widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Tennis 29.10.

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Tennis 29.10.

    habt ihr schon Ideen zum heutigen Tennis Tag in Paris?

    #2
    .

    small/medium double für heute:

    HRBATY 1.66 - Verkerk +
    CORIA 1.36 - Lopez ) HILL 300 EH conf. 7/10

    Kommentar


      #3
      WTA Rubin-Stevenson

      Angesichts gesundheitlicher Probleme bei Stevenson (Stevenson played with bronchial pneumonia (Lungenentzündung ???), which she said made her want to finish the match quickly. Instead, she lost the first set, muttering ``What's wrong?'' after several errant shots. Quelle: Yahoo), deren sowieso unterirdischer Form in diesem Jahr (zahlreiche Erstrundenniederlagen, kaum mal irngendwo über die zweite Runde hinaus gekommen) und letztlich dem H2H:

      2003 Hard C Rubin - A Stevenson 6-1 6-3
      2000 Carpet C Rubin - A Stevenson 6-4 6-1

      fällt heute wohl ein Tipp auf Rubin an. Leider entsprechen die Quoten (um 1,25) den genannten Fakten.
      Vielleicht sollte man doch gleich auf 2-0 Satzwette gehen...

      Kommentar


        #4
        alle beim kicken heute 1-1 schauen ?

        3 matches stehen noch an heute, nicht die schlechtesten zum wetten, aber auch nix aussergewöhnliches.

        Hrbaty sollte sich gegen Verkerk durchsetzen können. verkerk hat im september verletzt aufgeben müssen, seither 2 matches gespielt, alle verloren. die ergebnisse - chela 26 26 und henman 26 36 zeigen, dass seine schärfste waffe, der aufschlag, noch irgendwie stumpf sein muss. Verkerk hat noch nie bei diesem turnier gespielt. Seine chancen, hier überhaupt viel zu reissen, sind so oder so gering - nächste runde würde federer warten.

        Verkerk wird wie fish gestern die saison heute abschliessen - allerdings etwas unzufriedener. Wenn auch die quote auf hrbaty nicht zum wetten einlädt - als dog fällt ein schwacher verkerk ohne selbstvertrauen weg - auch wenn er sicherlich nicht mit einem verlust abschliessen "will" - aber es kann halt nur einer gewinnen. Hrbaty oder nobet.

        Grosjean-HENMAN: 50-50 in allen belangen. Der brite wird sich für die 2 demütigenden niederlagen in england im heimatland des franzosen rächen wollen. Heimvorteil und letzte spiele von henman hin oder her - soo schlecht war der gar nicht, und gegen nalbandian schaut mal leicht einmal schlecht aus.

        Obs für henman reichen wird, weiss man natürlich nicht, aber um 2,50 bekommt man einen spieler, der nicht nur unangenehm zu spielen ist, sondern abseits des geldes, turnier, etc.. ein persönliches interesse hat, dieses match zu gewinnen - nicht die schlechteste ausgangsposition. henman small.

        KUERTEN-Poussi. keinesfalls eine klare sache, sondern korrekt quotiert. Müsst ich wetten, dann kuerten, der unbestrittenweise einen lauf hat. Poussie im oktober schon aufgegeben, war aber damals was richtung grippe/magen, sollte also inzwischen überwunden sein. Poussies carpetbilanz zeigt 32-21 und ist damit gleich wie kuertens 27-20 - keinesfalls der sieg so sicher wie gegen fish. nobet oder kuerten small.
        .
        Der Motor der Konsumgesellschaft
        ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

        Kommentar


          #5
          Meine Merinung.............

          Zitat von joker
          alle beim kicken heute 1-1 schauen ?

          3 matches stehen noch an heute, nicht die schlechtesten zum wetten, aber auch nix aussergewöhnliches.

          Hrbaty sollte sich gegen Verkerk durchsetzen können. verkerk hat im september verletzt aufgeben müssen, seither 2 matches gespielt, alle verloren. die ergebnisse - chela 26 26 und henman 26 36 zeigen, dass seine schärfste waffe, der aufschlag, noch irgendwie stumpf sein muss. Verkerk hat noch nie bei diesem turnier gespielt. Seine chancen, hier überhaupt viel zu reissen, sind so oder so gering - nächste runde würde federer warten.


          Verkerk wird wie fish gestern die saison heute abschliessen - allerdings etwas unzufriedener. Wenn auch die quote auf hrbaty nicht zum wetten einlädt - als dog fällt ein schwacher verkerk ohne selbstvertrauen weg - auch wenn er sicherlich nicht mit einem verlust abschliessen "will" - aber es kann halt nur einer gewinnen. Hrbaty oder nobet.

          Grosjean-HENMAN: 50-50 in allen belangen. Der brite wird sich für die 2 demütigenden niederlagen in england im heimatland des franzosen rächen wollen. Heimvorteil und letzte spiele von henman hin oder her - soo schlecht war der gar nicht, und gegen nalbandian schaut mal leicht einmal schlecht aus.

          Obs für henman reichen wird, weiss man natürlich nicht, aber um 2,50 bekommt man einen spieler, der nicht nur unangenehm zu spielen ist, sondern abseits des geldes, turnier, etc.. ein persönliches interesse hat, dieses match zu gewinnen - nicht die schlechteste ausgangsposition. henman small.

          KUERTEN-Poussi. keinesfalls eine klare sache, sondern korrekt quotiert. Müsst ich wetten, dann kuerten, der unbestrittenweise einen lauf hat. Poussie im oktober schon aufgegeben, war aber damals was richtung grippe/magen, sollte also inzwischen überwunden sein. Poussies carpetbilanz zeigt 32-21 und ist damit gleich wie kuertens 27-20 - keinesfalls der sieg so sicher wie gegen fish. nobet oder kuerten small.

          Hrbaty für mich nobet,
          Kuerten auch.

          Bei Grosjean bin ich anderer Meinung: Grosjean sehe ich als Favorit. Meistens lässt er wenige Breakchancen zu und spielt einfach solider als Henman zur Zeit. Die ganz großen Tage des Briten sind vorerst gezählt.
          Persönliches Interesse hin oder her, Grosjean liegt Henman nicht sonderlich und ein 2:0 im Head to Head ( zumindest bei Turnieren, die nicht aus dem Jahre Schnee sind ) spricht auch für sich. Für Grosjean Saisonabschluss daheim, vor wie wir wissen nicht immer ganz fairem französischem Publikum, reicht sicher als Motivation aus......
          Heman wäre vielleicht froh, wenn er unter eine an sich verkorkste Saison einen Schlussstrich ziehen könnte.
          Warum nicht heute gg. Grosjean.

          Ich hab 6/10 Grosjean
          und 2/10 Grosjean 2-0

          Wer ma sehn........
          Meiner ist NOCH größer [[aetsch]]

          Kommentar


            #6
            gute argumente, bernhard, muss ich mich anstrengen, dagegenzuhalten.

            die saison für henman war keinesfalls verkorkst, sondern, ganz im gegenteil, ein voller erfolg.

            henman war lang verletzt, niemand hat erwartet, dass er diese saison an die spitze stürmen wird am wenigstens er selber - diese saison war klar als konsolidierung gedacht und die ist auch gelungen. spielpraxis, sammeln, zeigen, dass man immer noch zur weltspitze gehört, den einen oder anderen sieg einfahren, usw. - das ist zweifellos gelungen. platz 30 ist keine schande. wimbledon war zu früh, der druck dort immer immens gross, das gilt nicht. der tritt an, und alle erwarten, dass er gewinnt, viertelfinale z.B. ist schon versagen - wer soll das machen nach einer verletzung? - seine puppe hat damals auch geworfen soweit ich weiss, also andere sorgen.

            grosjean wird nicht die grösste nervenstärke nachgesagt, ich weiss nicht, ob das heimpublikum für spielertypen wie ihn ein vor- oder nachteil ist. es kann einen spieler tragen, wenn er vorn ist, aber auch druck ausüben, wenn er - vielleicht früh schon - hinten ist.

            wie auch immer, alles spekulation und feuchte träume, man wird sehen. schliesslich kann man sich auch täuschen - verkerk zb satz und break vor
            .
            Der Motor der Konsumgesellschaft
            ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

            Kommentar


              #7
              Zitat von joker

              grosjean wird nicht die grösste nervenstärke nachgesagt...
              grosjean versagt wie schon zuvor z.B. gegen elay eben erst - interessant ist das WIE:

              bei satz vor im zweiten 45, genau dann, wenns "gilt", gibt er seinen aufschlag ab - im entscheidenden dritten bei 56 ebenfalls... - zu null.

              schad um die 8 units, die war er so oder so nicht wert.
              .
              Der Motor der Konsumgesellschaft
              ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

              Kommentar


                #8
                Zitat von joker
                Zitat von joker

                grosjean wird nicht die grösste nervenstärke nachgesagt...
                grosjean versagt wie schon zuvor z.B. gegen elay eben erst - interessant ist das WIE:

                bei satz vor im zweiten 45, genau dann, wenns "gilt", gibt er seinen aufschlag ab - im entscheidenden dritten bei 56 ebenfalls... - zu null.

                schad um die 8 units, die war er so oder so nicht wert.
                Unglücklicher Spielverlauf, was ich da so lese, naja Pech gehabt.
                Aber er war Satz vor und wenn er im 2. bzw. 3. Satz ins Tiebreak kommt, schauts anders aus. Is aber jetzt eh müßig darüber zu diskutiern, der Pick war nicht der glazvollste, aber durch Carraz hält sich der Verlust in Grenzen.........

                MfG B.
                Meiner ist NOCH größer [[aetsch]]

                Kommentar


                  #9
                  jo, carraz war wie erwähnt ein "must" heute. - des mit dem tb grosjean.. - weiss nicht so recht - 1. aufschlag im 3 bei ihm nur mehr 27% , vorher sahs auch nicht viel besser aus.

                  beide aber nicht berauschend, viele breaks, henman bei jedem aufschlag grosjeans ein paar punkte abgegriffen - mit dem glücklicheren ende - a klassische 50-50 gschicht halt, bei der ich gern die 2,50 anspiel, vor allem unter den voraussetzungen wie besprochen - persönliche "rachegelüste".

                  morgen gibts wieder zumindest ein interessantes spiel.
                  .
                  Der Motor der Konsumgesellschaft
                  ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

                  Kommentar


                    #10
                    Re: WTA Rubin-Stevenson

                    Zitat von pothead
                    Angesichts gesundheitlicher Probleme bei Stevenson (Stevenson played with bronchial pneumonia (Lungenentzündung ???), which she said made her want to finish the match quickly. Instead, she lost the first set, muttering ``What's wrong?'' after several errant shots. Quelle: Yahoo), deren sowieso unterirdischer Form in diesem Jahr (zahlreiche Erstrundenniederlagen, kaum mal irngendwo über die zweite Runde hinaus gekommen) und letztlich dem H2H:

                    2003 Hard C Rubin - A Stevenson 6-1 6-3
                    2000 Carpet C Rubin - A Stevenson 6-4 6-1

                    fällt heute wohl ein Tipp auf Rubin an. Leider entsprechen die Quoten (um 1,25) den genannten Fakten.
                    Vielleicht sollte man doch gleich auf 2-0 Satzwette gehen...
                    guter tipp gewesen, rubin gewann glatt in 2 sätzen, hatte auch eine 2-0 satzwette mit 1,50 laufen was mir 15 euro gebracht haben.

                    Kommentar

                    Ähnliche Themen

                    Einklappen

                    Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                    Einklappen

                    • Leverkusen - Augsburg Wett-Tipp 26.10.2020 Fußball Bundesliga
                      von DirkPaulsen
                      Die Doppelbelastung trifft natürlich derzeit recht viele Bundesliga Mannschaften. Nicht nur die vielen angesetzten Länderspiele (was dann die besseren Mannschaften härter trifft, aufgrund der höheren Anzahl der Nationalspieler), als auch das angesetzte Mammutprogramm für alle in Europa vertretenen Vereinsmannschaften – zu welchen Leverkusen gehört, während Augsburg vom einen Phänomen gar nicht, vom anderen deutlich weniger betroffen ist. Dies wollen wir also unter allen Umständen im Auge beh...
                      22.10.2020, 15:34
                    • Hannover - Düsseldorf Wett-Tipp 24.10.2020 Fußball 2. Bundesliga
                      von DirkPaulsen
                      Grundsätzlich sind wir gegen Bundesliga Absteiger. Die Begründung relativ schlicht: die Absteiger aus der Bundesliga werden vom Markt meist überschätzt. Zwei der Ursachen dafür wären, dass man sie noch immer als „Klassenhöhere“ empfindet, ein weiterer, dass sie nach Marktwert noch immer über den anderen Mannschaften liegen. Letzteres einfach, weil diese Marktwerte nicht angepasst werden und sie in einer höheren Liga eben durchaus höher gehandelt werden. Motto in etwa so: „Wow, der...
                      21.10.2020, 17:52
                    • Schalke - Union Berlin Wett-Tipp 18.10.2020 Fußball Bundesliga
                      von DirkPaulsen
                      Zum Abschluss des vierten Bundesliga Spieltags empfängt Schalke am Sonntag 18. Oktober um 18:00 Uhr Union Berlin. Wir schauen mal auf die bisherigen Bundesliga Ergebnisse: Schalke mit 0-8 beim FC Bayern und einem 1-3 gegen Werder. Ok. Das war unter dem alten Trainer Wagner. Der neue Besen Baum kehrte solide weiter: ein 0-4 bei RB Leipzig. Insgesamt 16 Tore in 3 Spielen. Schnitt: 5.33 pro Bundesliga Spiel. Wie viele Tore fallen? Union Berlin legte diese Bundesliga Saison los mit einem 1-3 gegen A...
                      15.10.2020, 12:23
                    • betway Bonus - Bis zu 250 Euro Sportwetten Bonus
                      von Juan
                      Das lukrative Bonusangebot für Sportwetten von derzeit bis zu 250 Euro vom Buchmacher betway fällt im Vergleich mit anderen Bonus-Angeboten äußerst fair sowie großzügig aus. Bei betway erhalten alle Neukunden nicht nur für die erste Einzahlung einen Wettbonus, sondern auch für die zweite Einzahlung. Das ist ein großer Vorteil gegenüber anderen Wettanbietern.
                      In diesem Artikel erfährst Du alles Wissenswerte zum betway Bonus, wie Du ihn erhältst und welche Bedingungen wichtig sind.

                      ...
                      15.10.2020, 11:21
                    • Hertha - Stuttgart Wett-Tipp 17.10.2020 Fußball Bundesliga
                      von DirkPaulsen
                      Am Bundesliga Samstag 17. Oktober 2020 um 15:30 Uhr empfängt Hertha BSC am 4. Spieltag den Bundesliga Aufsteiger VfB Stuttgart. Stuttgart hat bisher sehr gute Leistungen geboten. Selbst beim 2-3 gegen Freiburg waren sie (statistisch, in allen Werten) klar vorne. In Mainz nutzten sie ihre Vorteile und gewannen mit 4-1, gegen ein starkes Leverkusen hielten sie ein 1-1. Die Form von Hertha BSC Hertha hat das einzige Bundesliga Heimspiel diese Saison bisher glatt verloren (mit 1-3 gegen Frankfurt)....
                      14.10.2020, 17:00

                    Meiste Beiträge

                    Einklappen

                    der letzten 30 Tage
                    1
                    347
                    2
                    241
                    3
                    218
                    4
                    208
                    5
                    196

                    Meiste Beiträge in Analyseforen

                    Einklappen

                    Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                    Meiste erhaltene Danke

                    Einklappen

                    der letzten 30 Tage
                    2
                    183
                    3
                    169
                    4
                    129
                    5
                    124
                    18 Plus Icon
                    Wettforum.info
                    Lädt...
                    X
                    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
                    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.