Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

Tennis, Finale in Madrid

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tennis, Finale in Madrid

    Massu mit dem größten Erfolg seiner bisherigen Karriere. Gestern gegen El Aynaoui eine souveräne Vorstellung mit sehr wenigen Fehlern. Ferrero ist zwar 'ne harte Nuss, dennoch gehe ich auch hier auf den Aussenseiter, der wirklich z.Zt. das Tennis seines Lebens spielt.

    Ferrero - MASSU 2 @3,75 EXPEKT

    ab 17.00 auf Premiere Sport 1...

    Gruß
    Kobayahi

    #2
    massu spielt das tennis seines lebens, usw.. sicher. denke trotzdem, dass er ferrero zu hause über 5 sätze nicht gefährlich werden kann.

    aussichtsreicher erscheint mir heute ein tip auf dokic @ 4,20 kann man das schon versuchen.

    henin wie bereits einige male hier erwähnt, keinesfalls fit, im gegenteil. Überspielt, laut eigenen aussagen psychisch und physisch müde (absage linz), schulter verletzt, knie entzündet und blasen an den füssen, konditionell also fraglich, was in einem etwaigen 3. satz passieren würde.

    http://news.bbc.co.uk/sport1/hi/tennis/3203494.stm

    Dokic gestern überzeugend gegen Clijsters, was man von Henin nicht sagen konnte. Petrova hätte leicht in einen 3. kommen können, wenn sie nicht so ungeduldig gewesen wäre.. gut, ein besseres service hätte auch nicht geschadet, aber bitte.

    Dokic erscheint mir zur zeit sowohl als die fittere, als auch die hungrigere der beiden, 30-70 sollte sie auf jeden fall haben. 2 matches gabs bisher (leider clay), beide voriges jahr, einmal musste dokic aufgeben, einmal konnte sich dokic 76 76 durchsetzen.
    .
    Der Motor der Konsumgesellschaft
    ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

    Kommentar


      #3
      Bin absolut einverstanden mit joker!

      Dachte eigentlich, dass du kein H2H-Fan bist Ich bin nämlich auch keiner und diese Vergleiche aus dem letzten Jahr sind wohl wirklich nicht sehr vielsagend... War jetzt ein bisschen überrascht, dass du diese aufgeführt hattest.

      Henin ist tatsächlich müde und angeschlagen, aber gegen Dokic wirds wohl kaum lange Ballwechsel geben. Denn diese ist auch nicht wirklich fit und hat wohl ein paar Kilos zu viel... Wenn Dokic Selbstvertrauen hat, trifft sie die Bälle ganz gut, kann das Spiel diktieren und es wird enorm schwierig für die Gegnerin. Wenn sie aber die Bälle nicht treffen sollte, gibts ein 1-6, 1-6 heute... Dennoch glaube ich, dass sie eine gute Chance hat. Petrova hätte ich zwar eher noch mehr Chancen gegeben, aber die hat es eindeutig selbst verspielt...

      Dokic gibts ja zu einigem mehr als 4.2... 5.11 @ Pinnacle und noch 4.92 @ expekt
      Freundliche Grüsse aus der Schweiz

      Kommentar


        #4
        Zitat von Superman
        Bin absolut einverstanden mit joker!

        aber gegen Dokic wirds wohl kaum lange Ballwechsel geben. Denn diese ist auch nicht wirklich fit und hat wohl ein paar Kilos zu viel...
        aber an den richtigen Stellen ! [[sabber]]

        Kommentar


          #5
          h2h nur zur vollständigkeit, zeigen halt, dass dokic nicht chancenlos war bereits in der vergangenheit.

          hauptargument aber sicherlich die oben angeführten.

          mit den eher kürzeren ballwechseln geb ich dir recht, henin hat schon in den letzten spielen alles daran gesetzt, nicht über 3 gehen zu müssen und wird das wohl wieder tun.
          .
          Der Motor der Konsumgesellschaft
          ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

          Kommentar


            #6
            Zitat von herby
            Zitat von Superman
            Bin absolut einverstanden mit joker!

            aber gegen Dokic wirds wohl kaum lange Ballwechsel geben. Denn diese ist auch nicht wirklich fit und hat wohl ein paar Kilos zu viel...
            aber an den richtigen Stellen ! [[sabber]]


            Ja, stimmt schon, sie gefällt mir wirklich ganz gut

            Aber glaube auch, dass sie an falschen Stellen noch ein paar Kilos zu viel hat... Sie bewegt sich meiner Meinung nach wirklich nicht sehr gut und muss das Spiel bestimmen, denn verteidigen kann sie definitiv nicht. Sie muss sehr viel Risiko nehmen - auch beim Aufschlag - doch gelingt ihr das, hat sie wirklich gute Karten gegen Henin. Aber auf die Dauer gesehen, sollte sie wohl schon noch ein wenig an ihrer Fitness arbeiten, will sie wieder in die Top 10 oder gar Top 5 zurück.

            Aber eben, ansonsten habe ich gar nichts auszusetzen an ihr [[sabber]]
            Freundliche Grüsse aus der Schweiz

            Kommentar


              #7
              dokic - war wohl die oberweite im weg beim spielen...
              .
              Der Motor der Konsumgesellschaft
              ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

              Kommentar

              Ähnliche Themen

              Einklappen

              Sportwetten Newsletter

              Einklappen
              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
              Ausblenden
              18 Plus Icon
              Wettforum.info
              Lädt...
              X
              bwin600x400
              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.