Das Widget New-Post-Slider (widgetinstanceid: 1261) wurde übersprungen, weil das Produkt delinewpostslider deaktiviert wurde.
X
Einklappen

St.Pölten, Casablanca, Strassburg, Wien, ARAG 1705

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    St.Pölten, Casablanca, Strassburg, Wien, ARAG 1705

    auf vielfachen wunsch eines einzelnen ein tagesthread - übersichtlicher, wie ich finde.

    st.pölten, das turnier, von der wir ab morgen wohl berichterstattung von vor ort bekommen werden.

    davydenko-tursunov: 2 russen. davy 1,25? das nenn ich gottvertrauen.

    ancic-blanco: ancic wird zum claycourter jetzt oder wie? er ist immer noch 9-18 liftetime, war aber irgendwas wie 3-18 auch schon. der weisse hahn ist ein natural claycourter, der nicht mehr so richtig krähen kann - 0-5 last 5. aber im februar noch montanes und sanchez auf clay geschlagen. danach fast nicht mehr gespielt. nobet.

    soderling-koubek. was soll man sagen. wenn ich das weinerliche geraunze in koubeks tagebuch lese(n muss), krieg ich jedesmal magenkrämpfe. will man hier wetten, kann der tip nur soderling heissen. heimvorteil hin und her. nobet oder small gegen den raunzer.

    behrend-armando: was weiss man schon. interessant: iw 1,45-2,20, nordic 1,80-1,90

    rochus-levy: levy 3-12 last 15. finger weg.

    agassi-zimonjic: 1,06-15,0

    karlovic-stoppini: beide keine bets für eine erste runde. stoppini kennt keiner.

    malisse-beck: 70-30. malisse gewinnt. quote uninteressant.

    weil melzer erwähnt wurde.. um 1,30 will ichs mit seinem handerl nicht wissen. greg kennt sand nur als das, was er von seiner veranda wegkehrt. aber nichteinmal dann.
    .
    Der Motor der Konsumgesellschaft
    ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

    #2
    Dank Joker!

    Leider hab i meine Wetten scho abgegeben gehabt:

    1.)KNOWLE(3.5)
    2)BECK(3.5)
    3.)BLANCO(3)
    4.)KOUBEK(2.25)

    Kommentar


      #3
      Bei mir dauerts noch bissel mit den Einschätzungen......
      Ja, Kouek und das Tagebuch erinnert doch stark an das "Leiden Christie" ohne hier jetzt jemandem auf seinen schlips des religiösen Glaubens treten zu wollen, aber Koubek Tipps hat doch viel mit Gottvertrauen zu tun......

      Später mehr!!!

      Kommentar


        #4
        malisse

        joker, deine worte sind manchmal schwer zu deuten:

        "malisse-beck: 70-30. malisse gewinnt. quote uninteressant."

        für federer gab es gestern auch nur 1.55 und die quote war interessant für dich. wenn du malisse 70 prozent chancen gibst, sind quoten über 1.45 fair. "malisse gewinnt", also wären 1.55 doch interessant, wenn du dir da so 70prozentig sicher bist???

        Kommentar


          #5
          keine schlechte wahl, propheterl. wie immer.

          quicky oder jemand anderer, ders gesehen hat: wie schnell ist düsseldorf? weil eigentlich bin ich sehr confident. mit der 2er quote.
          .
          Der Motor der Konsumgesellschaft
          ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

          Kommentar


            #6
            @Joker,
            normal!!!Zu Düsseldorf habe ich heute wahrlich ein paar Geschenke!!!!Dauert aber noch bissel.......

            @alle,
            TOPPICK bleibt für mich die Woche Zurückhaltung, wobei es zugegebenermaßen nicht ganz leicht fällt, wenn die Bookies Weihnachtsstimmung verbreiten, ja es liegt heute ein Duft von frischen Lebkuchen und Glühwein in der Luft. Obs auch im Mai schmeckt, wissen wir dann heute abend........
            Achso Zurückhaltung deshalb, weil bekanntlich nächste Woche ein Turnier startet, dass wohl seinen einfluss schon in dieser Woche verbreiten wird.......

            Gruß

            Kommentar


              #7
              da hast du recht buchholz, ich hab mich etwas undeutlich ausgedrückt. ich wills jetzt aber nicht zu sehr ausführen, interessiert doch keinen. deswegen nur kurz. malisse als fav uninteressant für mich. ob jetzt 70-30 oder 65-35 ist nicht so wichtig für mich - ganz abgesehen davon, dass ich eine gewisse fehlertoleranz bei meiner einschätzung ja auch berücksichtigen muss. egal. einen malisse kauf ich als dog um 3,0, mit 1,5+, solche sachen. federer ist da etwas ganz etwas anderes.

              zu den interessanten sachen:

              PHILIPPOUSSIS-spadea - ca 2,0 bei jedem one-ball-served. (2,20 nordic). high confidence.

              fast schon zu perfekt. mark must be low on confidence. nach seinem losing run? möglich. aber die kameraden geben kraft. fern der heimat. wir aussis müssen zusammenhalten. für die amis ist dieses turnier uninteressant. interessiert kein schwein daheim. chancen zu gewinnen haben sie so oder so wenig. roddick war am knie verletzt. ginepri ist surfer, nicht claycourter. spadeas w.o gegen haas hab ich gesehen vorige woche. und mark?

              betrachten wir seine beiden spiele im mai: 26 64 46 gegen robredo, schwer in form. keine schande und sowas kann gut und gern auch andersrum ausgehen. ist ja nur ein break. und 67-5 16 gegen johansson. jj hat serviert wie ein henker. pussy 5-2 geführt im tb, wenn ich mich recht erinnere - danach der übliche tiebreakverlauf. servieren wie ein henker wird spadea heute sicherlich nicht. mark "braucht" einen sieg, spadea ists egal. sag ich jetzt einmal so. mit den jungen wilden ist er so oder so nicht so gut. nachdem sie ihn aus dem dcteam rausgeboxt haben. oder wie?

              2,30 fonbet, und wer mehr als den heissen 50er setzen darf, den sie mir dort noch geben, bekommt keine schlechte wette. 2-0 satz ist nur konsequent.

              imho.
              .
              Der Motor der Konsumgesellschaft
              ist nicht die Freude am Leben, sondern die Angst vor dem Tod.

              Kommentar


                #8
                @Joker,
                Du machst mir Angst.....aber meine Picks stehen,so dass wir heute wohl nicht zusammen zittern, wobei ich eigentlich nicht von einem Zittern ausgehe!!

                Aber der Reihe nach.....

                World Team Cup

                Spadea - Philippoussis
                h2h enge Sache mit 3:2 für den Australier!Nicht gerade überraschend der letzte Sieg von Scud vor zwei Jahren in Rom auf dem Center Court, der ja bekanntlich nicht gerade als klassischer Sandplatz gilt!!Wie wäre die Partie hier und heute zu beurteilen, wenn sie auf HC stattfände???Eine interessante Frage!!!
                Scud in Rom gegen Robredo dagegngehalten und nicht sehr ertaunlich, dass es eng war. Ich verweise hierzu auf den 1.Abschnitt, der sich mit den Bedingungen in Rom beschäftigt!!!In HH letzte Woche zwei Spieler aufeinandergetroffen, wo man auch die Würfel hätte entscheiden lassen können, wer denn gewinnt!!Johannsson als auch Scud nicht mit dem spielerischen Potential um hier in HH zu bestehen. Ich weiss, irgendwann in der Vergangenheit hat er mal was gerissen, aber da herrschten ganz andere Temperaturen,usw., genug nun aber, will hier nicht noch die Funktion des Platzwarts einnehmen.......
                Wie gesagt für mich die moemtane Form des Australiers, was heisst eigentlich Form!!???Keine Form momentan!!Wie Ihr seht kann man vergangene Partien in die oder eine andere Richtung deuten, je nach Blickwinkel......
                Aber beschäftigen wir uns mal mit dem Amerikaner!!!Für mich nach dem ersten Turniersieg in seinem Leben absolut in Form!!!!Das Spiel letzte Woche gegen Haas bewerte ich nicht allzuhoch, denn Dank der Aufgabe des Amerikaners haben wir nun die Quoten, ansonsten wären sie wohl deutlich geringer!!!Amerikaner und Sand????Nicht gerade eine Symbiose!!!Aber Spadea hat mir schon letztes Jahr ein paar mal sehr gut gefallen!!Und auch seine bis dato bestrittenen Partien zeigen mir nicht gerade, dass er heute Außenseiter ist!!Zudem auch wie Joker geschrieben hat, wenn dieser zugegeben etwas komische Cup nicht auf das ganz große Ohr in den Staaten trifft, ist die Situaution bei Spadea doch bissel anders!!Spadea und der Davis Cuip wird wohl ein Traum bleiben, aber will er wenigstens weiter träumen, dann MUSS er hier gewinnen, denn die Chancen bei Sand auch mal an den Start zu gehen, stehen ja nicht so schlecht, wer denn sonst?????Also ich glaube schon, dass er sich reinhängen wird und es mal wieder ähnlich laufen wird wie immer..........Denn nicht Scud ist der Mann der Australier im DC sondern die Kohlen aus dem Feuer holen doch immer wieder Sir Layton und das Doppel, aollte man nicht vergessen!!!
                Fazit: Sieg SPADEA!!!!!

                Verkerk - Gaudio
                Verkerks Blick wird dem Gaucho heute keine Angst machen. Spielpraxis dank der aber so dummen Auslosung letzte Woche fehlt für Gaudio, die kann er sich hier holen!!!Und was macht mehr Spaß als einen steifen Holländer über den Platz zu scheuchen......
                Fazit: Sieg GAUDIO!!!!

                Sieg HEWITT!!!
                Einziges Risiko ist eine Verletzung, deshalb nur bei Bookie, der bei w.o. Geld zurückerstattet!!

                Schalken - Chela
                Was ist dieses Event wert!!!Oder besser gesagt wer ghat mehr Nationalstolz???Schwierige Frage, die man auch unter der moimentanen Form des Argentiniers beantworten sollte.........Schalken nicht chanvcenlos!!!!!
                Fazit: Lay Chela!!!!

                Gruß

                PS: Meine anfängliche Schadenfreude betreffend der Aktivität anderer Foren hat sich nun in Mitleid verwandelt!!!Ehrlich traurig was an anderer Stelle so abgeht, kein einziger Beitrag heute in Holland und bei wettgay herrscht weiterhin die bekannte Anhnungslosigkeit!!!
                Achso, einen muss ich unbedingt abwerben, damit er hier mit uns diskutieren kann!!Ein großer Mann aus Cuba.......hat sich echt gemacht!!

                Kommentar


                  #9
                  so, hatte gerade mittagspause und gönnte mir den ersten satz philippoussis-spadea. oh mein gott!!! eins vorab: ich habe einigermaßen was drauf auf spadea, war für mich eine klare angelegenheit für den sichereren amerikaner. pustekuchen! ein grausames spiel, geprägt von "fantasielosen" grundschlägen spadeas, wie der kommentator richtig bemerkte und einem extrem schwankenden philppoussis. ein knaller, dann wieder einer über die tribüne. superschwaches niveau, gleicht eher dem roulette-spiel, irgendwohin wird die kugel schon fallen!

                  na gut, zu meiner freude hat sich philippoussis für einen wahnsinnig versabberten tie-break entschieden (6 unforced errors hintereinander!!) und spadea geht mit 7:6 in führung. aber hätte ich auch nur ansatzweise erahnt, wie unmotiviert spadea ans werke geht, hätte ich keine 2 euro auf dieses spiel gesetzt.

                  Kommentar


                    #10
                    @Takeshi,
                    gebe ich Dir vollkommen recht!!!
                    Werde dieses Event in Zukunft meiden.......
                    Keine Stimmung, null Emotionen, beide wie im Halbschlaf......schon krass!!!

                    Gruß

                    Kommentar


                      #11
                      @takeshi,
                      und jetzt geht das Elend auch noch in einen 3.Satz......wohl bessere Karten für Scud imo!!

                      Kommentar


                        #12
                        Nummer 1 is scho da!

                        KOUBEK

                        I habs a bißal gesehen und muß sagen das war ned Not gegen Elend sondern Elend gegen Elend.

                        Kommentar


                          #13
                          Zitat von Der Prophet
                          Nummer 1 is scho da!

                          KOUBEK

                          I habs a bißal gesehen und muß sagen das war ned Not gegen Elend sondern Elend gegen Elend.

                          Wobei den Söderling hätt i im Tiebreak des 2.Satzes auch geschlagen...

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Der Prophet
                            Nummer 1 is scho da!

                            KOUBEK

                            I habs a bißal gesehen und muß sagen das war ned Not gegen Elend sondern Elend gegen Elend.
                            Habs zwar nicht gesehen, kanns mir aber vorstellen, dass es so abgelaufen ist, wenn Koubek als Sieger vom Platz geht.
                            LG FG

                            Kommentar


                              #15
                              St.Pölten muss ja ein ziemlich elendes Kaff sein, daß Sir Andre so schnell wieder weg will....
                              "Baseball is the only field of endeavor where a man can succeed three times out of ten and be considered a good performer."
                              (Ted Williams)

                              Kommentar

                              no result for widgetinstance 1269.

                              Sportwetten Newsletter

                              Einklappen
                              Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                              Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                              Ausblenden
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X
                              bwin600x400
                              Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.