X
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • DSF ist ja sowas von unflexibel

    hoffentlich verliert Schüttler jetzt auch den 2. Satz und ist zu schnell für DSF

    Aber sie müssen ja unbedingt Kuerten's 2.Satz übertragen, aber bisher 4 x der Hinweis, daß sie danach Schüttler zeigen

  • #2
    Jetzt versucht er sogar noch, die Spannung künstlich zu erhalten.

    (Vorhin immer zeitgleiche Informationen wer grade Breakbälle hatte......)

    Kommentar


    • #3
      Schau Dir auch lieber den Kuerten an, damit Du richtiges Tennis siehst...

      Kommentar


      • #4
        wie wahr

        Nur sie sollten sich nicht wundern, wenn ihnen die Zuschauer in Scharen weglaufen. Die Pay-TV, die ich zum Glück nur sporadisch sehen kann, sind ja auch nicht viel besser. Und dazu kommen dann noch diese Moderations-Hochleistungen
        Im Fußball wird ja z.B. auch jedes Tor versucht, mit einem Fehler zu erklären. Selbst bei den schönsten Spielen wird versucht, ein Haar in der Suppe zu finden (z.B. "Ronaldo=Tatalausfall" bei Real-ManU) und darauf rumzuhacken. Das wird dann auch viel öfter betont.
        Ein Freund, der oft auch ausländische Übertragungen ansieht hat mir gesagt, daß das in England ganz anders sein soll.

        Naja, jetzt bin ich ein bißchen abgewichen, das ist eigentlich einen Thread im "Allgemein" wert, oder?

        Kommentar

        Wettanbieter

        Aktuelle Bonusangebote:
        • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
        • Bet3000: 100% Bonus bis zu 150 Euro
        • bwin: 100 Euro Bonus und 5 Euro Freebet
        • Betfair: 100% Bonus bis zu 100 Euro
        • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
        • mybet: 100% Startbonus bis zu 200 Euro
        (Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
        Lädt...
        X