widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Challenger 2020

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Challenger 2020

    06/01/2020 | 22:00 | Tennis | Challenger - EINZEL: Noumea (Neukaledonien) | Halys Q. - Muller A. | Muller A. | Lukas | 1,877 | 2.00 Units | Open

    Quote von Pinni!

    Halys mit einem
    geauenhaften Jahr 2019. Habe auch viele Spiele gesehen und das war teilweise mehr als nur Augenkrebs. Schwache Beinarbeit, die Rückhand ist quasi nicht existent und an der Motivation bzw. Einstellung hapert es auch. Natürlich schwer zu beurteilen, wie er sich jetzt in der Off-Season angestellt hat, aber aus dem Nichts und nur über seinen starken Aufschlag wird er wohl nicht auf einmal überragend gut spielen, dafür gab es viel zu viele Defizite in seinem Spiel zuletzt.
    Muller grundsolider Spieler, der immer wieder mit guten Runs und Leistungen auf Challenger und ITF Ebene aufzeigen konnte.
    Hauptpunkt für die Wette ist aber vor allem die Spielanlage beider Akteure: Muller ist ein Spieler, der wenig Risiko geht und viel über seine Konstanz von der Grundlinie kommt. Gutes Returnspiel, solider Serve. Hat keine großartigen Schwächen, allerdings fehlen ihm manchmal die Waffen. Halys wird viele extra Shots spielen müssen und dabei einiges an UE streuen. Ich sehe Muller aufgrund von Halys Defiziten, den im letzten Jahr gezeigten Leistungen und der Spielanlage hier als Favorit. Für mich ist das keine 50/50 Angelegenheit.

    #2
    06/01/2020 | 16:00 | Tennis | Challenger - EINZEL: Ann Arbor (USA) | Kovacevic A. - Chappell N. | Kovacevic A. | Lukas | 1,769 | 3.00 Units | Open

    Quote von Pinni!

    Hier mal kurz- und schmerzlos: Chappell Reiner ITF Spieler. Mit seinen mittlerweile 27 Jahren dort zwar guter Mann, weil Gegner oftmals Katastrophe, aber immernoch nicht annähernd vorangekommen in seiner Karriere. Hier mit erstem Hauptfeld Start bei einem Challenger überhaupt, in seinen paar Quali Auftritten auf dem Niveau meist auf die fresse bekommen. Dazu in der Halle weder erfahren, noch Ergebnisse.
    Kovacevic einer der besten Collegespieler der USA, deshalb bisher eher wenig auf der Tour unterwegs. Gegen Ende 2019 super Ergebnisse in der Halle gehabt, hab einige Spiele gesehen, war schon ziemlich gut.
    Kovacevic hat sich auf dem Niveau bewiesen, ist in der Halle mit seinem starken Aufschlag eher zu Hause und insgesamt deutlich talentierter. Faire Quote meiner Meinung nach bei 1.5 ca.! Viel Glück!

    Kommentar


    • LukasO
      LukasO kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Spiel findet erst Dienstag, 07.01. statt. :)

    #3
    Zitat von LukasO Beitrag anzeigen
    06/01/2020 | 22:00 | Tennis | Challenger - EINZEL: Noumea (Neukaledonien) | Halys Q. - Muller A. | Muller A. | Lukas | 1,877 | 2.00 Units | Open

    Quote von Pinni!

    Halys mit einem
    geauenhaften Jahr 2019. Habe auch viele Spiele gesehen und das war teilweise mehr als nur Augenkrebs. Schwache Beinarbeit, die Rückhand ist quasi nicht existent und an der Motivation bzw. Einstellung hapert es auch. Natürlich schwer zu beurteilen, wie er sich jetzt in der Off-Season angestellt hat, aber aus dem Nichts und nur über seinen starken Aufschlag wird er wohl nicht auf einmal überragend gut spielen, dafür gab es viel zu viele Defizite in seinem Spiel zuletzt.
    Muller grundsolider Spieler, der immer wieder mit guten Runs und Leistungen auf Challenger und ITF Ebene aufzeigen konnte.
    Hauptpunkt für die Wette ist aber vor allem die Spielanlage beider Akteure: Muller ist ein Spieler, der wenig Risiko geht und viel über seine Konstanz von der Grundlinie kommt. Gutes Returnspiel, solider Serve. Hat keine großartigen Schwächen, allerdings fehlen ihm manchmal die Waffen. Halys wird viele extra Shots spielen müssen und dabei einiges an UE streuen. Ich sehe Muller aufgrund von Halys Defiziten, den im letzten Jahr gezeigten Leistungen und der Spielanlage hier als Favorit. Für mich ist das keine 50/50 Angelegenheit.
    7:6 6:1. Macht wieder +1.754 Units!

    Kommentar


      #4
      06/01/2020 | 15:00 | Tennis | Challenger - EINZEL: Ann Arbor (USA) | Rodriguez-Pace R. - Gomez A. | Gomez A. | Lukas | 1,800 | 2.00 Units | Open

      Da Qualifikation leider keine Asiabookies. Quote von Bet365!

      Ergebnisse täuschen meiner Meinung nach hier ein bisschen. Rodriguez-Pace zwar konstant guter ITF Spieler, gewinnt aber meist auch nur das, was er gewinnen muss. Gegen gestandene Spieler ist dann meistens Schluss.
      In der Halle bisher nur 8 Spiele in seiner Profikarriere gemacht und absolut nicht überzeugen können.
      Gomez mit starkem Finish in 2019. ITF Turnier in der Heimat souverän gewonnen und dabei gute Leute wie Mejia und Barrientos zerlegt.
      Konnte sich schon mehrmals für Challenger in der Halle qualifizieren, dabei Spieler wie Aragone oder Sels geschlagen, die etablierte Spieler auf dem Level sind.
      Vor allem sein starker Aufschlag passt bestens auf schnelle Beläge.
      Sehe den Kolumbianer hier schon vorne, da sein Spiel deutlich besser in die Halle passt, als das von Rodriguez-Pace. Außerdem ist er deutlich erfahrener auf dem Belag und konnte in der Vergangenheit kleinere Erfolge vorweisen und bessere Spieler schlagen.

      Kommentar


        #5
        Zitat von LukasO Beitrag anzeigen
        06/01/2020 | 15:00 | Tennis | Challenger - EINZEL: Ann Arbor (USA) | Rodriguez-Pace R. - Gomez A. | Gomez A. | Lukas | 1,800 | 2.00 Units | Open

        Da Qualifikation leider keine Asiabookies. Quote von Bet365!

        Ergebnisse täuschen meiner Meinung nach hier ein bisschen. Rodriguez-Pace zwar konstant guter ITF Spieler, gewinnt aber meist auch nur das, was er gewinnen muss. Gegen gestandene Spieler ist dann meistens Schluss.
        In der Halle bisher nur 8 Spiele in seiner Profikarriere gemacht und absolut nicht überzeugen können.
        Gomez mit starkem Finish in 2019. ITF Turnier in der Heimat souverän gewonnen und dabei gute Leute wie Mejia und Barrientos zerlegt.
        Konnte sich schon mehrmals für Challenger in der Halle qualifizieren, dabei Spieler wie Aragone oder Sels geschlagen, die etablierte Spieler auf dem Level sind.
        Vor allem sein starker Aufschlag passt bestens auf schnelle Beläge.
        Sehe den Kolumbianer hier schon vorne, da sein Spiel deutlich besser in die Halle passt, als das von Rodriguez-Pace. Außerdem ist er deutlich erfahrener auf dem Belag und konnte in der Vergangenheit kleinere Erfolge vorweisen und bessere Spieler schlagen.
        6:4 6:0. Sogar noch einfacher als gedacht. :)
        +1.6 Units!

        Kommentar


          #6
          07/01/2020 | 03:00 | Tennis | CHALLENGER - EINZEL: Canberra (Australien) | Johnson S. - Zhang Z. |
          Zhang Z. +3.5 Games | Lukas | 1,934 | 3.00 Units| Open

          Quote von Pinni!

          Sehr schöne Line hier in meinen Augen.
          Beobachte Zhang schon länger, talentierter Junge. Mitte 2019 endlich den Durchbruch geschafft und zwei Challenger in der Heimat gewonnen. Beim ATP Asia Swing Koepfer und Edmund geschlagen und auch gegen Thiem, Hurkacz und Seppi sehr gut ausgesehen. Gestern mit Purcell einem sehr soliden Local absolut keine Chance gelassen, sehr stark serviert und nicht mal einen einzigen Breakball zugelassen.
          Klar hat Johnson mehr in seiner Vita stehen, aber a) ist er ohne Rhythmus, da erstes Spiel dieses Jahr und Pause seit Oktober, b) setze ich ein kleines Fragezeichen hinter die Motivation bei einem Challenger in Australien und c) ist er viel zu limitiert, um gute Gegner vom Platz zu schießen.
          Wenn Zhang auch nur annähernd die Leistung auf den Platz bringt, die man gestern und die letzten Monate gewohnt ist, wird das hier eine ganz knappe Kiste. Von der Grundlinie wird der Chinese Vorteile haben und sein Serve sollte gegen den schwachen Returnspieler Johnson auch einige freie Punkte bringen.
          Finde die Quote viel zu hoch.

          Kommentar


            #7

            06/01/2020 | 22:30 | Tennis | CHALLENGER - EINZEL: Ann Arbor (USA) | Simon T. - King E. | Simon T. +2.5 Games | Lukas | 1,751 | 2.00 Units | Open

            Quote von Pinni!

            Belag ziemlich schnell in Ann Arbor. Viele über 70% serviert hier. Simon kann wenig, aber eins kann er: aufschlagen. Der 1.98m Hühne hält z.B. den inoffiziellen Profirekord der meisten Asse, in einem Qualifinale schlug er wahnsinnige 52 Asse. Natürlich ist er spielerisch sehr limitiert, sollte auf dem Belag aber nicht so extrem zum tragen kommen. Aufschlag, Slice und der Weg ans Netz werden die Mittel zum Erfolg sein, alles Qualitäten des deutschen.
            Sein Gegner ist mit Evan King ein durschnittlicher Challengerspieler, der mittlerweile fast mehr Fokus auf seine Doppel- als seine Einzelkarriere legt.
            Ich gehe hier von einem Sehr langweiligen Spiel mit wenig bis gar keinen Breaks aus. Denke Simon hat sehr gute Chancen, sich hier zumindest zweimal in den Tiebreak zu retten.

            Kommentar


              #8
              Zitat von LukasO Beitrag anzeigen
              06/01/2020 | 22:30 | Tennis | CHALLENGER - EINZEL: Ann Arbor (USA) | Simon T. - King E. | Simon T. +2.5 Games | Lukas | 1,751 | 2.00 Units | Open

              Quote von Pinni!

              Belag ziemlich schnell in Ann Arbor. Viele über 70% serviert hier. Simon kann wenig, aber eins kann er: aufschlagen. Der 1.98m Hühne hält z.B. den inoffiziellen Profirekord der meisten Asse, in einem Qualifinale schlug er wahnsinnige 52 Asse. Natürlich ist er spielerisch sehr limitiert, sollte auf dem Belag aber nicht so extrem zum tragen kommen. Aufschlag, Slice und der Weg ans Netz werden die Mittel zum Erfolg sein, alles Qualitäten des deutschen.
              Sein Gegner ist mit Evan King ein durschnittlicher Challengerspieler, der mittlerweile fast mehr Fokus auf seine Doppel- als seine Einzelkarriere legt.
              Ich gehe hier von einem Sehr langweiligen Spiel mit wenig bis gar keinen Breaks aus. Denke Simon hat sehr gute Chancen, sich hier zumindest zweimal in den Tiebreak zu retten.
              6:4 6:2. King noch schlechter als erwartet, Simon mit standesgemäßen 12 Assen und 88% über den ersten Aufschlag. +1.502 Units!

              Kommentar


                #9
                Zitat von LukasO Beitrag anzeigen
                07/01/2020 | 03:00 | Tennis | CHALLENGER - EINZEL: Canberra (Australien) | Johnson S. - Zhang Z. |
                Zhang Z. +3.5 Games | Lukas | 1,934 | 3.00 Units| Open

                Quote von Pinni!

                Sehr schöne Line hier in meinen Augen.
                Beobachte Zhang schon länger, talentierter Junge. Mitte 2019 endlich den Durchbruch geschafft und zwei Challenger in der Heimat gewonnen. Beim ATP Asia Swing Koepfer und Edmund geschlagen und auch gegen Thiem, Hurkacz und Seppi sehr gut ausgesehen. Gestern mit Purcell einem sehr soliden Local absolut keine Chance gelassen, sehr stark serviert und nicht mal einen einzigen Breakball zugelassen.
                Klar hat Johnson mehr in seiner Vita stehen, aber a) ist er ohne Rhythmus, da erstes Spiel dieses Jahr und Pause seit Oktober, b) setze ich ein kleines Fragezeichen hinter die Motivation bei einem Challenger in Australien und c) ist er viel zu limitiert, um gute Gegner vom Platz zu schießen.
                Wenn Zhang auch nur annähernd die Leistung auf den Platz bringt, die man gestern und die letzten Monate gewohnt ist, wird das hier eine ganz knappe Kiste. Von der Grundlinie wird der Chinese Vorteile haben und sein Serve sollte gegen den schwachen Returnspieler Johnson auch einige freie Punkte bringen.
                Finde die Quote viel zu hoch.
                7:6 4:6 4:6. Punktlandung. :) +2.802 Units!

                Kommentar


                  #10
                  Zitat von LukasO Beitrag anzeigen
                  06/01/2020 | 16:00 | Tennis | Challenger - EINZEL: Ann Arbor (USA) | Kovacevic A. - Chappell N. | Kovacevic A. | Lukas | 1,769 | 3.00 Units | Open

                  Quote von Pinni!

                  Hier mal kurz- und schmerzlos: Chappell Reiner ITF Spieler. Mit seinen mittlerweile 27 Jahren dort zwar guter Mann, weil Gegner oftmals Katastrophe, aber immernoch nicht annähernd vorangekommen in seiner Karriere. Hier mit erstem Hauptfeld Start bei einem Challenger überhaupt, in seinen paar Quali Auftritten auf dem Niveau meist auf die fresse bekommen. Dazu in der Halle weder erfahren, noch Ergebnisse.
                  Kovacevic einer der besten Collegespieler der USA, deshalb bisher eher wenig auf der Tour unterwegs. Gegen Ende 2019 super Ergebnisse in der Halle gehabt, hab einige Spiele gesehen, war schon ziemlich gut.
                  Kovacevic hat sich auf dem Niveau bewiesen, ist in der Halle mit seinem starken Aufschlag eher zu Hause und insgesamt deutlich talentierter. Faire Quote meiner Meinung nach bei 1.5 ca.! Viel Glück!
                  7:6 6:2. Easy Money. +2.307 Units!

                  Kommentar


                  #11
                  07/01/2020 | 22:30 | Tennis | Challenger - EINZEL: Ann Arbor (USA) | Sakamoto P. - Zakharov A. | Zakharov A. 2-0 | Lukas | 1,830 | 3.00 Units | Open

                  Quote von Bet365!

                  Zakharov ist mit seinen 19 Jahren wohl das nächste große Talent der Russen, die momentan viele gut ausgebildete Spieler hervorbringen. Habe ihn letztes Jahr schon spielen sehen, als er gegen Shootingstar Sinner in Lexington einen Satz gewinnen konnte. Der Junge hat richtig viel Talent. Starker Aufschlag, gute Vorhand. Viel Power. Hat er auch gestern wieder gezeigt in der 1.Runde, als er 15 Asse servierte und bei eigenem Aufschlag mal gar nichts anbrennen ließ. Ende 2019 nochmal sehr stark aufgespielt auf ITF Turnieren in Ägypten und dort einen Titel auf Hartplatz geholt. Sein Spiel passt perfekt in die Halle, die er als Russe auch gewohnt ist.
                  Sakamoto wie es sich für einen Brasilianer gehört quasi nur auf Sand unterwegs. Dort pendelt er seit Jahren zwischen ITF und Challenger Turnieren, ohne den wirklichen Durchbruch geschafft zu haben.
                  Auf Hartplatz eine negative Bilanz, in der Halle noch nie(!) ein Profispiel absolviert. Dazu macht er hier das erste Spiel seit Ende November.
                  Für mich sollte das eine klare Sache für den jungen Russen werden, der voll im Saft steht, das erste Spiel bereits souverän absolviert hat und dessen Spiel perfekt in die Halle passt. Sakamoto hingegen meidet schnelle Beläge so gut es irgendwie geht und sollte gerade bei eigenem Aufschlag immer wieder angreifbar sein.

                  Kommentar


                    #12
                    Zitat von LukasO Beitrag anzeigen
                    07/01/2020 | 22:30 | Tennis | Challenger - EINZEL: Ann Arbor (USA) | Sakamoto P. - Zakharov A. | Zakharov A. 2-0 | Lukas | 1,830 | 3.00 Units | Open

                    Quote von Bet365!

                    Zakharov ist mit seinen 19 Jahren wohl das nächste große Talent der Russen, die momentan viele gut ausgebildete Spieler hervorbringen. Habe ihn letztes Jahr schon spielen sehen, als er gegen Shootingstar Sinner in Lexington einen Satz gewinnen konnte. Der Junge hat richtig viel Talent. Starker Aufschlag, gute Vorhand. Viel Power. Hat er auch gestern wieder gezeigt in der 1.Runde, als er 15 Asse servierte und bei eigenem Aufschlag mal gar nichts anbrennen ließ. Ende 2019 nochmal sehr stark aufgespielt auf ITF Turnieren in Ägypten und dort einen Titel auf Hartplatz geholt. Sein Spiel passt perfekt in die Halle, die er als Russe auch gewohnt ist.
                    Sakamoto wie es sich für einen Brasilianer gehört quasi nur auf Sand unterwegs. Dort pendelt er seit Jahren zwischen ITF und Challenger Turnieren, ohne den wirklichen Durchbruch geschafft zu haben.
                    Auf Hartplatz eine negative Bilanz, in der Halle noch nie(!) ein Profispiel absolviert. Dazu macht er hier das erste Spiel seit Ende November.
                    Für mich sollte das eine klare Sache für den jungen Russen werden, der voll im Saft steht, das erste Spiel bereits souverän absolviert hat und dessen Spiel perfekt in die Halle passt. Sakamoto hingegen meidet schnelle Beläge so gut es irgendwie geht und sollte gerade bei eigenem Aufschlag immer wieder angreifbar sein.
                    Zurück aus dem Unistress - gerade gesehen, dass ich vergessen habe, hier auszuwerten.

                    2:6 6:7 - schwacher Pick und -3.0 Units!

                    Kommentar


                      #13
                      30/01/2020 | 21:30 | Tennis | CHALLENGER - EINZEL: Punta Del Este (Uruguay) | Coria F. - Clezar G. | Clezar G. +3.5 Games | 1.830 | 2.00 Units | Open

                      Quote von Bet365!

                      Clezar mit zwei wirklich soliden Zweisatzsiegen gegen Cachin und Collarini in die Sandplatzsaison gestartet. Dabei mehr als ordentlich aufgeschlagen. Coria auch souverän gegen Gomez-Herrera gewonnen, gegen den unterdurchschnittlichen Spanier aber auch nicht unbedingt überzeugt.
                      Insgesamt sehe ich das Spiel nicht deutlich, auch wenn leichte Vorteile für Coria auf dem Papier schon berechtigt sind.
                      Warum ich hier wirklich value sehe ist, weil Coria für die Samstag beginnende Quali fürs ATP Turnier in Córdoba in seiner Heimat gemeldet hat und da wohl ein 1 gesetzt sein wird. Seine Prioritäten sollten eigentlich klar sein. Will er da einigermaßen fit antreten, muss er heute eigentlich rausgehen. Dazu Bet365 mit der HC Line ein ganzes Stück über den Asiaten von der Quote her. Ist natürlich etwas Spekulation, aber unter den Umständen halte ich das für sehr, sehr gut möglich.

                      Kommentar


                        #14
                        Zitat von LukasO Beitrag anzeigen
                        30/01/2020 | 21:30 | Tennis | CHALLENGER - EINZEL: Punta Del Este (Uruguay) | Coria F. - Clezar G. | Clezar G. +3.5 Games | 1.830 | 2.00 Units | Open

                        Quote von Bet365!

                        Clezar mit zwei wirklich soliden Zweisatzsiegen gegen Cachin und Collarini in die Sandplatzsaison gestartet. Dabei mehr als ordentlich aufgeschlagen. Coria auch souverän gegen Gomez-Herrera gewonnen, gegen den unterdurchschnittlichen Spanier aber auch nicht unbedingt überzeugt.
                        Insgesamt sehe ich das Spiel nicht deutlich, auch wenn leichte Vorteile für Coria auf dem Papier schon berechtigt sind.
                        Warum ich hier wirklich value sehe ist, weil Coria für die Samstag beginnende Quali fürs ATP Turnier in Córdoba in seiner Heimat gemeldet hat und da wohl ein 1 gesetzt sein wird. Seine Prioritäten sollten eigentlich klar sein. Will er da einigermaßen fit antreten, muss er heute eigentlich rausgehen. Dazu Bet365 mit der HC Line ein ganzes Stück über den Asiaten von der Quote her. Ist natürlich etwas Spekulation, aber unter den Umständen halte ich das für sehr, sehr gut möglich.
                        7:5 4:6 7:5

                        +1.66 Units! :)

                        Kommentar


                          #15
                          Challenger Bangalore

                          Finale

                          Duckworth - Bonzi CS 2:0 @2,35 skybet 5/10

                          Beide mit starker Woche. Bei Duckworth muss man so eine Leistung erwarten, Bonzi steht überraschend im Finale. Duckworth die letzten 4 Sätze sehr dominant gespielt hier, Fabbiano & Ocleppo ohne jegliche Chance. Beide Finalisten haben ein Haufen Spiele in den Knochen, Duckworth macht auf jeden Fall den frischeren Eindruck und ist auch allgemein der bessere Spieler. Bonzi profitierte in den letzten Runden von der Aufschlagschwäche seiner Gegner, konnte somit immer eigene Fails schnell ausgleichen. Diesen Gefallen wird Ihm der nächste Gegner nicht tun. Es ist von einem klaren Sieg von Duckworth auszugehen meiner Meinung nach. Vor allem da Bonzi nicht mehr drauflegen kann, wenn er gefordert wird... Sein Akku ist leer.
                          Zitat von Fusco
                          Der Durchschnittsmann ist wie ein gutes Zugpferd - wenn du ihm nicht die Peitsche gibst, pflügt er den ganzen Tag.

                          Kommentar


                          • wernilein
                            wernilein kommentierte
                            Kommentar bearbeiten
                            Sehr gerne k1ng. Du bist die Nr.1 im Tennis. Ich nur ATP 111. Bei WTA schon Top Ten.Wollte dich nur animieren wieder was zu posten.

                        Ähnliche Themen

                        Einklappen

                        Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                        Einklappen

                        • Wett Tipp Freiburg - Schalke 27.6.2020 Fußball Bundesliga von Dirk Paulsen
                          von DirkPaulsen
                          Wer am letzten Spieltag auf der Suche nach Schnäppchen ist oder „sichere Einnahmen“ anstrebt, der sollte sich viel besser mit seinen eigenen Gedanken beschäftigen und seine Tipps sich selbst herauspicken, wie es ihm grad gefällt — nur sollte er den Verlust und das Ärgern bitte genau so einplanen. Es kann eben passieren, dass man eine Mannschaft tippt, die absolut chancenlos verliert und sich nicht für die eigenen Bedürfnisse interessiert - oder man trifft es umgekehrt. Es geht nicht ...
                          25.06.2020, 20:00
                        • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 34. Spieltag 2019/2020 - Fußball
                          von SebastienMax
                          Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 34. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
                          25.06.2020, 08:18
                        • Wett Tipp Mainz - Bremen 20.6.2020 Fußball Bundesliga von Dirk Paulsen
                          von DirkPaulsen
                          Die Mainzer haben natürlich am Mittwoch in Dortmund beeindruckt und mit 2-0 gewonnen. Andererseits schien Dortmund in diesem Bundesliga Spiel auch nicht unbedingt in der Stimmung, nun alle Register zu ziehen. Die Champions League war so weit gesichert, da kann das schon mal passieren. Zumal man Folgendes insgesamt beobachten konnte: alle, die gegen den Abstieg strampel(te)n hatten scheinbar übermächtige Gegner - und haben sich ALLESAMT mehr als achtbar geschlagen. Weder wurde Mainz noch Düsse...
                          18.06.2020, 17:31
                        • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 33. Spieltag 2019/2020 - Fußball
                          von SebastienMax
                          Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 33. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
                          18.06.2020, 12:23
                        • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 32. Spieltag 17.6.2020 - Fußball
                          von SebastienMax
                          Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Mittwochs-Spielen am 32. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun ...
                          15.06.2020, 18:18

                        Meiste Beiträge

                        Einklappen

                        der letzten 30 Tage

                        Meiste Beiträge in Analyseforen

                        Einklappen

                        Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                        Meiste erhaltene Danke

                        Einklappen

                        der letzten 30 Tage
                        18 Plus Icon
                        Wettforum.info
                        Lädt...
                        X
                        Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
                        Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.