widgetinstance 1261 skipped.
X
Einklappen

Ski Alpin 2019/20 Seite 12 von 12

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Sonictheeagle Beitrag anzeigen
    Herren Riesenslalom Hinterstoder Montag 02.03 9:30/12:30 Uhr

    Siegvorsprung über 0,6 Sekunden @ 6,0 bet365 0,5/10
    Siegvorsprung über 0,25 Sekunden @ 1,85 Interwetten 2,5/10


    Pinturault to Win 7,5 interwetten 0,5/10
    Pinturault top 3 @ 2,4 nordic/betsson 2,5/10


    Olsson - Sarrazin 1 @ 1,85 interwetten 4/10



    Haugen - Kilde 1 @ 1,95 nordicbet/betsson 3/10



    Müffat-Jeandet - Meillard 2 @ 2,1 interwetten 2/10
    Meillard top 3 @ 9,0 nordicbet/betsson 0,5/10


    Caviezel - Braathen 1 @ 1,8 interwetten 3/10


    Noger - Tonetti 1 @ 1,92 nordic/betsson 2/10

    Unglaublich gutes Wochenende. Heute der Abschluss auch sehr gelungen.

    Pinturault hier einfach nicht zu schlagen, obwohl er unten bei weitem nicht die beste Zeit fährt. Nimmt er oben vom Steilhang in beiden Läufen die beste Zeit mit in das Flachstück und profitiert daraus bis weit nach unten.
    Der Hang liegt ihm einfach. Leider ging ihm im 2. Durchgang unten etwas die Puste aus, war nach dem Steilhang knappe 1,2 Sekunden vorne, verliert aber unten noch über 6 Zehntel und am Ende fehlen 15 Hundertstel auf die 0,6 Sekunden Siegvorsprung. Wäre aber locker drin gewesen.

    H2h geht nur Haugen schief, der im 1. Durchgang einen gröberen Fehler hatte und sonst weit vor Kilde gewesen wäre. Sein Landsmann aber heute auch wieder stark wird 6.
    Wäre drin gewesen, sollte aber nicht sein.

    Olsson trotz groben Fehler im 2. knapp vor Sarrazin, Noger war im ersten stark, macht dann aber einen Fehler im 2. Lauf bleibt aber im Kurs.
    Tonetti war knapp 1 Sekunde hinten nach Lauf 1, scheidet dann aber aus.

    Caviezel ist solide gefahren mit Platz 14. Braathen war im Ersten ca. ähnlich unterwegs, scheidet aber unten aus. Meillard leider den ersten komplett verhauen da war dann nichts mehr Richtung Podest drin.
    Aber einen Müffat-Jeandet schlägt er dann klar mit Laufbestzeit im 2. Lauf. Reicht am Ende nur für Platz 7. Wieder nur ein guter Lauf vom Schweizer.

    Insgesamt sehr guter Tag auch die verloren Wetten gingen in die richtige Richtung, was für mich auch immer wichtig ist.

    Dieses Wochenende war jetzt schon was besonderes. Kann auch ganz schnell anders laufen beim Skifahren, das wollte ich zum Schluss nochmal gesagt haben.

    + 12,875‬ EH

    Kommentar


      Herren Abfahrt Kvitfjell Samstag 07.03 11:00 Uhr

      Feuz to win @ 8,5 unibet 0,5/10
      Feuz Top 3 @ 3,0 bet365 2/10
      Dressen to win @ 20 interwetten 0,5/10
      Dressen Top 3 @ 5,0 bet365 2/10

      Die Abfahrt hier in Norwegen doch sehr anders wie zuletzt in Saalbach. Viele Gleitpassagen drin mit wenig schwierigen Kurven.
      Unten raus kann man extrem viel Zeit holen, wenn man das Tempo mitnimmt, einen schnellen Ski hat und generell ein schneller Gleiter ist.
      In den Trainings waren jetzt die Norweger Kilde und Jansrud auf 1 und 2.
      Gut möglich, dass einer der beiden auch morgen auf dem Podest ist, allerdings sind die Quoten schon extrem eingebrochen.
      Da haben morgen die Quoten auf Feuz und Dressen um einiges mehr Value. Beide mögen die Strecke und sind in der Saison im Rennen, neben dem Verletzten Paris die besten Gleiter im Feld.
      Feuz hier schon mehrfach auf dem Podest. Bis jetzt zwar noch kein Sieg, aber letztes Jahr nur Paris vor sich gehabt und bis auf 2-3 die Konkurrenz gut abgehängt.
      Er war auch in der Saison bis auf Garmisch immer auf dem Podest und eine 3,0 auf Top 3 ist da einen Versuch wert.
      Dressen hatte sich ja die Schulter ausgekugelt in Hinterstoder letzte Woche. Trotzdem muss man den Deutschen auf der Rechnung haben hier in Norwegen.
      Man hat unter der Woche Entwarnung gegeben und er ist die Trainings gefahren. Laut Interview heute ohne Schmerzen und Beeinträchtigung.
      Rückstand auf Kilde heut auch schon halbiert und er Deutsche fährt im Training ähnlich wie der Schweizer nie voll.
      Wer in der Saison 6 mal auf dem Podest stand und davon 3 mal gewonnen hat, da muss ich die Quote auch probieren.
      Die Strecke liegt ihm hat hier vor seiner schweren Verletzung 2018 gewonnen und hatte hier sein erstes Top 10 Resultat im Weltcup.
      Zudem war übrigens in der Saison schon dreimal der Fall, dass Dressen und Feuz zusammen auf dem Podest standen und einer von beiden gewonnen hat.

      Siegvorsprung unter 0,20 Sekunden @ 2,0 unibet 3/10

      Kann man hier probieren, die Rennen sind hier meistens sehr knapp. In den letzten 5 Abfahrten war der Zweite 4 mal in dem Bereich.
      Zu viele Schwierigkeiten sind nicht drin und die Topleute liegen dieses Jahr knapp beisammen.

      Danklmaier - Buzzi 1 @ 1,869 pinnacle 5/10

      Ein gutes H2h hier wie ich finde. Danklmaier sehr konstant jetzt schon über einen längeren Zeitraum. War in Hinterstoder im Kombi Super-g und Spezial Super-G gut.
      Letzen Abfahrten mit 14,16,17 und 12 waren auch stark. Training war er heute zwar nur knapp vor Buzzi, allerdings war ist er im ersten Training ausgeschieden und ist sicher heute noch nicht voll gefahren.
      Buzzi da im ersten Training nur 50., heute nur 37. Bilanz in der Abfahrt spricht auch für den Österreicher. Der Italiener kommt zuletzt nur auf 20,10,36 und 51.
      Letztes Jahr war Danklmaier schon bei seinem Debüt auf der Strecke knapp 10 Plätze vor Buzzi. Ich sehe da noch eine klare Steigerung zum Training.

      Caviezel - Janka 1 / Clarey - Muzaton 1 Kombi @ 2,71 interwetten 3/10

      Beide im Training ähnlich, allerdings Caviezel doch mit stark ansteigender Form. Janka fällt meistens zum Training doch etwas ab.
      War nur zum Saisonauftakt in Lake Louise vorne. Caviezel hier letzte Saison zweimal gut unterwegs gewesen und knapp am Podest vorbei in der Abfahrt mit Platz 4.
      Quote etwas klein deswegen die Kombi.

      Clarey der bessere Gleiter von beiden. Muzaton hat auf solchen Abfahrten immer wieder Probleme. Im Training waren zwar beide recht gleich.
      Allerdings war Clarey hier immer ganz gut unterwegs und fährt im Training oft nicht voll. War hier schon auf dem Podest und einige Top 15 Platzierungen.
      Die sollte auch morgen drin sein. Sein Landsmann hier noch nie besser wie 26. gewesen.


      Bennett - Ferstl 1 / Franz - Cochran-Siegle 1 Kombi @ 2,48 unibet 3/10

      Bennett bis auf eine Ausnahme in den letzten Abfahrten gut. Der Ami ist im Super-G nicht gut, weil er technisch eher limitiert ist. Allerdings den Ski laufen lassen kann er.
      Abschlusstraining war gut mit Platz 13 und der Ami steigert sich meistens zum Rennen hin. Tipp geht aber auch gegen Ferstl, der komplett von der Rolle ist.
      Saisonstart war noch okay in der Abfahrt mit Platz 14 in Lake Louise, aber seither nur noch jenseits der top 20, nur in Garmisch beim Heimrennen war er mal 12.
      Trainings waren beide auch jenseits der Top 20, da erwarte ich mir nicht viel von ihm. Dem fehlt im Moment das Selbstvertrauen.

      Franz immer noch so ein bisschen mit Problemen, aber die Ergebnisse werden immer besser. Bis auf die Abfahrt in Saalbach, wo er oben schon einen schweren Fehler rein gehauen hat, wars eigentlich solide.
      Ging in Kitzbühel schon los in der Abfahrt mit Platz 15, da folgten dann 9,11,11 in Super-G und Abfahrt. Saalbach Abfahrt war da natürlich dabei, aber wie gesagt mit grobem Fehler.
      Training war zu gestern schon eine deutliche Steigerung mit Platz 18, da kann morgen im Rennen noch ein bisschen was gehen.
      Der Ami hier beide Trainings verhauen. Die Strecke ist auch nix für ihn. Er ist ja eher der Techniker und nicht so stark in den Gleitpassagen.
      Da wird er mMn morgen gegen einen Abfahrer wie Franz keine Chancen haben auf der Strecke.
      Zuletzt geändert von Sonictheeagle; 06.03.2020, 22:54.

      Kommentar


        Zitat von Sonictheeagle Beitrag anzeigen
        Herren Abfahrt Kvitfjell Samstag 07.03 11:00 Uhr

        Feuz to win @ 8,5 unibet 0,5/10
        Feuz Top 3 @ 3,0 bet365 2/10
        Dressen to win @ 20 interwetten 0,5/10
        Dressen Top 3 @ 5,0 bet365 2/10


        Siegvorsprung unter 0,20 Sekunden @ 2,0 unibet 3/10

        Danklmaier - Buzzi 1 @ 1,869 pinnacle 5/10


        Caviezel - Janka 1 / Clarey - Muzaton 1 Kombi @ 2,71 interwetten 3/10



        Bennett - Ferstl 1 / Franz - Cochran-Siegle 1 Kombi @ 2,48 unibet 3/10
        Leider etwas Minus heute!

        Janka macht leider viel kaputt, der fährt mir um 6 Hundertstel den Feuz vom Podest und nimmt mir das Plus bei den Platzierungen. So sinds dann - 5 Eh statt + 1 EH. Feuz leider auch nicht optimal ist einmal weit unten in der Kurve, da kostet es etwas Zeit. Wäre etwas mehr drin gewesen. So geht es knapp gegen mich aus. Dressen war der Versuch wert für die Quoten. Man wusste nicht genau wie sehr er pokert auf seiner Lieblingsstrecke. Leider wars dann nicht ganz optimal nach dem Sturz in Hinterstoder, er wird nur 8. Siegvorsprung zumindest durch mit 0,12 Sekunden. Mayer gewinnt vor Kilde und Janka. Damit waren zumindest beide Norweger richtig eingeschätzt, mit denen man heute auch nix gewinnen konnte.

        Danklmaier rettet einiges der ist locker vor Buzzi der über 1 Sekunde auf den Österreicher hat. Kombis war die untere unglücklich verloren, der Franz erwischt ähnlich wie in Saalbach eine Kurve oben nicht und dann wird es ein Fehlerhafter Lauf. Ist am Ende deutlich hinter Cochran-Siegle, der als 17. mit 1,67 Sekunden Rückstand schlagbar war. Bennet war knapp 3 Zehntel vor Ferstel. Etwas ärgerlich.
        Kombi mit Caviezel und Clarey war schlecht. Beide fahren solide, aber Muzaton und Janka klar besser. Das war gar nix.

        Auf dem Podest hatte ich eigentlich einen der beiden einkalkuliert, so kommen beide nicht und dann ist es insgesamt ein Minus. Passiert weiter gehts!

        - 3,655 EH
        Zuletzt geändert von Sonictheeagle; 07.03.2020, 13:18.

        Kommentar


          Herren Super-g Kvitfjell Sonntag 08.03 10:30 Uhr

          Jansrud to win @ 8,0 bwin 0,5/10
          Jansrud Top 3 @ 2,85 bwin 3/10

          Jansrud muss ich dann doch zu den Quoten probieren. Die Strecke liegt dem Norweger.
          Seit 2012 im Super-g hier nur einmal nicht auf dem Podest gewesen 2017 mit Platz 7 ansonsten immer unter den Top 3.
          Davon hat er auch 5 gewonnen und war letztes Jahr 2. 2012 war er 3.! Abfahrt gesellen sich noch zwei Sieg und zwei Podest dazu.
          Aber grad die Bilanz im Super-G ist überragend. Heute hat er unten die Linie nicht erwischt, das kann er normalerweise hier besser.
          Trainings waren da doch deutlich besser. Für mich heute der Favorit.

          Dressen - Feuz 2 @ 1,87 nordic/betsson 3/10

          Bei Dressen hatte man heute dann doch gemerkt, dass der Sturz in Hinterstoder nicht ganz spurlos vorbei ging. Heute zudem ohne Training der Lauf im Super-G.
          Mal schauen ich glaub er riskiert nicht alles, war heute in einigen Kurven etwas unsicher unterwegs. Feuz hier im Super-G gut meistens an den Top 5 dran.
          Zuletzt 2019 3. und 2018 2. Hat den Super-g hier auch schon gewonnen. Gerade oben kann man den wenig anders Stecken, da sind immer noch viele Gleitpassagen drin.

          Sander - Walder 1 @ 1,95 unibet 4/10

          Sander super konstant in der Saison im Super-g eigentlich nur top 15 Ergebnisse und hier zuletzt 10,14 und 10.
          Walder nur in Saalbach mit guter Startnummer auf 4 gefahren ansonsten sind beide in Hinterstoder ausgeschieden.
          War bei beiden ähnlich kurz vor dem Ziel, da war der Deutsch allerdings 1 Sekunde schneller.
          Sander war heute auch deutlich vor Walder als 26. in der Abfahrt. Der Österreicher nur 40.
          Und der Super-G wird viele Passagen drin haben die im Vergleich zur Abfahrt unverändert bleiben.

          Casse - Ganong 1 @ 1,85 Tipico 3/10

          Casse fährt mir im Super-G die besseren Ergebnisse ein insgesamt. Ganong immer wieder gut, aber fällt dann wieder stark ab.
          Gestern wars stark, aber morgen sind ein paar mehr Kurven drin. Das liegt ihm als Gleiter nicht so.
          Der Italiener nur in Beaver Creek 15. ansonsten immer Top 10, davon 3 Top 5 Plätze.
          Ganong kein Top 5 Ergebnis in der Saison im Super-G. Bestes war hier 7. in Saalbach und 6. in Beaver Creek.
          Heißt Casse war nur im Heimrennen (Beaver Creek) schlechter unterwegs.
          Der Italiener war heute schon in der Abfahrt starker 12., da probiere ich die Quote mal.

          Kommentar


            Casse gegen Ganong übrigens mit @2,10 bei bet-at-home

            Kommentar


              Rennen vom Reservestart

              Nyman - Cochran 2 2,0 3/10 bet
              Verkürzung für Nyman nicht so gut, daher auf Cochran


              ABGESAGT
              ChampionChampionSieger WM Contest 2006 ChampionChampion

              Kommentar


                Zitat von Sonictheeagle Beitrag anzeigen
                Herren Super-g Kvitfjell Sonntag 08.03 10:30 Uhr

                Jansrud to win @ 8,0 bwin 0,5/10
                Jansrud Top 3 @ 2,85 bwin 3/10



                Dressen - Feuz 2 @ 1,87 nordic/betsson 3/10


                Sander - Walder 1 @ 1,95 unibet 4/10


                Casse - Ganong 1 @ 1,85 Tipico 3/10
                Leider Abgesagt. Der leichte Schneefall ist unten in Regen übergangen und hat die Piste in Mitleidenschaft gezogen. Zudem beschlägt die Brille bei solchen Bedienungen und der Schnee bleibt auf dem Glas kleben.
                Somit leider nur 6 Super-g in der Saison. Caviezel gewinnt die Kugel hier ohne Sieg, allerdings immer in den Top 5.
                Im Vergleich zu letztem Jahr sehen wir damit 2 Super-G weniger, da das Saisonfinale in Cortina schon ersatzlos abgesagt ist. Nächstes Wochenende sind jetzt noch die Technikrennen in Are und Kranjska Gora.

                Kommentar

                Neue Artikel im Sportwetten Magazin

                Einklappen

                • Über Unter Wette - Erklärung Tipps Strategie
                  von MaxRadowsky

                  Wie funktionieren Über Unter Wetten?


                  Über Unter Wetten bzw. Over Under Wetten bezeichnen beim Sportwetten eine der beliebtesten Wettarten, wonach man, ganz allgemein gesprochen, darauf wettet, dass in einer ausgesuchten Partie eine gewisse Anzahl an Toren, Punkten, oder Spielen erzielt wird, die über oder unter der vom Buchmacher vorgegebenen Anzahl liegt. Eine Über/Unter Wette ist also im Grunde genommen eine binäre Wettart, bei der man für oder gegen eine vom Wettanbieter vorgegebene...
                  01.04.2020, 12:30
                • Darts Wetten Regeln Wettarten Wettstrategien
                  von Miro
                  Darts - Der Dartsport ist mittlerweile sehr populär, bei Sportwetten breit angeboten zu finden und wenn man es mit anderen Sportarten vergleicht, ein für die breite Masse einfach nachzuvollziehendes Ereignis geworden. Durch die relativ einfachen Regeln kann man die professionell ausgetragenen Spiele sehr gut verfolgen und sich selbst am Pfeile werfen versuchen. Darts - Erklärung der Regeln Die Grundregeln sind einfach erklärt. Das Dartboard, bei dem die Mitte, das so genannte ...
                  25.03.2020, 11:12
                • Corona Absagen im Sport: Was ist abgesagt, was wurde verschoben?
                  von wettforum.info
                  Aktualisiert am 2.4.2020 Corona Absagen – Wie geht es weiter? Die COVID-19-Pandemie macht als Jahrhundertereignis vor keinen Lebensbereichen halt, hat 2020 das öffentliche Leben lahm gelegt und hat natürlich auch in der gesamten Sportwelt binnen kürzester Zeit zu dramatischen Veränderungen geführt. Die Corona-Virus-Krise hat das weltweite Sportgeschehen dermaßen beeinträchtigt, dass man mit Sicherheit jetzt schon sagen kann, dass es zu teilweise historischen Absagen, Verschiebungen und T...
                  15.03.2020, 10:17
                • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 15.3.2020 - Fußball
                  von SebastienMax
                  Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Spielen der Fußball Bundesliga am 15.3.2020. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Für die Sonntagsspiele des 26. Spi...
                  13.03.2020, 09:05
                • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 26. Spieltag 2019/2020 - Fußball
                  von SebastienMax
                  Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga Klubs komme...
                  12.03.2020, 07:42

                Meiste Beiträge

                Einklappen

                der letzten 30 Tage
                1
                443
                2
                330
                3
                210
                4
                192
                5
                162

                Meiste Beiträge in Analyseforen

                Einklappen

                Zwischen 01.01.2020 und 31.12.2020

                Meiste erhaltene Danke

                Einklappen

                der letzten 30 Tage
                18 Plus Icon
                Wettforum.info
                Lädt...
                X