X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #46

    ATP Challenger 2017 - Seite 4 von 4

    ATP Challenger Brazil
    Jaume Munar - Andrea Collarini

    Over Spiel hier für mich. Munar als Newcomer mit seinen 20 Jahren noch ohne Ranking, 228 müsste er jedoch sein. Collarini ist 25 und steht aktuell auf Rang 260. Munar, der Spanier gegen Collarini, den Argentinier.

    Für mich hier beide gleich stark. beide aktuell durch das R32 und R16 geboxt. Collarini sogar Nay besiegt im R32.

    Munar im R32 gegen Coria: 4-6, 6-2, 6-0 bewies hier große Stärke
    Munar im R16 gegen Arguello: 6-2, 7-6

    zuvor ähnlich wie Collaroini im Santiago Challenger gleich im R32 raus und im Lima Challenger auch im R16 raus, aber mit starkem Aufspiel gegen Bagnis (1-6, 7-6, 4-6).

    Collarini im R32 gegen Nagy: 7-5, 6-2
    Collarini im R16 gegen Londero: 6-4, 6-3

    zuvor im Santiago Challenger im R32 untergegangen gegen Cachin und im Montevido Challegner auch im R32 gleich raus.

    Tendenz oder "Lauf" somit bei beiden gleich. Starke letzte zwei spiele bis jetzt.

    Die Bookies sehen Munar heute leicht im Vorteil. Für mich ist das ein komplett offenes Duell. Gehe von einigen Games aus, da beide die Chance nutzen wollen und meines Erachtens gleich stark sind.

    Over 21,5 Games @1.9 bet365, 5/10

    Kommentar


    • #47
      Andria challenger, semifinal, indoors

      Arends/Gille - Baldi/Pellegrino 2 @3,4 5/10 Tonybet



      Das Duell gab es letzte Woche schon, gleicher Belag, gleiches Land, andere Stadt.
      Arends/Gille gewannen mit 6-4 / 4-6 / 11-9. Ganze 2 Punkte fehlten den Italienern für die Überraschung.
      Die Bookies ordnen es ähnlich ein wie die Woche zuvor. Da gehe ich aber nicht konform.
      Die beiden Italiener sind gute Buddys, zocken gerne zusammen und spielen richtig aggressiv.
      Das hat vor allem Gille letzte Woche vor große Probleme gestellt.
      Pellegrino immer ziemlich wild unterwegs auf dem Platz, spielt auch gerne mal was ganz wildes.
      Baldi ist indoors sowieso ein Monster in 2017. Steht hier auch im Einzel im Halbfinale.
      Team 2 verfügt über die besseren Einzelspieler und hat mit Baldi ein Spieler, der komplett on fire ist.
      Daher machen Odds meiner Meinung nach keinen wirklichen Sinn und orientieren sich nur am Ranking.
      Arends/Gille haben zusammen auch gerade mal 6 Spiele absolviert, also kein wirkliches Team.
      Für mich wird das nachher wieder eine enge Kiste werden, mit guten Chancen für die local Players.

      E://
      (6-4, 6-7, 10-6)
      Wieder den Tick zu schlecht, Kotztag.
      Zuletzt geändert von k1ng; 25.11.2017, 12:50. Grund: Auswertung
      Zitat von Fusco
      Der Durchschnittsmann ist wie ein gutes Zugpferd - wenn du ihm nicht die Peitsche gibst, pflügt er den ganzen Tag.

      Kommentar

      Wettanbieter

      Aktuelle Bonusangebote:
      • Bethard: 200% Bonus: 50 Euro einzahlen, 100 erhalten
      • Betfair: Bis zu 100 Euro Gratiswetten
      • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
      • NetBet: 200% Bonus bis zu 100 Euro
      • bwin: 100 Euro Bonus
      • Cashpoint: XMAS 30.000 Euro Gewinnspiel
      • Bet3000: 100% Bonus bis zu 150 Euro
      • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
      (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
      Lädt...
      X