,0). Doch auch diese Änderung währt nicht lange, könnte es sein dass 5 Sätze nun doch etwas zu hoch quotiert sind??? Der 3-2 Satzsieg von Federer steht bei etwa 4,0 - verdammt, hat BAW etwa schon wieder gepfuscht, schnell Quoten ändern. Die 0-3 Sätze rauf auf 2,0, die 5 Sätze wieder runter auf 3,0, dafür nun die 4 Sätze von den (richtigen) 2,0 auf (falsche) 3,0 - 3,0 steht übrigens auch der "normale" 3-1 Satzsieg von Federer.

    Kurz und gut, BAW hatte bis zuletzt nicht die geringste Ahnung was sie falsch gemacht haben, was sich auch dadurch zeigt, dass die Höchstquoten bereits über 10% sure ergeben hätten.
    Naja, mich hats amüsiert und ein Spiel über 5 Sätze würde mich seeeeehr freuen. [[sabber]] [[sabber]] [[sabber]]

    Shining

    #2
    hehe

    ja bAW is schon irgendwie lustig drauf :)
    und ich wette, obwohl du jetzt drauf hingewiesen hast, dass es nächstes mal nicht anders wird :)
    wenn das Match in 5 Sätze geht feiern wir zusammen ok?? :) [[sabber]]
    ~~rIde That TuBe~~

    Kommentar


      #3
      HÄ?????

      Zitat von Shining
      Hi!


      Die 0-3 Sätze rauf auf 2,0, die 5 Sätze wieder runter auf 3,0, dafür nun die 4 Sätze von den (richtigen) 2,0 auf (falsche) 3,0 - 3,0 steht übrigens auch der "normale" 3-1 Satzsieg von Federer.


      Shining
      4Sätze gesamt ist doch 3:1 Oder?
      Also muss da auch die Quote gleich sein, dann wären sie erst recht blöd.

      Federers Satzsiegchance liegt bei 1zu3
      3:1
      3:2
      3:0

      Also alles was unter 3,00 liegt ist eh nicht zu spielen.
      Dann sind die 2,0 auf 4 Sätze ein Witz, oder habe ich jetzt nen Wurm drin???

      MfG

      Kommentar


        #4
        Re: HÄ?????

        Zitat von Pele
        4Sätze gesamt ist doch 3:1 Oder?
        3:1 oder 1:3, somit die Quote 3:1 Federer und 1:3 Federer
        Lieber ist Gott

        Kommentar


          #5
          Re: HÄ?????

          Zitat von Pele
          Zitat von Shining
          Hi!


          Die 0-3 Sätze rauf auf 2,0, die 5 Sätze wieder runter auf 3,0, dafür nun die 4 Sätze von den (richtigen) 2,0 auf (falsche) 3,0 - 3,0 steht übrigens auch der "normale" 3-1 Satzsieg von Federer.


          Shining
          4Sätze gesamt ist doch 3:1 Oder?
          Also muss da auch die Quote gleich sein, dann wären sie erst recht blöd.

          Federers Satzsiegchance liegt bei 1zu3
          3:1
          3:2
          3:0

          Also alles was unter 3,00 liegt ist eh nicht zu spielen.
          Dann sind die 2,0 auf 4 Sätze ein Witz, oder habe ich jetzt nen Wurm drin???

          MfG
          Denk noch mal drüber nach...

          Dass Federers Satzsiegchance bei 1 zu 3 liegt ist leider der altbewährte Fehler, denn die Wahrscheinlichkeiten sind ja nicht gleich verteilt. Auch war 2,0 sicher die richtigere Quote als 3,0 (gemessen an den Satzquoten von BAW - selbst bei 100%-Kursen wäre eine Quote rund um 2,6 richtig gewesen, niemals aber die gebotene 3,0 bei 85%-Kursen) - rechne dir einfach die aggregierte Quote anhand der angebotenen Satzquoten aus, dann wird es dir klar.

          Shining

          Kommentar


            #6
            Fehler

            Hallo Shining
            So eng darf man das nicht sehen, ich bin durchaus zufrieden mit Fehlern von Wettbüros. Meine Strategie ist es aber dies nicht zu veröffentlichen sondern still und leise die Moneten einzusacken. Da gibts ganz andere Fehler, das würde man nicht glauben das so was möglich ist. Aber in der Masse von Wetten gehen ein paar so Kleinigkeiten ja unter. Es gibt bei denen ja keine Kontrolle und daher schert es den einzelnen Angestellten dort gar nicht wenn ihm der eine oder andere Fehler passiert. Das geht alles unter in der Masse, morgen haben die einen Blödsinn von Heute schon vergessen.
            Hier ist oft die "stille Post" das Beste.
            Gruß
            Robär
            ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

            Kommentar


              #7
              der Wurm wühlte bei mir.....

              @shining

              tennis ???

              not my game...........................
              Da fehlt mir die Ader........

              Diese Quotenfehler werden doch locker bei anderen wieder reingeholt, z.B. bei Leuten wie haydn...


              MfG

              Kommentar


                #8
                Re: Fehler

                Zitat von Robär
                Hier ist oft die "stille Post" das Beste.
                Hi Robär,

                da hast du natürlich völlig recht, ich praktiziere das im allgemeinen ja auch so, nur bei den Tennisspezialwetten ist das etwas anders, denn seit mindestens zwei Jahren kommen immer wieder Postings wie "falsch" die BAW-Quoten sind und trotzdem ist man dort nicht in der Lage es zu ändern. Dies ist für mich absolut unverständlich, denn eigentlich sind ja nicht die "Grundquoten" falsch, sondern immer nur die daraus abgeleiteten Spezialwetten - dies ist ja mehr ein mathematisches als ein Einschätzungsproblem. Da kannst posten was du willst, das checkens nicht...

                Für 90% der Fehler gilt für mich natürlich aus offensichtlichen Gründen "nicht-öffentlich-postbar".

                Shining

                Kommentar

                Ähnliche Themen

                Einklappen

                Meiste Beiträge

                Einklappen

                der letzten 30 Tage
                1
                843
                2
                341
                4
                282
                5
                225

                Meiste Beiträge in Analyseforen

                Einklappen

                Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                Meiste erhaltene Danke

                Einklappen

                der letzten 30 Tage
                18 Plus Icon
                Wettforum.info
                Lädt...
                X