widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Tennis, Dienstag

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tennis, Dienstag

    Hab mir für morgen folgenden (meiner Meinung nach) sichere Tipps rausgesucht:

    Schüttler gegen Arthurs: 1
    Schüttler hat sich viel vorgenommen, sollte sein Erstrundenmatch gewinnen.

    El Aynaoui Y. v Kim A: 1
    El Aynaoui hier klar stärkerer Spieler

    Nalbandian gegen Kohlschreiber: 1
    Nalbandian hier der klar stärkere Spieler. Außer Schüttler reißen die Deutschen nicht viel........

    Gonzales gegen Chang: 1
    Chang´s Zeit lange abgelaufen. Der reißt gegen Gonzales wohl gar nix.

    Jemand Einwände oder ne Meinung dau?

    Gruß
    Luke

    #2
    luke - 4 lutscherquoten aus meiner sicht.

    schuettler spielt nicht gern gegen den starken aufschläger und linkshänder arthurs. schuettler möchte gern gewinnen - wird er das auch? ned von den euphorischen meldungen auf sport1.de täuschen lassen. gewinnt er wirklich 8,5 von 10 spielen hier?

    elay hat zuletzt enttäuscht, immer mal einen satz abgegeben, seine frau am freitag einen jung-elay geworfen. kim kein pushover. die 1,10,diest auf das match bekommst, leg ich dir gern auch um einen höheren betrag.

    nalbandian sollte "sicher" sein, deine 1,07 - siehe elay.

    gonzo-chang daselbe: 1,05 ist ein witz, die verletzungsgefahr bei gonzo ist grösser. chang letzes match der karriere, wird noch einmal alles geben - reichen wirds natürlich nicht.

    fazit: matchauswahl dieser art der sichere weg ins armenhaus. selbst in kombi gespielt bringt das vielleicht ca. 1,50 - selbstmord auf lange sicht.

    gibt morgen einen ganzen a r.s... voll guter spiele, die einzeln gespielt mehr bringen.
    .
    Der Motor der Konsumgesellschaft
    ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

    Kommentar


      #3
      Zitat von joker
      luke - 4 lutscherquoten aus meiner sicht.

      gonzo-chang daselbe: 1,05 ist ein witz, die verletzungsgefahr bei gonzo ist grösser. chang letzes match der karriere, wird noch einmal alles geben - reichen wirds natürlich nicht.

      fazit: matchauswahl dieser art der sichere weg ins armenhaus. selbst in kombi gespielt bringt das vielleicht ca. 1,50 - selbstmord auf lange sicht.

      gibt morgen einen ganzen a r.s... voll guter spiele, die einzeln gespielt mehr bringen.
      Chang letztes Match der Karriere? Dann wird er wohl verlieren, sonst wär es ja nicht das letzte Match.

      Wenn diese Matchauswahl der sichere Weg ins Armenhaus ist, ist dagegentippen der Weg zum Millionär? Wenn nein, warum nicht?
      Guenter

      Kommentar


        #4
        Vielleicht, aber nie die Bookie Marge vergessen!
        mfg
        stefan
        www.wettspezi.com

        Kommentar


          #5
          hamma mit guentschi einen haarscharfen logiker..

          das mit dem millionär im umkehrschluss stimmt natürlich nicht immer ganz, prinzipiell aber schon. natürlich muss man die "richtigen" spiele aussuchen.

          fakt ist aber, dass - wenn nicht gerade die weltspitze gegen einen einfüsser spielt, gerade im tennis sehr viel möglich ist, quoten um 1,05 selten gerechtfertigt. schau doch einmal an, wieviele von diesen kurzen spielen fallen - du würdest überrascht sein. in wirklichkeit sind doch die meisten matches 50-50 oder zumindest viel mehr 50-50, als man durch die quote annehmen könnte. jeder kann jeden schlagen - vereinfacht ausgedrückt.

          schau allein gestern - 6 dogs mit fetten quoten über 3,0 reingekommen, carraz, delgado war bei 6,0-8,0, je nachdem wo gespielt, usw..

          wenn du gestern alle dogs "blind" mit selbem einsatz gespielt hättest, wärs du fett im plus.

          das heisst jetzt nicht, dass man mit favs oder favkombis nicht gewinnen könnte- nur du musst sehr sehr viel besser und selektiver sein, als mit dogs.

          dogwetten erlaubt eine viel höhere fehlertoleranz, und ist ausserdem stressfreier. wenn ich heute einen hunderter auf eine 3.50er verliere, weil mein kämpfer im 3. tb verliert, ist die kohle zwar auch weg, verliert mein 1,20er, ärgere ich mich zusätzlich, weil ich für einen verhältnismässig kleinen gewinn ein verhältnismässig grosses risiko eingegangen bin.

          verlier ich einen 3,0, reicht mir ein winner aus den nächsten 2 spielen, um wieder auf even zu sein. der 1,20er wetter braucht 5/5 aus seinen nächsten wetten für even - ein gewaltiger "druck" im hinterkopf, der vermeidbar ist. bei 1,10 und darunter wirds dementsprechend schlimmer.

          genauso fraglich - aus meiner sicht wohlgemerkt - ist die weit verbreitete "unsitte", man muss es fast so sagen, quoten um 1,70 mit 1,10er oder 1,15ern aufzubessern. Da kriegt man einen 1,70er durch - schwer genug, wie man immer wieder sieht - 70% gewinn auf den einsatz ist ja nicht so wenig - und zittert dann um 1,10?? nein danke.

          nicht dass es nicht möglich wäre, so gewinn zu erwirtschaften - keine frage. stressfreiere wege gibts allemal. und da ist das thema "value" noch gar nicht angeschnitten.
          .
          Der Motor der Konsumgesellschaft
          ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

          Kommentar


            #6
            .

            ja und nein...

            100% d´ accord gehe ich mit dem Quotenaufbessern 1.7 mit Minikurs. Ein kompletter Unsinn nicht nur im Tennis sondern besonders im Fussball ist das eines der dümmsten Dinge, die man machen kann. Irgendwas der 2 fällt immer um.

            Hingegen nein zu den dog bets im tennis, denn hier kommen BEI WEITEM mehr Aussenseiterquoten im Fussball, dort also weit lukrativer diese Taktik. Im Tennis gewinnt zumeist der Favorit und der gestrige Tag ist weit eher die Ausnahme denn bei den vergangenen Grand Slam Turnieren der letzten 2 Jahre gab es kaum einen Tag wie gestern, mann war mit Wetten auf die Favoriten immer klar im plus (wie auch meine Spezitips zeigten, denn ich spiele nur selten Aussenseiter).

            Wie die langjährige Erfahrung zeigt ist man mit Aussenseitertips im Tennis nicht gut beraten denn sie kommen ganz einfach üebrs Jahr gesehen zu selten und sind vor allem nicht hoch genug, denn zumeist sind die Quoten zwischen 2.0 und 3.0 für die Dogs und das rentiert sich kaum, denn mindestens einer von 3 gewinnt selten.

            Kommentar

            no result for widgetinstance 1269.

            Neue Artikel im Sportwetten Magazin

            Einklappen

            • Hertha - Frankfurt Wett-Tipp 25.9.2020 Fußball Bundesliga
              von DirkPaulsen
              Am 2. Spieltag der Bundesliga sehen wir besonders in diesem Spiel wieder Potential für eine gute Leistung des Auswärtsteams. Die Hertha wird nach dem 4:1 Sieg in Bremen hoch gehandelt und gegen Eintracht Frankfurt als Favorit gesehen. Die hier vor dem ersten Bundesliga Spieltag geäußerte Skepsis bezüglich des Konstrukts konnten sie, zumindest ergebnistechnisch, erst einmal mächtig ins Wanken bringen. Wobei es eben weiterhin nach hier vertretener Ansicht dabei bleibt: Leistung ist wichtiger als ...
              23.09.2020, 17:16
            • Wett Tipp Wolfsburg - Leverkusen 20.9.2020 Fußball Bundesliga
              von DirkPaulsen
              Die Frage am ersten Bundesliga Spieltag lautet also immer wieder: was hat sich geändert das eine Wette wert wäre? Man könnte natürlich auch so fragen: wie wäre die Wettquote „eigentlich“ gewesen, wenn die Saison mit diesem Spiel und somit dem 35. Spieltag fortgesetzt worden wäre? Man findet überall ein paar Antworten, die einem weiterhelfen könnten. Erstaunlich aber, dass man die Fragestellungen gar nirgends vorfindet? Wir begeben uns dennoch auf die Suche. VfL Wolfsburg - Bayer Leverku...
              16.09.2020, 15:43
            • Wett Tipp Frankfurt - Bielefeld 19.9.2020 Fußball Bundesliga
              von DirkPaulsen
              Erneut muss man als hauptsächliches Argument für einen Wett-Tipp auf den Außenseiter, hier Arminia Bielefeld, angeben: die Bundesliga Aufsteiger sind es, die immer wieder für die großen Überraschungen sorgen, zumindest zum Saisonauftakt. Insofern wäre hier die gleiche Überlegung wie in der Saisonvorschau mit Langzeitwetten, scherzhafterweise, mit hinzugefügt: wie könnte ein wiederkehrendes Phänomen als Auslöser für eine Überraschung herhalten? Wenn etwas öfter passiert handelt es sich um...
              16.09.2020, 11:19
            • Bayern München Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
              von MaxRadowsky
              News zu Bayern München in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

              FC Bayern Transfers 2020


              Leroy Sané kommt als Top-Neuzugang von Manchester City an die Isar. Torwart Nübel kommt von Schalke genauso ablösefrei zu den Bayern wie Verteidiger-Talent Nianzou von PSG. Fein kehrt nach Leihe vom HSV in den Kader zurück. Auf der Seite der Abgänge haben die Bayern den Abgang von Perisic, Coutinho und Odriozola zu verkraften,...
              13.09.2020, 08:04
            • BVB Bundesliga 20/21 Wetten Transfers News
              von Juan
              News zu Borussia Dortmund in der Bundesliga mit Transfers, Prognosen zu Spielern, Kader und Wetten zur Saison 2020/2021

              BVB Transfers 2020


              Der BVB blieb sich treu und verpflichtete auch in dieser Transferperiode mit Reinier (18) und Bellingham (17) zwei hochveranlagte Talente. Der Brasilianer Reinier ist in der Offensive flexibel einsetzbar und wurde für zwei Jahre von Real Madrid ausgeliehen - er könnte die Rolle vom immer wieder von Verletzungen geplagten Marco Reus...
              12.09.2020, 10:58

            Meiste Beiträge

            Einklappen

            der letzten 30 Tage

            Meiste Beiträge in Analyseforen

            Einklappen

            Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

            Meiste erhaltene Danke

            Einklappen

            der letzten 30 Tage
            18 Plus Icon
            Wettforum.info
            Lädt...
            X
            Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
            Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.