widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

ATP Barcelona

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ATP Barcelona

    A. Zverev (GER) vs Almagro (ESP)

    Hier treffen morgen zwei unterschiedliche Generationen aufeinander.

    Zverev ein junges sehr gutes deutsches Talent (hat man schon länger nicht in den dt. Reihen gehabt bei den Männern). Ein Spieler mit sehr viel Potenzial für topten oder mehr. Ist aktuell ganz gut in Form und hat zuletzt sehr ansprechende Ergebnisse abgeliefert auf HC. Nun geht es auf Sand wo ich ihn nicht ganz so stark einschätze. Letzte Woche in monte carlo sein erstes Auftreten diese saison auf Sand. Er konnte die ersten beidn Runden gg Seppi u. F.Lopez meistern ehe gg Sandkönig Nadal Endstation war. So gut und talentiert er ist und wenns läuft kann er sich unheimlich pushen, allerdings umso weniger es läuft desto frustrierter u. fehleranfälliger wird er.

    Almagro schon in die Jahre gekommen und nicht mehr der, der er mal war, allerdings dennoch ein sehr unangenehmer Spieler der wieder Bock auf Tennis hat wie es scheint. Ergebnisse zeigen dies zwar nicht so. 1 runde Niederlage gg Albot in marrokko. Letzte Woche ein 2:1 Erfolg in monte carlo auf sand und dann 0:2 gg späteren hfinalisten goffin. Allerdings ist es die Art und weise wie er wieder spielt die mich begeistert. Gg Goffin führte er im ersten Satz 5:0 (wobei er diesen mit unglaublichen Winnern in Grund und Boden gespielt hat bis dahin). Was danach geschah kann ich mir nicht ganz erklären (hört danach mit tennis spielen auf, haut jeden ball ins aus verliert den satz noch 5:7 und folglich klar das Match.

    Dies bleibt also die grosse Unbekannte, wieviel Bock hat er wirklich. Ich kann mir vorstellen, dass er dem jungen wilden hier zeigen möchte wer die Oberhand hat. Gehe von einem guten Schlagabtausch aus, in welchem ich Almagro durchaus Chancen ausrechne hier morgen zu bestehen. Einen Satz traue ich ihm auf jeden Fall zu eventuell auch eine Überraschung, spielt hier immerhin vor heimischem Publikum welches ihn pushen wird.

    Glaube nicht das es ein klarer 2 satzerfolg für zverev wird und spiele folgendes an.

    Almagro +1,5 sets HC @2,05 mit 3/10 EH

    Sieg Almagro @4 mit 1/10 EH

    #2
    11:00 Uhr
    Bernard Tomic vs. Dustin Brown

    Tomic der Australier ist ein Spieler, der mMn nur auf Rasen gutes Tennis spielen KANN. Und damit komme ich gleich zum Punkt. Tomic viel zu unkonstant für den Sandbelag, was sich auch in seinen Karriereergebnissen auf Sand komplett wiederspiegelt. Diese Saison erst ein Spiel auf Sand, gegen Schwartzmann verloren. Im zweiten Set dabei sogar in den TB geschafft. Habe das Spiel gesehen, Schwartzmann nach klarem 1. Set einfach 3-4 Gänge zurückgeschaltet. Tomic kann Sandplatz einfach nicht.

    Nun aber zu Dustin. Brown, der Clown der Tour macht bisher auf Sand für mich eine starke Figur. Dass man gegen Steve Johnson 2:0 verlieren kann ist hinnehmbar, zumal Johnson das Turnier in Houston dann auch gewann. Trotzdem war es ein denkbar enges Spiel, welches Dustin jederzeit ausgeglichen gestalten konnte, was mir sein Können auf Sandplatz zeigt.

    Alles in allem geht der Pick hier sowohl gegen Tomic, als auch pro Dustin! Stake nur deshalb so niedrig, weil Dustin immer wieder kleinere Spielchen macht (die werden mittlerweile aber auffallend weniger!)

    Satzwette 0:2 @2,25 bet365 2,5/10


    11 Uhr
    Dominic Thiem - Kyle Edmund

    Thiem hat sich bisher auf Sand diese Saison nur immer stark geredet, aber keine Taten folgen lassen. Okay, gegen einen richtig guten Goffin kann man 1:2 verlieren, aber sein Auftreten zeigt, dass er die in ihn getragenen Erwartungen nicht erfüllen kann. Im Hinblick auf Roland Garros, wo sein Manager immer wieder meint, er könne den Grand Slam holen, wirkt Thiem auf dem Platz für längere Phasen eines Matches sichtlich gelähmt.

    Edmund habe ich persönlich letzte Saison nie gemocht. Aber wie er gestern Chardy entzaubert hat, Chapeau! Und Kyle steigert und steigert sich auf Sand. Seine Vorhand ist echt extrem und selbst auf dem langsamen Sandplatz ne Waffe! Wackelt ab und zu beim Serve mMn noch zu oft, der kommt halt einfach noch nicht wie bei nem Top10 Spieler.

    Alles in allem denke ich, dass für Kyle hier mindestens n Satz drin ist, wenn nicht sogar der Sieg!

    Edmund +1,5 Sets @1,95 Tipico 3/10
    Edmund 2-Weg @3,4 bet365 1/10


    14:00 Uhr
    Denis Istomin - Hyeong Chung

    Istomin ist halt n kompletter Hartplatzspieler, da braucht man auch nicht lange drum rumreden. Außer nen relativ guten Serve, der ihm aber auf Sandplatz auch nicht mehr als 4-5 Asse bringen wird, hat der nichts.

    Da siehts bei Chung widerum komplett anders aus! Kleiner Koreaner, wieselflink auf den Beinen, gräbt ordentlich Bälle aus und bringt genau solche Spieler wie Istomin, die auf Sandplatz viel riskieren müssen, um aus dem Spiel heraus nen Punkt zu machen, zur Weißglut. Durch die kämpferische Einstellung von Chung wird Istomin auch mal Bälle schlagen müssen, mit denen er nicht mehr rechnet.

    Alles in allem hier Chung einfach der vielseitigere und bessere Spieler.

    Satzwette 0:2 @2,1 Tipico 3,5/10


    14:00 Uhr
    Karen Khachanov - Tomaz Bellucci

    Verstehe hier die Quotierung rein gar nicht. Okay, Bellucci hat n kräfezehrendes Turnier in Houston hinter sich, aber das Finale ist 9 Tage her! Wieso hat ein reiner Sandplatzspieler hier ne @2,0?

    Khachanov ist änlich wie Istomin veranlagt, nur spielerisch einfach mittlerweile um einen Tick besser. Aber das auch nur auf Hardcourt! Auf Sandplatz wird ihn Bellucci, wenn er nur annähernd an sein Spiel in Houston herandkommt, auseinandernehmen.

    Es ist hier das klassische Duell von Hartplatzspieler gegen Sandplatzspieler auf Sand, weshalb ich die @2,0 gerne versuchen werde!


    Bellucci 2-Weg @2,0 bet365 3/10
    Satzwette 0:2 @3,0 Tipico 1/10


    15:30 Uhr
    Marcel Granollers - Benoit Paire

    Also Marcel Granollers habe ich heute gegen Jaziri gesehen, das war mit das schlechteste was ich jemals auf Sand gesehen habe. Der Granollers kann ja gar nichts, Jaziri nur leider auf Sand noch weniger. Den 1. im Tiebreak durch 2 Netzroller geholt, im zweiten Jaziri einfach megagenervt die Bälle verschlagen.

    Sein Gegner Benoit Paire hat letzte Woche ja gegen Tommy Haas verloren. Benoit war dabei leicht verletzt, ist jetzt aber nach eigenen Angaben wieder bei 100%. Und Paire kann Sandplatz und es ist in der aktuellen Verfassung eines Tommy Haas auch keine Schande, gegen den auszuscheiden, halte persönlich nämlich nach wie vor viel von Tommy (leider nur auf Sand). Aber zurück zu Paire, er ist einfach der mit Abstand bessere Spieler, wenn er seine Verletzung nicht mehr spürt, wird das hier sehr sehr schnell gehen!

    Satzwette 0:2 @2,2 bet365 5,5/10


    17:00 Uhr
    BIG GAME OF THE DAY
    Daniel Evans - Mischa Zverev

    Und nochmal so ein Quotenfehler mMn hier. Mischa gar nicht gut in die Sandplatzsaison gestartet, weil sein Spiel auf Sand einfach nicht so zur Geltung kommt. Die Gegner haben viel mehr Zeit seinen Aufschlag platzierter zu retunieren und so sein Serve and Volley Spiel kaputt zu machen. Von der Grundlinie Mischa derzeit wieder sehr unsicher.

    Evans gestern gegen Thiago Monteiro in 3 durchgesetzt, dabei schon 0:4 im 3. hinten gelegen, aber noch gedreht. Evans macht das echt richtig gut, die 24 Stunden Pause sollten ihm reichen, um das Ding hier gegen Mischa in 2 zu gewinnen.

    Evans 2-Weg @2,00 bet365 7/10
    Satzwette 2:0 @3,2 bet365 1,5/10


    GL

    Kommentar


      #3
      [QUOTE=phreakyyy;n4649616]A. Zverev (GER) vs Almagro (ESP)

      Hier treffen morgen zwei unterschiedliche Generationen aufeinander.

      Zverev ein junges sehr gutes deutsches Talent (hat man schon länger nicht in den dt. Reihen gehabt bei den Männern). Ein Spieler mit sehr viel Potenzial für topten oder mehr. Ist aktuell ganz gut in Form und hat zuletzt sehr ansprechende Ergebnisse abgeliefert auf HC. Nun geht es auf Sand wo ich ihn nicht ganz so stark einschätze. Letzte Woche in monte carlo sein erstes Auftreten diese saison auf Sand. Er konnte die ersten beidn Runden gg Seppi u. F.Lopez meistern ehe gg Sandkönig Nadal Endstation war. So gut und talentiert er ist und wenns läuft kann er sich unheimlich pushen, allerdings umso weniger es läuft desto frustrierter u. fehleranfälliger wird er.

      Almagro schon in die Jahre gekommen und nicht mehr der, der er mal war, allerdings dennoch ein sehr unangenehmer Spieler der wieder Bock auf Tennis hat wie es scheint. Ergebnisse zeigen dies zwar nicht so. 1 runde Niederlage gg Albot in marrokko. Letzte Woche ein 2:1 Erfolg in monte carlo auf sand und dann 0:2 gg späteren hfinalisten goffin. Allerdings ist es die Art und weise wie er wieder spielt die mich begeistert. Gg Goffin führte er im ersten Satz 5:0 (wobei er diesen mit unglaublichen Winnern in Grund und Boden gespielt hat bis dahin). Was danach geschah kann ich mir nicht ganz erklären (hört danach mit tennis spielen auf, haut jeden ball ins aus verliert den satz noch 5:7 und folglich klar das Match.

      Dies bleibt also die grosse Unbekannte, wieviel Bock hat er wirklich. Ich kann mir vorstellen, dass er dem jungen wilden hier zeigen möchte wer die Oberhand hat. Gehe von einem guten Schlagabtausch aus, in welchem ich Almagro durchaus Chancen ausrechne hier morgen zu bestehen. Einen Satz traue ich ihm auf jeden Fall zu eventuell auch eine Überraschung, spielt hier immerhin vor heimischem Publikum welches ihn pushen wird.

      Glaube nicht das es ein klarer 2 satzerfolg für zverev wird und spiele folgendes an.

      [B]Almagro +1,5 sets HC @2,05 mit 3/10 EH

      Sieg Almagro @4 mit 1/10 EH[/[/B]QUOTE]

      7:6 4:6 6:4 aus der Sicht von Zverev. War mehr drinnen, Almagro schon Break vor im Dritten. Guter Kampf u. Hauptpick durch.

      +2,15 EH

      Kommentar


        #4
        Zitat von Bavariabetting Beitrag anzeigen
        11:00 Uhr
        Bernard Tomic vs. Dustin Brown

        Satzwette 0:2 @2,25 bet365 2,5/10



        11 Uhr
        Dominic Thiem - Kyle Edmund

        Edmund +1,5 Sets @1,95 Tipico 3/10
        Edmund 2-Weg @3,4 bet365 1/10


        14:00 Uhr
        Denis Istomin - Hyeong Chung

        Satzwette 0:2 @2,1 Tipico 3,5/10



        Karen Khachanov - Tomaz Bellucci

        Bellucci 2-Weg @2,0 bet365 3/10
        Satzwette 0:2 @3,0 Tipico 1/10



        Marcel Granollers - Benoit Paire

        Satzwette 0:2 @2,2 bet365 5,5/10



        BIG GAME OF THE DAY
        Daniel Evans - Mischa Zverev

        Evans 2-Weg @2,00 bet365 7/10
        Satzwette 2:0 @3,2 bet365 1,5/10


        GL
        Tomic-Brown 2:1 -2 EH
        Thiem-Edmund 2:0 -4 EH
        Khachanov-Bellucci 2:0 -4 EH


        Istomin-Chung 0:2 +3,85 EH
        Granollers-Paire 0:2 +6,0 EH
        Evans-Zverev 2:0 +9,36 EH

        -> +9,21 EH

        Kommentar


          #5
          Thiem D. - Evans D.

          Heute trifft der Österreicher Dominic Thiem auf den Briten Daniel Evans. Thiem spielt bisher eine gute Clay Saison, so gewann er im Februar das Clay-Tunier in Rio und bezwang dort
          bereits einige Sandplatzspezies wie Carreno-Busta, Ramos oder Schwartzman, teils sehr klar. Letzte Woche in Monte-Carlo dann etwas Pech mit der Auslosung, da er im zweiten Spiel
          bereits gegen den Spieler des Turniers Goffin traf (Den Sandplatzkönig Rafa mal ausgenommen), dem er knapp in 3 unterlag. Generell hat Thiem die Jahre zuvor stets eine positive Clay-Bilanz und
          feierte auf dem Belag 6 seiner 8 Turniersiege auf ATP-Ebene.

          Evans dagegen hat auf Sand eigentlich nichts zu suchen. Dieses Jahr nun eine 2-1 Bilanz. In Monte-Carlo unterlag er Landsmann Edmund in 2 (Gegen diesen Thiem sich vorgestern klar in 2 durchsetze/
          quer vergleiche zwar immer blöd, aber sollte schon den Qualitätsunterschied auf diesem Belag unterstreichen). Dann am Dienstag hier in Barcelona gegen Monteiro irgendwie durchgewühlt, jedoch lag das
          auch teils an Monteiros Unvermögen der im 3. Satz bereits 4:0 vorne lag und dann garnichts mehr auf die Kette bekam. Vorgestern durfte er dann gegen Mischa Zverev ran, der auf Sand auch nicht zu gebrauchen
          ist und dazu in einem Formtief seit den AO steckt. Gegen diesen hatte er dann folgerichtig auch keine Probleme. h2h 1:0 für Evans, das war Anfang des Jahres auf Hart, somit auch der Revanche Faktor bei Thiem.

          Da hier mMn ein riesiger Qualitätsunterschied besteht und Thiem auf Sand richtig gutes Tennis zeigt, gehe ich hier mit Thiem. Als Favourit gewann er zudem 2017 knapp 60% der HC-Lines als Favourit. Evans dagegen gewann als Aussenseiter lediglich 40% der HC-Lines 2017.

          Somit Dominic Thiem -5.5 games @1,970 (2/10)

          Kommentar


            #6
            Zitat von ajuuus Beitrag anzeigen
            Thiem D. - Evans D.

            Heute trifft der Österreicher Dominic Thiem auf den Briten Daniel Evans. Thiem spielt bisher eine gute Clay Saison, so gewann er im Februar das Clay-Tunier in Rio und bezwang dort
            bereits einige Sandplatzspezies wie Carreno-Busta, Ramos oder Schwartzman, teils sehr klar. Letzte Woche in Monte-Carlo dann etwas Pech mit der Auslosung, da er im zweiten Spiel
            bereits gegen den Spieler des Turniers Goffin traf (Den Sandplatzkönig Rafa mal ausgenommen), dem er knapp in 3 unterlag. Generell hat Thiem die Jahre zuvor stets eine positive Clay-Bilanz und
            feierte auf dem Belag 6 seiner 8 Turniersiege auf ATP-Ebene.

            Evans dagegen hat auf Sand eigentlich nichts zu suchen. Dieses Jahr nun eine 2-1 Bilanz. In Monte-Carlo unterlag er Landsmann Edmund in 2 (Gegen diesen Thiem sich vorgestern klar in 2 durchsetze/
            quer vergleiche zwar immer blöd, aber sollte schon den Qualitätsunterschied auf diesem Belag unterstreichen). Dann am Dienstag hier in Barcelona gegen Monteiro irgendwie durchgewühlt, jedoch lag das
            auch teils an Monteiros Unvermögen der im 3. Satz bereits 4:0 vorne lag und dann garnichts mehr auf die Kette bekam. Vorgestern durfte er dann gegen Mischa Zverev ran, der auf Sand auch nicht zu gebrauchen
            ist und dazu in einem Formtief seit den AO steckt. Gegen diesen hatte er dann folgerichtig auch keine Probleme. h2h 1:0 für Evans, das war Anfang des Jahres auf Hart, somit auch der Revanche Faktor bei Thiem.

            Da hier mMn ein riesiger Qualitätsunterschied besteht und Thiem auf Sand richtig gutes Tennis zeigt, gehe ich hier mit Thiem. Als Favourit gewann er zudem 2017 knapp 60% der HC-Lines als Favourit. Evans dagegen gewann als Aussenseiter lediglich 40% der HC-Lines 2017.

            Somit Dominic Thiem -5.5 games @1,970 (2/10)
            7:6 6:2 für Thiem. Leider ein Game zu viel für Evans.

            Kommentar


              #7
              Chung (KOR) vs Nadal (ESP)

              Chung ein sehr wenidger quierliger Spieler, der noch sehr jung ist, aber dem eine große Zukunft prophezeit wird. Scheint sich auf Sand wohlzufühlen und steht hier im Viertelfinale ohne Satzverlust, was schon überraschend aber auch gleichzeitig beachtlich ist. In der Quali Pella und Gulbis geschlagen, danach klare Siege gegen Istomin, Kohlschreiber und A. Zverev.
              Nun wartet ein richtiges Kaliber, allerdings kann Chung frei aufspielen, denn er hat nichts zu verlieren und kann eigentlich nur vom Sandplatzkönig lernen. Dennoch wird er sehr motiviert sein und Nadal fordern wollen.

              Zu Nadal schreib ich jetzt nicht wirklich viel. Hatte zwischenzeitlich einen Durchhänger, findet wieder zur alten Form und kommt hier mit einem Turniersieg aus Monte Carlo angereist. Für mich ein ganz heißer Tip auf die FrenchOpen dieses Jahr, aber um das geht es hier nicht.

              Die Quote auf Sieg Chung mit 11 sehr hoch, wird aber ziemlich sicher nicht eintreffen. Ich kann mir auch schwer vorstellen, dass er einen Satz gewinnt. Was ich mir aber vorstellen kann ist, dass die Sätze nicht ganz so klar ausgehen und er das eine odere andere Game holen wird. Auch ein enger Satz scheint möglich.

              Daher habe ich eine interessante Quote gefunden, welche mmN Value hat.

              Chung gewinnt over 5,5 Games @1,80 (wäre also mit 6 Games z.B. 6:3 6:3 schon durch).

              Somit

              Chung over 5,5 Games @1,80 mit 4/10 EH

              Kommentar


                #8
                Zitat von phreakyyy Beitrag anzeigen
                Chung (KOR) vs Nadal (ESP)

                Chung ein sehr wenidger quierliger Spieler, der noch sehr jung ist, aber dem eine große Zukunft prophezeit wird. Scheint sich auf Sand wohlzufühlen und steht hier im Viertelfinale ohne Satzverlust, was schon überraschend aber auch gleichzeitig beachtlich ist. In der Quali Pella und Gulbis geschlagen, danach klare Siege gegen Istomin, Kohlschreiber und A. Zverev.
                Nun wartet ein richtiges Kaliber, allerdings kann Chung frei aufspielen, denn er hat nichts zu verlieren und kann eigentlich nur vom Sandplatzkönig lernen. Dennoch wird er sehr motiviert sein und Nadal fordern wollen.

                Zu Nadal schreib ich jetzt nicht wirklich viel. Hatte zwischenzeitlich einen Durchhänger, findet wieder zur alten Form und kommt hier mit einem Turniersieg aus Monte Carlo angereist. Für mich ein ganz heißer Tip auf die FrenchOpen dieses Jahr, aber um das geht es hier nicht.

                Die Quote auf Sieg Chung mit 11 sehr hoch, wird aber ziemlich sicher nicht eintreffen. Ich kann mir auch schwer vorstellen, dass er einen Satz gewinnt. Was ich mir aber vorstellen kann ist, dass die Sätze nicht ganz so klar ausgehen und er das eine odere andere Game holen wird. Auch ein enger Satz scheint möglich.

                Daher habe ich eine interessante Quote gefunden, welche mmN Value hat.

                Chung gewinnt over 5,5 Games @1,80 (wäre also mit 6 Games z.B. 6:3 6:3 schon durch).

                Somit

                Chung over 5,5 Games @1,80 mit 4/10 EH


                Nadal gewinnt 7:6 6:2, macht 8 Games für Chung

                +3,2 EH

                Kommentar

                Ähnliche Themen

                Einklappen

                Meiste Beiträge

                Einklappen

                der letzten 30 Tage

                Meiste Beiträge in Analyseforen

                Einklappen

                Zwischen 01.01.2021 und 31.12.2021

                Meiste erhaltene Danke

                Einklappen

                der letzten 30 Tage
                18 Plus Icon
                Wettforum.info
                Lädt...
                X
                Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
                Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.