widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Park City 2003

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Park City 2003

    Bei den meisten Bookies ist der Christoph Gruber bei ca 15,00 quotiert. Allerdings nicht bei i-wetten. die haben ihn bei 7,00 und somit mit Covili als Favorit auf den Sieg (natürlich hinter Miller). Der unterschied zu den anderen Bookies ist somit gewaltig. Weiß i-wetten vielleicht was, was wir oder die anderen Bookies noch nicht wissen???


    Michi


    P.S.: Maier soll ja ne gebrochene Rippe haben und nur unter Schmerzen fahren können. Bei nem gelben Bookie gibt es ein H2H mit eben jenem Gruber. Vielleicht ist das ja ne Wette wert??

    #2
    Da ich die gleiche Wette wie du im Auge habe, wußte ich sofort, worauf du hinaus willst! :-)

    Ja, nähere Infos würden mich auch interessieren. IW ist schließlich der einzige, der so niedrig quotiert, die anderen sehen Maier alle vorn.

    Die Nordicbet-Schweine paaren ihn übrigens mit Kjus. Ganz schön clever ...

    Kommentar


      #3
      Gruber gibt´s bei WP 20-fach, Platz (1-3) 6-fach. aber: Maier sollte man nicht unterschätzen! Denke, daß die Österreicher gesteigert agieren, daher kann man Gruber, der ja, wenn ich mich richtig erinnere eher am Anfang der Saison stark ist ohne weiteres naschen.Die erwartete knallharte Piste spricht ein wenig gegen Bode M.
      Fußballwetten werden im Wettforum behandelt. Wer sich für Trabrennen interessiert (vor Allem V64 und V75 in Schweden) kann ja einmal auf meinen Blog schauen (ganz neu!)
      http://cotopaxi.over-blog.de/

      Kommentar


        #4
        @ Kritik im Thread "was mich wundert": Nur mal Ruhe bewahren... Das Rennen beginnt morgen Abend um 18 Uhr, da müsst ihr nicht schon am Freitag Abend so ungeduldig tun... War vielleicht nicht angesprochen und kann nicht für andere Ski-Experten reden, aber erstmal müssen die H2H überall draussen sein und man ein paar Vorberichte gelesen haben... Die guten Tipps hier kommen schon

        @ Michi, Mike und Caliph: Ihr solltet besser wissen, wer von den Österreichern gut drauf ist und wer nicht... Wenn Maier wirklich Probleme hat und man von Gruber nichts Schlechtes hört, könnte das morgen ein sehr schönes H2H sein. Allerdings traue ich dem Gruber nicht zu, aufs Podest zu fahren. Doch der Hermann wird sicher nicht allzu weit nach vorne fahren...

        Erik Schlopy Sieg zu 25.0 @ baw und Erik Schlopy Top 3 zu 7.0 @ baw
        Im Auftaktrennen in Sölden ist ihm der Ski während der Fahrt kaputt gegangen. Zuvor hörte man Wunderdinge von ihm. Er soll ganz stark gefahren sein im Oktober und soll mit Bode Miller mithalten haben können. Bin eh der Meinung, dass diese beiden super harmonieren und sich gegenseitig noch weiter nach vorne bringen werden.
        Schlopy sowieso IMO einer der am meist unterschätzten Fahrer. Ist für mich einer der Kandidaten auf einen Platz ganz weit vorne im Riesenslalom-Weltcup. Letztes Jahr bereits mit einigen guten Resultaten (Bronze an der WM, US-Meister vor Miller, 4. Platz in Lillehammer und Kranjska Gora sowie 5. in Park City). Überhaupt scheint ihm der Hang von Park City zu gefallen, ist ja auch schon einige Male da gefahren... Letztes Jahr eben 5., vorletztes Mal 4. Zudem natürlich viele Nor-Am-Rennen in Park City gefahren und immer mal wieder gewonnen. Und er scheint wirklich in Form zu sein. Habe jetzt nichts mehr gelesen, was seine Trainings seit Ende Oktober anbelangt, doch er fuhr am Mittwoch bei einem ausgezeichnet besetzten Nor-Am-Slalom auf den dritten Platz.
        Schlopy hat hier wirklich gute Chancen aufs Podest zu fahren und ist viel zu hoch quotiert!

        Bode Miller Gesamtweltcupsieger 2003/04 zu 2.65 @ unibet
        Man kann natürlich diskutieren, ob eine Langzeitwette im Skisport Sinn macht... Von einem auf den anderen Moment kann die Saison und damit der Weltcup dahin sein. Doch IMO kann wirklich nur eine (gravierende) Verletzung Bode Miller stoppen. Er ist in sämtlichen Disziplinen potenzieller Siegfahrer und scheint so stark wie nie zuvor.
        Wer sind seine möglichen Gegner? Will euch nicht zu nahe treten, aber einen Österreicher kann ich nicht erkennen - einen Schweizer übrigens auch nicht *g*
        Eberharter: Nee, im Riesenslalom für mich eh kein Siegfahrer mehr. Zudem immer wieder mal gesundheitlich angeschlagen. Kommt nicht auf 1000 Punkte.
        Maier: Nee, auf keinen Fall.
        Cuche: Nee. Momentan verletzt, zwar bald wieder dabei, aber zu wenig konstant. Fährt "nur" drei Disziplinen, aber kann in einer guten Phase überall gewinnen. Dennoch keine Chance auf 1000 Punkte.
        Aamodt: verletzt
        Kjus: schon lange vorbei...
        Raich: In ein paar Jahren ja, diese Saison sicher noch nicht. Aber könnte euer kommender Allrounder sein.
        Und der Rest, wie Walchhofer, Schifferer, etc. haben eh keine Chance. Dichte in der Abfahrt zudem zu gross - Walchhofer maximal in Top 5.
        Also, wer bitte schön soll Bode Miller schlagen? Zumal er bereits jetzt einen Vorsprung hat (beispielsweise 68 Punkte auf Eberharter, usw.). Miller war letztes Jahr nur zu schlagen, weil er eine schwaches Slalom-Saison erwischte. War nach einigen Ausfällen stark verunsichert. Wird wohl auch dieses Jahr nix mit grossen Slalom-Triumphen, doch für mind. 200 Punkte ist er hier schon gut. Abfahrt wird er zudem stärker sein als letztes Jahr. Super-G ebenfalls. Macht insgesamt deutlich mehr Punkte als letztes Jahr (damals 1100, IMO sehr viel möglich dieses Jahr, bis gegen 2000). Motiviert ist er ebenfalls. Bezeichnet den Gesamtweltcup-Sieg als wichtiger als ein Olympia- oder WM-Titel.
        Eine frühe Verletzung kann natürlich vieles kaputt machen... Doch das Risiko ist es mir wert, denn wenn er einigermassen schadlos über die Runden kommt (ein ca. einmonatiger Ausfall liegt IMO gar drin), kann ihn wirklich niemand aufhalten.
        Freundliche Grüsse aus der Schweiz

        Kommentar


          #5
          Zitat von Superman
          @ Kritik im Thread "was mich wundert": Nur mal Ruhe bewahren... Das Rennen beginnt morgen Abend um 18 Uhr, da müsst ihr nicht schon am Freitag Abend so ungeduldig tun... War vielleicht nicht angesprochen und kann nicht für andere Ski-Experten reden, aber erstmal müssen die H2H überall draussen sein und man ein paar Vorberichte gelesen haben... Die guten Tipps hier kommen schon
          sorry supermann, stimmt ja, das hab ich gar nich bedacht, das rennen is ja in den usa, da gibt es ja die zeitverschiebung. somit is ja noch ein bischen zeit. sorry nochmal.
          Habt Mitleid...

          Spezistand (27.06.2008):
          Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

          Kommentar


            #6
            Es ist nie zu spät

            @Wintersportfreunde u.s.d.e.n.w.w.(und solche die es noch werden wollen

            Eines vorweg, es gibt auch ein Leben neben dem Wetten. Auch gibts keine Verpflichtung zu einer gewissen Zeit irgend etwas zu bringen. Alles was wir hier machen ist freiwillig. Geduld ist angesagt, wie halt oft im Leben so auch hier.
            Ein paar Wetten meinerseits
            Cashpoint Eberharter - Knauss 2

            Centrebet Schlopy - Nyberg 1
            Blardone - Chr.Mayer 1
            3-er Block Uotila 1 gg.Solbaaken u.Fill


            Expekt Defago - Eberharter 2
            H.Maier - Svindal 1

            Unibet Kjus - Schlopy 2

            Playit Gruber - H.Maier 1

            Ohne Gewähr


            Ein kleiner Auszug von Heute, Morgen bin ich nicht im Lande bzw. sehr spät anwesend. Wenn ich heute alles verliere, was leicht sein kann, dann muss ich Skiurlaub Nr.2 oder Nr.3 streichen, also Herrenurlaub Arlberg oder Solourlaub Saalbach, eine schwere Entscheidung.

            Gruß
            Robär
            ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

            Kommentar


              #7
              Jo, bin da bezüglich Geduld, etc. mit Robär einig. Allerdings würden die Quoten und ein paar Worte zu den Tipps nicht schaden
              Freundliche Grüsse aus der Schweiz

              Kommentar


                #8
                Ski

                @Supermann

                Der Grossteil hier kennt mich ohnehin und weiss das ich bei Ski nichts erkläre. Wenn ich doch was erkläre dann ist das Bedeutungslos.
                Also erspar ich es mir meist. Man tippt das eine oder andere nach oder tippt es nicht. Ich gehe davon aus das nicht alles falsch sein wird, aber auch nicht alles richtig. Viele Sachen sind ja Hoffnungen, aber der Rennläufer muss alles riskieren um etwas zu reissen, da kann es mit der Hoffnung auch ganz schnell wieder vorbei sein. Schnell ist wer sehr viel riskiert, wer sehr viel riskiert ist auch schnell draussen. Riskanteste Fahrweise kann den Sieg bringen oder den Absturz. Es ist enger als man denkt.
                Gruß
                Robär
                ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

                Kommentar


                  #9
                  Re: Es ist nie zu spät

                  Zitat von Robär
                  @Wintersportfreunde u.s.d.e.n.w.w.(und solche die es noch werden wollen

                  Eines vorweg, es gibt auch ein Leben neben dem Wetten. Auch gibts keine Verpflichtung zu einer gewissen Zeit irgend etwas zu bringen. Alles was wir hier machen ist freiwillig. Geduld ist angesagt, wie halt oft im Leben so auch hier.
                  du hast ja recht, robär. und ich hab ja schon sorry gesagt. nur ich hatte das allerdings so verstanden, dasz es hier grosz aufgezogen sollte mit ski alpin, weil es ja so angekündigt war. aufgrund dieser forderung hatten wir ja auch diesen extra ordner gemacht. und dann seh ich die ganze zeit, es kommt nix und wunder mich dementsprechend.
                  auch ich bring meine tips hier freiwillig rein, ich hab genauso wenig ne verpflichtung, mach es aber gerne.
                  nun ja, schwamm drüber und konzentrieren wir uns mehr auf die wetten in diesen sportarten, das is viel wichtiger.
                  Habt Mitleid...

                  Spezistand (27.06.2008):
                  Wintersport: 2428,50 eh, Deutschland: 1113,36 eh , WM,EM: 1299 eh

                  Kommentar


                    #10
                    Schlechte Aussicht

                    @Elber

                    Der Skiordner ist schon in Ordnung. Man muss aber trotzdem nicht pausenlos schreiben.

                    Das Rennen ist nicht gut gelaufen durch den Ausfall von Schlopy.
                    Dabei war er sauschnell unterwegs.

                    Gruß
                    Robär
                    ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

                    Kommentar


                      #11
                      Re: Schlechte Aussicht

                      Zitat von Robär

                      Das Rennen ist nicht gut gelaufen durch den Ausfall von Schlopy.
                      Dabei war er sauschnell unterwegs.

                      Gruß
                      Robär
                      Aber der Knauss/Eberharter Tipp mit 2.0 auf Knauss bei Cashpoint war dafür umso besser.
                      Dank dafür!
                      Günter
                      (Auch wenn der Hans erst ins Ziel kommen muss!)

                      Kommentar


                        #12
                        Rennen aus

                        Der Knauss war auch super, keine Frage. Schlopy hatte ich gegen
                        4 verschiedene Gegner, die hätte er heute alle geputzt. Aber Skisport ist
                        eben so, das ist auch ein Teil der Spannung.

                        Gruß
                        Robär
                        ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

                        Kommentar


                          #13
                          Jo, ist schade. Schlopy war ein guter Tipp. Aber viel schlimmer ist natürlich seine Verletzung. Tut mir sehr leid, denn er hätte dieses Jahr wirklich mal so richtig den Durchbruch schaffen können. Hoffe, er kommt nochmals zurück. Alles Gute Erik!
                          Freundliche Grüsse aus der Schweiz

                          Kommentar


                            #14
                            Ich spiel heute bei Unibet nur eine 2er Kombi

                            Rocca-Miller 1.95
                            Pallander-Kostelic 1.8

                            Wenn Miller heuer auf Weltcupgesamt getrimmt wurde,das heißt mehr Training auch in den schnellen Disziplinen,gibts vieleicht im Slalom einen kleineren Abfall oder etwas mehr Zurückhaltung,um die doch relativ hohe Fehleranfälligkeit zu minimieren,was aber bei Millers Renneinstellung auch wieder nur schwer vorstellbar ist. Also eher ersteres.

                            Pallander bereits in Topform und laut Medienberichten bei den Zeitläufen bis 1Sekunde vor den Franzosen(Vidall) Im Riesentorlauf,wo sie früher etwa gleichauf waren,ganz klar vor Kostellic. Da wir aber am Anfang einer Saison stehen,sind das alles halt nur Spekulationen meinerseits und ich würde bei den Wetteinsätzen allgemein noch etwas zurückhaltend agieren.
                            Pallander Siegquote bei Wettpunkt 6 Auch das reizt

                            Kommentar


                              #15
                              Zitat von whynot
                              Ich spiel heute bei Unibet nur eine 2er Kombi

                              Rocca-Miller 1.95
                              Pallander-Kostelic 1.8

                              Wenn Miller heuer auf Weltcupgesamt getrimmt wurde,das heißt mehr Training auch in den schnellen Disziplinen,gibts vieleicht im Slalom einen kleineren Abfall oder etwas mehr Zurückhaltung,um die doch relativ hohe Fehleranfälligkeit zu minimieren,was aber bei Millers Renneinstellung auch wieder nur schwer vorstellbar ist. Also eher ersteres.

                              Pallander bereits in Topform und laut Medienberichten bei den Zeitläufen bis 1Sekunde vor den Franzosen(Vidall) Im Riesentorlauf,wo sie früher etwa gleichauf waren,ganz klar vor Kostellic. Da wir aber am Anfang einer Saison stehen,sind das alles halt nur Spekulationen meinerseits und ich würde bei den Wetteinsätzen allgemein noch etwas zurückhaltend agieren.
                              Pallander Siegquote bei Wettpunkt 6 Auch das reizt

                              Noch nie so schnell eine Wette gewonnen beim Schiefahren [[sabber]]

                              Auch die Einschätzung von Pallander genau wie erwartet

                              Kommentar

                              Meiste Beiträge

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage
                              1
                              787
                              2
                              401
                              4
                              290
                              5
                              222

                              Meiste Beiträge in Analyseforen

                              Einklappen

                              Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                              Meiste erhaltene Danke

                              Einklappen

                              der letzten 30 Tage
                              18 Plus Icon
                              Wettforum.info
                              Lädt...
                              X