X
Einklappen

Ski Alpin Wetten 22/23 Seite 10 von 11

 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zitat von Sonictheeagle Beitrag anzeigen
    Damen Riesenslalom Kronplatz 24.01 10:30/13:30 Uhr

    Shiffrin to win First Run @ 3,5 bet365 1/10

    Siegvorsprung 0,31 oder mehr Sekunden @ 2,25 Unibet 2/10

    Frasse Sombet - Robinson 1 @ 1,8 Unibet 2/10

    Mowinckel - Gasienica 2 @ 2,6 Unibet 2/10

    Vlhova - Grenier 1 @ 1,67 / Stjernesund - Gisin 1 @ 1,75 Kombi @ 2,92 Unibet 1,5/10

    Moltzan - Liensberger 1 @ 1,67 / Hector - Worely 1 @ 1,72 Kombi @ 2,87 Unibet 1,5/10

    Herren Slalom Schladming 24.01 18:45/20:45 Uhr

    Strasser top 3 @ 3,25 Unibet 1/10
    Strasser to Win @ 13,0 bwin 0,5/10


    Kristoffersen - Feller 2 (1.Lauf) @ 2,5 Hpybet 1/10

    Schwarz - Zenhäusern 2 (1.Lauf) @ 2,35 Hpybet 1,5/10

    Meillard- Ryding 1 @ 1,4 1. Lauf / Mcgrath - Pintrault 1 @ 1,5 1. Lauf Kombi @ 2,09 Hpybet 2/10

    Meillard - Mcgrath 2 @ 2,2 bwin 1,5/10

    Gross - Read 1 (1.Lauf) @ 1,83 / Mowinckel - Moltzan 2 @ 2,05 (Damen 1.Lauf) Kombi @ 3,75 Hpybet 1/10

    Gross - Zubcic 1 @ 1,80 / Strasser - Meillard 1 @ 1,63 Kombi @ 2,93 Hpybet 1/10


    Popov - Jakobsen 1 @ 1,8 Unibet 2/10
    Popov - Pinturault 1 @ 2,1 Hpybet 3/10



    Sala - Strolz 1 @ 1,85 Unibet 3/10
    Ja Damen top, Herren eine Ausfall Festival bei unseren Picks vom aller feinsten.

    Strasser, Popov out und Gross im ersten Lauf am Ski Schuh ausgerutscht und von Anfang Steilhang bis in Ziel 2,2 Sekunden verloren. Zubcic fährt noch schlechter das bringt aber nix weil Strasser ausfällt und Read dann mit typischem Sicherheitslauf 2-3 Zehntel schneller.

    Sala rutscht dann gleich oben im zweiten Lauf beim 4-5 Tor weg und stiefelt zurück, Steilhang Einfahrt dann nochmal zum vergessen. War ganz knapp hinter Strolz, der im ersten doch einen sehr guten Lauf gezeigt hat, der ist dann auch 3x fast am Ausfall rettet sich aber immer wieder.

    Popov solide Zeit ähnlich wie Jakobsen unterwegs gewesen dann Steilhang out. Pinti haben wir noch Glück der kommt als 31. knapp nicht in den zweiten Lauf. War aber weit hinter dem Bulgaren. Kann aber leider bei ein paar Bookies auch lost sein. Vielleicht mache ich da mal eine Liste wie Technik Rennen da bei den jeweiligen Bookies gewertet wird. Ist leider immer etwas undurchsichtig.

    Strasser war drin Meillard im ersten zwar stark, aber zweite Lauf war nicht mehr ganz so stark. Vorne machen dann auch noch alle Fehler, echt ärgerlich das Rennen hätte Potenzial gehabt für eine Sieg des Deutschen, weil die Favos alle gepatzt haben.

    Mcgrath im ersten Lauf einfach zu verhalten und kommt dann nur noch auf ein paar Zehntel an Meillard ran die Wette war dann nicht so gut.

    Feller im ersten Lauf auf 2 Zehntel an Kriss dran, schade war zu der Quote einen Versuch wert. Zen rettet immerhin hier und im Lil etwas bringt zwei Wetten relativ souverän.

    Damen mach ich kurz bis auf Frasse, wars ganz gut eingeschätzt. Hector kostet halt bissl 1,7 Rückstand im ersten total verkorkster Lauf. Worley da um 5 Zehntel besser auch nicht wirklich gut. Die Schwedin dann 2. beste Zeit hinter Shiffrin in Lauf 2. Reicht dann aber nicht weil Worley zu viel Vorsprung hat und insgesamt wieder stabiler war.

    Moltzan war super hollt die Wette gegen Mowinckel im ersten Lauf, die mir aber nix bringt in der Kombi und gegen Liensberger wars eigentlich auch easy, aber leider fällt sie dann aus im zweiten Lauf. War aber eh mit Gross kombiniert.

    Vlhova, Stjernesund und Gasienica kommen relativ locker. Shiffrin fährt in beiden Durchgängen Bestzeit und ist am Ende 4 Zehntel vor Gut-Behrami.

    Bleibt dann ein Mini Plus, mehr ist bei der Ausfallquote nicht drin.

    + 0,785 EH
    Zuletzt geändert von Sonictheeagle; 24.01.2023, 22:40.

    Kommentar


    • DrKorn
      DrKorn kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Am wenigsten hätte ich den Ausfall von Mr. Sala-Zuverlässig erwartet. Aber so ist er eben der Slalom Sport....

    • Sonictheeagle
      Sonictheeagle kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Ja Piste war leider echt schwer im zweiten Lauf, Wennst da auf der harten Piste solche Spuren hast wie gestern, dann musst die zu 100 % treffen, sonst hebts dich aus. Bei weichen Spuren drückst die ja noch weg, aber so echt tricky.

    Damen Riesenslalom Kronplatz 25.01 10:30/13:30 Uhr

    Vorweg Quoten und Angebot ist jetzt nicht so prall. Bin da vom staking etwas runter, denke die Piste sollte etwas glatter sein.
    Hat jetzt über Nacht fast nicht mehr geschneit, teils klar und Minus 2 Grad.

    Siegvorsprung 0,31 oder mehr Sekunden @ 2,1 Unibet 1/10

    Probiere ich nochmal denke es wird eher etwas schwerer wie gestern. Zeitabstände werden etwas größer werden.

    Bassino top 3 @ 3,75 bwin 1/10

    Probiere ich mal, Quote hat jetzt Value. Kam gestern im zweiten Lauf schon deutlich besser rein und hatte Bestzeit im Steilhang.
    Oben ist noch etwas Luft nach oben, aber auch hier waren die Zeiten besser als noch im ersten Durchgang. War bis zu ihrem Fehler die 4. beste Zeit in dem Durchgang.

    Hector top 3 1. Run @ 4,33 bet365 0,5/10

    Trainer von Hector setzt den ersten Lauf, denke der wird ähnlich drehend und unrhythmisch wie der zweiter gestern.
    Gerade hier kannst über Kampf und enge Linie viel Zeit rausholen. War wie gestern schon gesagt die 2. Zeit hinter Shiffrin im Ziel.
    Quote gefällt mir da ganz gut.

    Gasienica - Mowinckel 1 @ 1,85 Unibet 1,5/10

    Probiere ich nochmal die Polin im zweiten viel besser reingekommen und die 4. Zeit, war im ersten Lauf eigentlich nur hinter Mowinckel weils oben ziemlich weit rumgefahren ist.
    Bei der Norwegerin bleib ich dabei die Tendenz hat sich im zweiten Durchgang vorgesetzt. Ist deutlich abgefallen im RTL.

    Moltzan - Robinson 1 @ 1,85 Unibet 1,5/10

    Probiere hier Moltzan, bis auf den Ausfall deutlich die stabilere Saison und wenns jetzt doch bissl glatter sein sollte wird es schwer mit Robis riskanten Innenlagen.
    Rennen gestern war schon weit über ihren Leistungen in dem Jahr. Moltzan da doch im Bereich den sie aktuell immer fährt bis zum Ausfall.

    Tviberg - Brunner 2 @ 2,15 bwin 1/10

    Probiere ich Brunner sicher nicht mein Favorit wenn es ums Wetten geht, aber war solide unterwegs und so um Top 15 wirds rauskommen wenns ins Ziel kommt.
    Tviberg hier gestern auch oben DNF mit ganz schlechter Zeit, zudem hier auch in 3 Starts 3x DNF, da fehlt dann die Sicherheit.

    Brignone - Vlhova 1 @ 1,85 bwin 1,5/10

    Probiere ich small Brignone im ersten Lauf 8 Zehntel vor der Slowakin und im zweiten Lauf Fehlerhaft trotzdem vorne.
    Zudem hatte man gehört, dass sie auch im Training hier vor knapp einer Woche einer der besten war.

    Bucik - Frasse 1 @ 1,53 / Ellenberger - Tviberg 1 @ 1,7 Kombi @ 2,6 Hpybet 1/10

    Bucik solide gefahren und ihre Leistungen der Wochen bestätigt. Frasse kam gar nicht zurecht.
    Denke das wird sich auch nicht großartig ändern. Die 7 Sekunden Rückstand waren auch ohne einen richtig großen Bock.
    Sondern eher weils mit der Piste nicht klar kam. War knapp im zweiten Lauf und da dann letzte.
    Bucik immerhin solide 14 mit top 5 Teilzeiten.

    Hier nochmal gegen Tviberg. Ellenberger insgesamt etwas unter Wert geschlagen hatte gute Teilzeiten und hier schon zwei Top 20 Platzierungen einmal 11.!
    Hang liegt der Schweizerin und ich denke da geht auch noch ein bisschen mehr.
    Tviberg ja 3x Dnf hier und oben schon kurz vor dem Ausfall in dem Breich, wo man nicht in den zweiten Durchgang kommt von den Teilzeiten.
    Zuletzt geändert von Sonictheeagle; 25.01.2023, 09:19.

    Kommentar


      Brignone Top3 @2,25 Happybet 1/10

      ​​​​​Gestern wäre auch im zweiten Lauf noch einen Ticken mehr drin gewesen. Brignone macht einen stabilen Eindruck, der Speed stimmt.

      Shiffrin 1 DG Sieg @2,25 Happybet 1,5/10
      Schnee und Piste passen für die Amerikanerin und eine drehende Kurssetzung wird kein Nachteil für Shiffrin sein.

      Shiffrin Sieg @2,10 Interwetten 2/10
      ​​​​​​Siegwetten zu der Quote, besonders in technischen Disziplinen, eher unbeliebt. Aber auf 2 Läufe wird's sehr schwierig werden die gute Mikaela zu schlagen. Noch dazu fällt Shiffrin nur sehr selten aus.
      ​​​​

      Ein bisschen Gambling ist die Kombi Bucik - Frasse-Combet 1
      Shiffrin - Gut-Behrami 1
      Vlhova - Worley 1
      @3,36 Happybet 1/10

      Grundsätzlich sehe ich hier wieder alle 3 Fahrerinnen vor ihren Konkurrentinnen, wenngleich Worley gestern deutlich besser als erwartet war und Vlhova noch ein wenig mit den Nachwehen einer Erkrankung zu kämpfen hat.
      Small aber einen Versuch wert.


      Kombi
      Hector - Grenier 1
      Tviberg - Ellenbeger 2
      @2,72 Happybet 1,5/10

      Der zweite Lauf wird Hector weiter Auftrieb geben und ein Nachteil wird die heutige Kurssetzung des Trainers ebenfalls nicht sein.

      Tviberg muss erstmal (wieder) ins Ziel kommen und dann die passable Ellenbeger schlagen. Kein einfaches Unterfangen.


      Kombi
      Brignone - Bassino 1
      Stjernesund - Gisin 1
      @2,40 Interwetten 1,5/10

      Auf 2 Läufe sehe ich Brignone trotz allem noch vor Bassino. Selbiges für Stjernesund, welche gestern in beiden Läufen schneller als Gisin war.

      Zum Rest hat Sonictheeagle bereits alles gesagt.

      Kombis immer ein wenig mit Risiko behaftet und oft werden es auch knappe Duelle werden, daher nur nachspielen wenn ihr ebenfalls davon überzeugt seit.

      ​​​​​​​Viel Glück!
      90 Picks
      58 - 29 - 3

      + 115,79 EH

      Kommentar


        Sieg Kristoffersen RTL @2,95 IW 1,5/10

        Ich versuch es einfach mal.
        Ob des Startes von Odermatt wird nach wie vor ein großes Geheimnis gemacht. Beim gestrigen Team Training auf der Reiteralm war er nicht dabei.
        Wird Odermatt zurückziehen, wird die Quote ordentlich droppen . Wird er starten, dann wird's interessant, ob er schon wieder auf 100% ist bzw. gehen kann.
        Kristoffersen im RTL stark, oft nah dran.
        ​​​​​​Leichter Vorteil durch Start im Slalom.

        Zu der Quote kann man es versuchen. Good luck.
        90 Picks
        58 - 29 - 3

        + 115,79 EH

        Kommentar


        • Wettspezie
          Wettspezie kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Zur Info, bei 22bet gibts eine 4,50 auf Kristoffersen

        • DrKorn
          DrKorn kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Wow. Da wird's dann doch mal für eine Anmeldung Zeit.

        Zitat von DrKorn Beitrag anzeigen

        Brignone Top3 @2,25 Happybet 1/10

        ​​​​​Gestern wäre auch im zweiten Lauf noch einen Ticken mehr drin gewesen. Brignone macht einen stabilen Eindruck, der Speed stimmt.

        Shiffrin 1 DG Sieg @2,25 Happybet 1,5/10
        Schnee und Piste passen für die Amerikanerin und eine drehende Kurssetzung wird kein Nachteil für Shiffrin sein.

        Shiffrin Sieg @2,10 Interwetten 2/10
        ​​​​​​Siegwetten zu der Quote, besonders in technischen Disziplinen, eher unbeliebt. Aber auf 2 Läufe wird's sehr schwierig werden die gute Mikaela zu schlagen. Noch dazu fällt Shiffrin nur sehr selten aus.
        ​​​​

        Ein bisschen Gambling ist die Kombi Bucik - Frasse-Combet 1
        Shiffrin - Gut-Behrami 1
        Vlhova - Worley 1

        @3,36 Happybet 1/10

        Bucik leider out, Frasse nicht im zweiten Lauf.
        Aber auch bei Happybet heißt dies lost.
        EDIT: Doch nicht. Die beiden grünen Wetten gehen zu einer Quote von 2,2 durch. Nice.
        Grundsätzlich sehe ich hier wieder alle 3 Fahrerinnen vor ihren Konkurrentinnen, wenngleich Worley gestern deutlich besser als erwartet war und Vlhova noch ein wenig mit den Nachwehen einer Erkrankung zu kämpfen hat.
        Small aber einen Versuch wert.


        Kombi
        Hector - Grenier 1
        Tviberg - Ellenbeger 2
        @2,72 Happybet 1,5/10


        Der zweite Lauf wird Hector weiter Auftrieb geben und ein Nachteil wird die heutige Kurssetzung des Trainers ebenfalls nicht sein.

        Tviberg muss erstmal (wieder) ins Ziel kommen und dann die passable Ellenbeger schlagen. Kein einfaches Unterfangen.


        Kombi
        Brignone - Bassino 1
        Stjernesund - Gisin 1
        @2,40 Interwetten 1,5/10


        Auf 2 Läufe sehe ich Brignone trotz allem noch vor Bassino. Selbiges für Stjernesund, welche gestern in beiden Läufen schneller als Gisin war.

        Zum Rest hat Sonictheeagle bereits alles gesagt.

        Kombis immer ein wenig mit Risiko behaftet und oft werden es auch knappe Duelle werden, daher nur nachspielen wenn ihr ebenfalls davon überzeugt seit.

        Viel Glück!
        + 7,96 EH
        Ein wenig Glück gehört immer dazu, aber die Ausfälle im zweiten Lauf von Tviberg und Bassino haben wir gerne angenommen.

        Von Brignone bin ich heute ein wenig enttäuscht.
        Shiffrin ist einfach bombig
        Zuletzt geändert von DrKorn; 25.01.2023, 14:46.
        90 Picks
        58 - 29 - 3

        + 115,79 EH

        Kommentar


        Herren Riesenslalom Schladming 25.01 17:45/20:45 Uhr

        Auswertung kommt heute Abend zu den Damen bin jetzt leider nur eine Stunde daheim und hab ganz wenig Zeit!

        Siegvorsprung 0,31 oder mehr @ 1,85 Unibet 1,5/10

        Probiere ich auch hier, wir jetzt der erste RTL wo es auch eisig ist und sehr hart, mal schauen wer sich vom Set-up gut einstellen kann.

        Braathen top 3 @ 2,75 bwin 2/10
        Braathen to Win @ 8,0 bwin 1/10

        Ich probiere hier Braathen, war in Adelboden bis zum Ausfall sogar schneller als Odermatt und ist auch im Flow. Ist auch nebenbei der einzige Sieger neben Odermatt in der Saison in dieser Disziplin.
        Wird mir hier etwas underrated. Kriss kann das schon auch machen hatte aber in der Vergangenheit immer wieder Probleme auf eis/harten Pisten. Auch im RTL.

        Braathen - Mcgrath 1 @ 1,4 / Brennsteiner - Luitz 1 @ 1,72 Kombi @ 2,41 Unibet 2/10

        Sehe Braathen deutlich stärker als seinen Landsmann. Braathen eigentlich von den Laufzeiten nur in Val disere hinter ihm.

        Brennsteiner mit viel Luft nach oben kommt jetzt nach seiner Meniskus Verletzung wieder in Schwung.
        Luitz jetzt oft verletzt gewesen, viele Ausfälle und nicht das Level des Österreichers aktuell.
        An die Top 20 wäre ein gutes Ergebnis für ihn.


        Murisier - De Aliprandini 1 @ 1,72 / Radamus - Faivre 1 @ 1,72 Kombi @ 2,96 Unibet 1/10

        Auch wenn heute härter wird vond er Piste, der Luca ist nicht in Form. Murisier gute Laufzeiten und gleich oft ausgefallen wie der Italiener.
        Zeiten waren halt immer besser. Im Ziel sollte er vorne sein.

        Gleiches gilt für Radamus, Laufzeiten immer besser als beim Franzosen. Kann man dann in der Kombi probieren.

        Schwarz - Zubcic 2 @ 2,45 Pinnacle 1/10

        Versuch ich Schwarz bissl am kriseln. War jetzt im RTL zuletzt jeweils 3 x vorne aber teils nur knapp. Zubcic auch stark verbessert und auch potenzial für etwas mehr.
        Quote ist mir da zu hoch. Schwarz hätte ich hier maximal eine 1,6-1,7 gegeben.

        Kristoffersen - Kranjec 2 @ 2,76 Pinnacle 1/10

        Auch hier das probiere ich mal, auf harten Pisten Kranjec normal stark. Z.b in Sölden super gefahren oder auch in Alta Badia. Da war er auch schon vor Kristoffersen.
        Ist natürlich ein bisschen Gamble aber zu den Quoten bei Braathen und dem Slowenen versuche ich es. Wenn Set-up auf dem Schnee bissl nicht passt rutscht an jedem Tor der Außen Ski.

        Kommentar


          Zitat von Sonictheeagle Beitrag anzeigen
          Damen Riesenslalom Kronplatz 25.01 10:30/13:30 Uhr


          Siegvorsprung 0,31 oder mehr Sekunden @ 2,1 Unibet 1/10

          Bassino top 3 @ 3,75 bwin 1/10


          Hector top 3 1. Run @ 4,33 bet365 0,5/10

          Gasienica - Mowinckel 1 @ 1,85 Unibet 1,5/10


          Moltzan - Robinson 1 @ 1,85 Unibet 1,5/10


          Tviberg - Brunner 2 @ 2,15 bwin 1/10


          Brignone - Vlhova 1 @ 1,85 bwin 1,5/10


          Bucik - Frasse 1 @ 1,53 / Ellenberger - Tviberg 1 @ 1,7 Kombi @ 1,7 Hpybet 1/10

          Zitat von Sonictheeagle Beitrag anzeigen
          Herren Riesenslalom Schladming 25.01 17:45/20:45 Uhr

          Siegvorsprung 0,31 oder mehr @ 1,85 Unibet 1,5/10

          Braathen top 3 @ 2,75 bwin 2/10
          Braathen to Win @ 8,0 bwin 1/10


          Braathen - Mcgrath 1 @ 1,4 / Brennsteiner - Luitz 1 @ 1,72 Kombi @ 2,41 Unibet 2/10



          Murisier - De Aliprandini 1 @ 1,72 / Radamus - Faivre 1 @ 1,72 Kombi @ 2,96 Unibet 1/10


          Schwarz - Zubcic 2 @ 2,45 Pinnacle 1/10


          Kristoffersen - Kranjec 2 @ 2,76 Pinnacle 1/10


          Hatte irgendwie heute kein gutes Gefühl, bestätigt sich dann auch, aber hält sich mit den niedrigeren Stakes in Grenzen. Mix aus Pech und schlechten h2h.

          Damen wäre ganz solide Plus gewesen, wenn Bassino nicht kurz vor dem Ziel ausgeschieden wäre, war da auf Zwischenrang 3 und hätte denk ich die Zeit von Hector gefahren.
          Hector in beiden Durchgängen auf dem Podest, da ärger ich mich ein bisschen, dass ich da nicht auch 1 EH gesetzt hab.

          Siegvorsprung kommt in beiden Rennen locker und hält den Verlust in Grenzen. Gasienica zwar out im ersten und auch fast die gleiche Zeit gehabt wie Mowinckel, waren beide Top unterwegs, aber was die Norwegerin da im zweiten Durchgang zeigt, kam dann sehr überraschend und mit Platz 2 ist das dann auch verdient verloren. Da mach ich mir nix vor, dass wäre die Polin nie gefahren.

          Moltzan dann immerhin mit einer Top Leistung, hats auch gebraucht weil Robi so gut wie fehlerlos fährt und auch super schnell ist. Brignone nervt etwas, beide Durchgänge fehlerhaft.
          Im ersten sogar noch 3 Zehntel vorne trotz Fehler, dann im zweiten wars zu viel des Guten, fällt noch weit hinter Vlhova zurück.

          Tviberg dann einmal Glück weils mit guter Zeit ausfällt, rettet aber nur die Ellenberger Wette, weil Brunner zu blöd ist in den zweiten Durchgang zu kommen.

          Herren dann eher schlecht. Kranjec fehlen 11 Hundertstel für die Quote war es wert, aber Schwarz heute 3. da war nix zu machen. Zubcic noch mit schwerem Fehler knapp hinter Schwarz. Im zweiten Lauf dreht der Österreicher aber voll auf mit Laufbestzeit.

          Radamus schafft es dann noch 5 Zehntel gegen Faivre herzuschenken und Murisier ist zwar vor De Aliprandini aber zeigt auch einen Schweinelauf und ist nicht im zweiten Durchgang.
          Braathen heute zum vergessen, war wie im Slalom mit den Rippen ganz schwer, da kam er mit dem RTL set-up gar nicht zurecht. Haben wir Glück, dass Mcgrath ausfällt.
          Brennsteiner immerhin deutlich vor Luitz der gerade so in den zweiten Durchgang kommt, da dann auch nicht gut.

          Bleibt dann ein kleines Minus ist zu verkraften.

          - 2,165 EH

          Kommentar


            Zitat von DrKorn Beitrag anzeigen
            Sieg Kristoffersen RTL @2,95 IW 1,5/10

            Ich versuch es einfach mal.
            Ob des Startes von Odermatt wird nach wie vor ein großes Geheimnis gemacht. Beim gestrigen Team Training auf der Reiteralm war er nicht dabei.
            Wird Odermatt zurückziehen, wird die Quote ordentlich droppen . Wird er starten, dann wird's interessant, ob er schon wieder auf 100% ist bzw. gehen kann.
            Kristoffersen im RTL stark, oft nah dran.
            ​​​​​​Leichter Vorteil durch Start im Slalom.

            Zu der Quote kann man es versuchen. Good luck.
            - 1,5 EH
            Einen Versuch war es wert. Gegend überraschend starke Schweizer ist aber kein Kraut gewachsen.
            90 Picks
            58 - 29 - 3

            + 115,79 EH

            Kommentar


              Zitat von Thomas_Rapid Beitrag anzeigen
              10:30
              Damen Riesenslalom Kronplatz


              Sieg Bassino @ 6 (interwetten; min odd 5) mit 0,5/10
              Bassino Top 3 @ 2,2 (interwetten; min odd 2) mit 2,5/10


              Bassinos Top 3 Serie von sieben Rennen in Folge endete beim letzten Riesenslalom in Kranjska Gora als sie 0,19 Sek hinter der Drittplatzierten Gut-Behrami 5. wurde. Bassino ist technisch eine der feinsten Läuferinnen und ihr liegen harte bis eisige Piste im Normalfall sehr gut (eine solche Piste ist auch hier und heute zu erwarten). Die Form passt im Allgemeinen, wie auch der zweite Platz im Super-G von Cortina zuletzt gezeigt hat und ich erwarte, dass sie um den Sieg mitfährt. In der Vergangenheit war sie in fünf Rennen hier schon dreimal auf Rang 3. Die Konkurrenz ist mit Brignone, Vlhova, Shiffrin, Gut usw. natürlich groß, aber die Saison hat gezeigt, dass keine unschlagbar ist und die Tagesform und Kleinigkeiten bzw. das nötige Glück entscheidend sind. Aufgrund der bisherigen Ergebnisse und, weil ich glaube, Bassino hat für den Hang und den Schnee das richtige Gefühl, probier ich das.
              Nur Platz 10 und damit ihr schlechtestes Ergebnis seit mehr als drei Jahren. Beim zweiten Rennen ist sie mit zweitbester Zeit ausgeschieden...

              -3 EH

              Kommentar


                Herren Super-g Cortina 28.01 11:10 Uhr

                Kilde Sieg @ 2,5 Unibet 2/10
                Siegvorsprung 0,4 oder mehr Sekunden @ 3,75 bet365 1/10

                Kilde muss man hier probieren. Odermatt wird noch nicht ganz wieder der alte sein, dass ist mMn. Zu wie viel Prozent wird er sein Knie belasten und mit einem Auge wird man auch auf die WM schauen.
                Ansonsten fahren die morgen auf der Damenstrecke. Oben gehts erstmal recht gerade los dann kommt der Technische Mittelteil und unten muss man den Speed mitnehmen.
                Der Norweger normal da das komplett Paket, Schnee sollte auch recht einfach zu fahren sein, was gegen Kriechmayr sprechen würde mMn nach.

                Sander - Baumann 1 @ 1,72 / Ljutic - Aicher 1 @ 1,5 (Damen Slalom) Kombi @ 2,58 Unibet 2/10

                Sander normal der etwas bessere Techniker von beiden zudem Baumann mit der Nummer 1 auf einer Strecke die er noch nie gefahren ist ohne Training. Für einem aus dem Speed ganz schwer.
                Sein Teamkollege kann sich das in Ruhe anschauen, und dann die wichtigen Passagen gut fahren.

                Ljutic hier gegen Aicher muss ich in der Kombi mitnehmen, ich sag es mal so wenn die Kroatin ins Ziel kommt wird sie hier auch vorne sein. Hat ja schon einige Top 7 Ergebnisse und in Flachau ja als Halbzeit 3. ausgeschieden.
                Aicher mit Platz 9 schon am Limit gewesen mit PB.

                Allegre - Giezendanner 2 @ 2,5 bwin 1/10
                Allegre - Haaser 2 @ 2,1 Unibet 2/10

                Zweimal gegen Allegre ist dann doch eher der Abfahrer und der Mittelteil ist hier in Cortina schon sehr entscheidend. Wenn die Tore da im Super-g zu machen und du den Schwung durchziehen musst ist es schwer für den Franzosen.
                Zudem fährt er mit der Nummer 2 als Abfahrer ohne Infos sau schwer. Giezendanner da auch nicht der technisch beste, aber er hat mehr Infos und kann schon Kurven fahren.

                Haaser technisch stark, wird den Mittelteil gut fahren und auf solchen Strecken schätze ich ihn stark ein.

                Rogentin - Crawford 2 @ 2,1 Unibet 2/10

                h2h hier mindestens 50/50. Crawford ist technisch gut und im Super-g schon auch stark. War zwar jetzt in Wengen und Kitzbühel nicht so stark, aber davor oft auf dem Podest und im Super-g auch schon.
                Denk der Mittelteil kommt dem Kanadier hier mehr entgegen, kommt ja auch aus dem RTL. Rogentin da eher der Abfahrer.

                Kriechmayr - Paris 1 @ 1,6 / Hemetsberger - Hintermann 1 @ 1,8 Kombi @ 2,88 Unibet 2/10

                Hier auch recht einfach erklärt. Kriechmayr der bessere Techniker und im Super-g halt auch die viel besseren Ergebnisse. Paris jetzt verbessert in der Abfahrt, aber Super-g, wo oben die Kurven zu machen, da wird er verhungern.

                Hemetsberger jetzt schon in Beaver-creek und Bormio bewiesen, dass er technisch was drauf hat für einen Abfahrer. Denke das könnte ihm hier liegen. Hintermann im Super-g nur in Wengen und Kvietjell gut.
                Beides sind halbe Abfahrten gewesen.

                Hintermann - Schwarz 2 @ 1,95 bwin 3/10

                Zu Hintermann ja schon viel gesagt. Schwarz im Speed jetzt immer bessser und auch schon in Wengen 6. gewesen. Denk gerade der obere Teil kommt ihm entgegen.

                Damen Slalom Spindler Mühle 28.01 9:30/12:30 Uhr

                Dürr top 3 @ 3,0 Unibet 1/10
                Dürr - Swenn-Larsson 2 (1.Lauf) @ 2,3 Hpybet 1,5/10
                Dürr Sieg @ 15,0 Unibet 0,25/10

                Dürr muss ich probieren, wenn sie mal ihre Nerven behält kann sie das sogar gewinnen. Mehrfach jetzt schon Laufbestzeit in den letzten 1 1/2 Jahren im ersten Durchgang, nur leider nie im zweiten runter gebracht.
                Jetzt in Flachau schwerer Fehler im ersten Durchgang und dann Laufbestzeit im zweiten Durchgang. Vom Speed her wenn sie will kann sie mit Shiffrin und Vlhova mithalten. Ist alles eine Kopfsache bei ihr.
                Gegen Swenn-Larsson zu der Quote auf den ersten Lauf auch ein muss, dass ist maximal 50/50.

                St.Germain - Noens 1 @ 1,75 / Casse - Ganong 1 @ 1,85 (Herren Super-g) Kombi @ 3,24 Unibet 1/10

                St.Germain ja mit Top Zeit in Flachau ausgeschieden, hatte sich jetzt schon in Zagreb wieder an die alte Form herangetastet. Normal eine die regelmäßig um Top 10 fährt.
                Noens dann eher Richtung 15-20 unterwegs, ist auch nicht schlecht, aber vom Grundspeed ist die Kanadierin besser.

                Casse probiere ich hier ist der bessere Techniker von beiden. Glaub das oben liegt dem Ganong nicht. Die Strecke ist jetzt auch deutlich einfacher wie Kitzbühel.
                Waren auch die einzigen guten Ergebnisse bei ihm jetzt in dem Winter.

                Moltzan - Aronsson Elfman 1 @ 1,85 Hpybet 2/10

                Moltzan overall bis auf eine Ausnahme immer den besseren Speed im Slalom gefahren. Zwar ein paar Ausfälle, aber 50/50 würde ich das hier nicht quotieren.
                Die Schwedin noch sehr jung, ist da bei weitem nicht so konstant, aber kann schon auch vorne reinfahren.

                Ljutic top 6 @ 4,0 Unibet 1/10

                Wie oben schon erwähnt, war in Flachau auf Zwischenrang 3 nach Lauf 1. Hat auch immer wieder beste Teilzeiten und in ihren wenigen Slalom schon 5.,6.,7.,7. in nicht mal einem Jahr jetzt.
                Hatte zwar jetzt 2 Ausfälle, aber die fährt so cool und einen ähnlichen Style wie Vlhova, denke die wird hier nicht zurück ziehen.

                Liensberger - Bucik 1 @ 1,75 / Pinturault - Cochran 1 @ 1,53 (Herren Super-g) Kombi @ 2,67 Hpybet 2/10

                Gehe hier auf Liensberger, klar RTL läuft gar nicht, aber Slalom waren die Teilzeiten bis auf die Ausfälle und Sestriere gut. Flachau der 6. war nach den ganzen Ausfällen okay.
                Denke sie steigert sich da jetzt und dann kann Bucik normal nicht mit ihrem Schwung mithalten.

                Pintrault sollte der Hang auch entgegen kommen, die Kurven die oben zumachen erinnern schon sehr an eine RTL. Sein Trainer wird auch den Lauf setzten, deswegen gehe ich auch davon aus, dass oben ein guter Radius drin ist.
                Cochran da denke ich eher Probleme. Kommt jetzt auch mit keine guten Ergebnisse aus Kitzbühel und fährt auch kaum noch RTL im Weltcup.

                Holtmann - Gisin 1 @ 2,02 bwin 2/10

                Holtmann hier vor 3 Jahren 12. und der Hang ist mittelsteil bis flach. Eigentlich genau was, was ihr entgegen kommt. Gisin jetzt ein passables Ergebnis in Flachau als 14. ansonsten nicht in den Top 20.
                RTL am Kronplatz war jetzt auch wieder sau schlecht, denke da gehts wieder weiter nach hinten.

                Shiffrin - Vlhova 2 @ 2,9 Unibet 1/10

                Small hier finde die Quote hier zu hoch. Es werden tausende Fans aus der anliegenden Slowaktei erwartet. Hang ist ähnlich wie in Flachau nur ohne Übergänge.
                Pushen kann Vlhova im flachen und wie gesagt sie hat das letzte Rennen gewonnen und Shiffrin wird jetzt auch nicht alles gewinnen. Hoffe natürlich auf Dürr. :)

                Ljutic - Rast 1 1. Lauf @ 1,57 / Dubovska - Gisin 1 1.Lauf @ 1,83 Kombi @ 2,87 Hpybet 1,5/10

                Ljutic ja schon viel gesagt oben. Rast ist ähnlich wie Aicher, da gabs zudem einen Material Wechsel. Die hat sehr schwankende Leistungen.
                Ein 6. Platz im Sulzrennen von Zagreb sonst kein Top 15. Im Ziel sollte die Kroatin vorne sein.

                Dubovska mit Heimrennnen. Kann schon Richtung Top 10 gehen, bei ihr eh immer das Problem, dass sie zu verhalten fährt, weil die Technik ist normal stark.
                Wenns durchzieht, wars schon oft um Top 10, gerade auf so flachen Hängen. Levi da z.B. auch ihre besten Ergebnisse und vor 3 Jahren wo sie noch nicht gut war hatte sie hier mit Platz 22 eins ihrer besten Ergebnisse.
                Zuletzt geändert von Sonictheeagle; 27.01.2023, 23:40.

                Kommentar


                • DJMJ22
                  DJMJ22 kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Ich habe Dürr gewinnt den 1. DG @12 auch mitgenommen , viel Glück uns

                • DrKorn
                  DrKorn kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Vielen Dank für die Tipps. Muss gestern, mit der Einschätzung vom Super G habe ich mich ultraschwer getan. Da hat Sonic 1a analysiert.

                • DrKorn
                  DrKorn kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Slalom gibt's nicht viel hinzuzufügen, wobei ich dieses Jahr grundsätzlich nicht auf Liensberger gehe und hier klein auf Bucik bin. Viel Erfolg allen!

                bezüglich Baumann wollt ich nur anmerken:
                ist ja die gleiche strecke wie bei der wm 2021 oder ? dort holte er immerhin überraschend WM-Silber !

                Kommentar


                • Robär
                  Robär kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  nein, ist die Tofana

                Zitat von Sonictheeagle Beitrag anzeigen
                Herren Super-g Cortina 28.01 11:10 Uhr

                Kilde Sieg @ 2,5 Unibet 2/10
                Siegvorsprung 0,4 oder mehr Sekunden @ 3,75 bet365 1/10



                Sander - Baumann 1 @ 1,72 / Ljutic - Aicher 1 @ 1,5 (Damen Slalom) Kombi @ 2,58 Unibet 2/10


                Allegre - Giezendanner 2 @ 2,5 bwin 1/10
                Allegre - Haaser 2 @ 2,1 Unibet 2/10



                Rogentin - Crawford 2 @ 2,1 Unibet 2/10


                Kriechmayr - Paris 1 @ 1,6 / Hemetsberger - Hintermann 1 @ 1,8 Kombi @ 2,88 Unibet 2/10


                Hintermann - Schwarz 2 @ 1,95 bwin 3/10


                Damen Slalom Spindler Mühle 28.01 9:30/12:30 Uhr

                Dürr top 3 @ 3,0 Unibet 1/10
                Dürr - Swenn-Larsson 2 (1.Lauf) @ 2,3 Hpybet 1,5/10

                Dürr Sieg @ 15,0 Unibet 0,25/10


                St.Germain - Noens 1 @ 1,75 / Casse - Ganong 1 @ 1,85 (Herren Super-g) Kombi @ 1,75 Unibet 1/10


                Moltzan - Aronsson Elfman 1 @ 1,85 Hpybet 2/10


                Ljutic top 6 @ 4,0 Unibet 1/10


                Liensberger - Bucik 1 @ 1,75 / Pinturault - Cochran 1 @ 1,53 (Herren Super-g) Kombi @ 2,67 Hpybet 2/10


                Holtmann - Gisin 1 @ 2,02 bwin 2/10

                Shiffrin - Vlhova 2 @ 2,9 Unibet 1/10


                Ljutic - Rast 1 1. Lauf @ 1,57 / Dubovska - Gisin 1 1.Lauf @ 1,83 Kombi @ 2,87 Hpybet 1,5/10
                Ja schade bis auf Liensberger, Shiffrin und Holtmann wars eigentlich gut, aber aktuell schleicht sich wieder etwas der Fehlerteufel ein. Kommt wenig für uns und viel gegen uns.

                Kilde würde ich wahrscheinlich wieder versuchen, musste man mMn auch, oben vllt etwas zu verhalten vom Norweger, aber Odermatt einfach fast der alte und es reicht dann weil er die Schlüsselstellen im Mittelteil clever fährt. Siegvorsprung war vllt etwas unnötig geht aber auch unglücklich um 5 Hundertstel nicht auf.

                Ansonsten die Herren eigentlich Top eingeschätzt, da fällt halt Hemmetsberger unten mit großem Vorsprung auf die spätere Zeit von Hintermann aus. Sehr blöd gelaufen. Immerhin Schwarz in den als 9. ist Welten vor dem Schweizer.

                Rest mach ich kurz Crawford und Haaser sind jeweils knapp vor Rogentin und Allegre. Die anderen h2h gehen alle locker durch. Leider startet Ganong nicht, wusste auch beim ORF keiner. Casse dann natürlich 3. nochmal eine reingewürgt. Die Kombi mit St.Germain hätte geschmeckt.

                Damen dann insgesamt nicht so gut. Ljutic eigentlich so gefahren wie erwartet war genau 6. nach dem ersten Durchgang und über eine Sekunde vor Aicher. Leider passiert der Kroatin ein Fehler im Flachstück, wo eigentlich keine Probleme hatte. Komplettes Tempo weg und fällt genau noch 7 Hundertstel hinter Aicher zurück, das ist echt filmreif. War bis zu dem Fehler auf Zwischenrang 5 unterwegs, also die Top 6 wäre sich wahrscheinlich auch ausgegangen.

                Liensberger wie schon gesagt, da hab ich mich verschätzt, Slalom wars eigentlich noch besser, aber da klappt ja gar nix mehr. 22. ist so ziemlich der Tiefpunkt. Bucik als 10. halt auch nicht wirklich gut, aber das reicht dann halt locker. Schlechte Wette und Glückwunsch an DrKorn.

                Holtmann heute dann ohne Attacke nicht mal in Flachen, wos normal immer sehr schnell ist. Gisin als 18. auch wieder schlechter, eigentlich genau wie erwartet, aber die Norwegerin bringts heute nicht in den Schnee. Dubovska verschläft leider auch den ersten Lauf, 8. beste Laufzeit im zweiten Durchgang bringt mir dann nix, wenns im ersten Lauf nur 28. wird. Vhova dann gegen Shiffrin hätte man sich sparen können.

                Dürr überzeugt dann immerhin nach Shiffrin mit abstand die beste heute. Leider die Amerikanerin aber nicht zu biegen. Wenn die Deutsche aber so weiter ihre Aggressivität behält kommt der Sieg noch in der Saison.

                Bleibt dann ein Mini Plus, da muss man durch, so lange es jetzt nicht voll in die Hose geht kann ich damit leben. Ohne die Fehler und Ausfälle wäre das hier heute gut Plus gewesen.

                + 0,4 EH


                Kommentar


                • Sonictheeagle
                  Sonictheeagle kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Jo war ein Tipp Fehler, gabs aber auch nur bei Hpybet und hatte man ja an den 2 anderen Tipps gesehen, sonst macht der Tipp ja keinen sinn.

                • DrKorn
                  DrKorn kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Schade, ja. Mir hat's mit Ljutic - Aicher leider noch 2 Kombis gesprengt. Ärgerlich, aber so ist's eben. Liensberger ist dieses Jahr einfach untippbar. Da gibt's bei mir aber auch Läufer, auf die ich immer wieder rein falle :(

                • DrKorn
                  DrKorn kommentierte
                  Kommentar bearbeiten
                  Beim Super G Meillard bis zum Ausfall auf Top3 Kurs. Mal sehen, ob wir den morgen noch zu halbwegs guten Quoten unterbringen.

                Damen Slalom Spindler Mühle 29.01 9:30/10:30 Uhr

                Dubovska - Holtmann 1 @ 1,8 Unibet 3/10

                Hier auf die Tschechin. 8. Laufzeit im zweiten Durchgang im ersten Lauf noch etwas verhalten gefahren. Holtmann beide Durchgänge schlecht und wirkte für mich nicht so frisch. Dubo auch im zweiten einfach auf durchkommen gefahren, denke die wird jetzt heute auch im ersten angreifen.

                Herren Super-g Cortina 29.01 11:15 Uhr

                Caviezel - Rogentin 1 @ 1,95 Unibet 3/10

                Caviezel größerer Fehler im Mittelteil, wäre ansonsten doch 2-3 Zehntel vor Rogentin gewesen.
                Der Schweizer gut in Form und normal auf dem technischen Kurs besser.

                Meillard - Casse 1 @ 1,72 / Haaser - Seger 1 @ 1,5 Kombi @ 2,58 Unibet 1,5/10

                Meillard heute auf Podestkurs ausgeschieden, insgesamt kommt auch ihm der technische Kurs entgegen. Casse dann doch überm Limit mit seinem Podest heute, glaub das wiederholt er nicht.

                Haaser heute mit niedriger Nummer ganz knapp hinter Seger, der mit hoher Nummer einige Läufer sehen konnte. Der Österreicher hatte 3-4 Läufer vor sich weil 3 Ausgefallen sind, auf einer neuen Strecke. Denke der wird deutlich zulegen.

                Rest ist im Spezi, bin heute dann zu spät heim gekommen.

                Kommentar


                Zitat von Sonictheeagle Beitrag anzeigen
                Damen Slalom Spindler Mühle 29.01 9:30/10:30 Uhr

                Dubovska - Holtmann 1 @ 1,8 Unibet 3/10

                Herren Super-g Cortina 29.01 11:15 Uhr

                Caviezel - Rogentin 1 @ 1,95 Unibet 3/10

                Meillard - Casse 1 @ 1,72 / Haaser - Seger 1 @ 1,5 Kombi @ 1,5 Unibet 1,5/10

                Passt heute wieder auch wenn ich mich ein bisschen ärger, dass ich heute auf Platz nix gespielt hab. Dürr Sieg und Ljutic top 6 kommen dann natürlich. Odermatt hätte man vllt. nach dem Rennen auch probieren können, aber bei wenig Zeit hab ich jetzt nicht viel spielen können gestern.

                Dubo mit eine soliden ersten und einem schlechten zweiten trotzdem deutlich vor Holtmann.

                Caviezel etwas glück ist im Ziel nicht schnell mit ein paar Fehlern, aber Rogentin heute wie so viele erwischen da ein Tor nicht. Meillard leider auch und Casse mit Nummer 4 sogar noch weiter oben raus. Haaser solider 9. und deutlich vor Seger.

                Spezi läuft auch gut, eine muss halt gegen uns ausfallen. Elfman mit Top 10 Zeit raus und Stjernesund mit einer Zeit die vllt. gerade so für die Quali gereicht hätte unterwegs gewesen, hat dann auch einen riesen Fehler und fährt mit 6 Sekunden noch ins Ziel.

                Ansonsten auch im Spezi alles grün. Dürr passt locker gegen Vlhova, Ljutic immerhin die dicke Quote gegen Moltzan mitgenommen.

                Herren noch Babinsky ganz solide heute und Sejersted out. Ferstl glück, kommt mit einem Stecken den er oben verliert ins Ziel mit großem Rückstand. Hintermann dann aber auch oben an der Schlüsselstelle dem engen Tor ausgeschieden.

                Bleibt dann ein gutes Plus!

                + 6,0 EH

                Kommentar


                  Slalom Herren Chamonix
                  h2h
                  Pinturault - Sala 2 @2,0 Bet at Home 2,5/10
                  EDIT: PINTU DNS - nicht nachspielen
                  ​​​​​​
                  ​​​​​Auch wenn's ein Heimrennen vom Franzosen ist, so hätte ich die Quote andersrum erwartet.
                  Sala zuletzt zwar ausgeschieden, Pintu im Slalom aktuell aber bodenlos und nicht mal die zweiten Durchgänge erreicht. In Chamonix war Pintu auch zu seinen besseren Slalom Zeiten nie der Überflieger.
                  Natürlich kann es sein, dass er nun genau zum nächsten Rennen sein Setup findet und aufzaubert. Nach den letzten Auftritten mag ich daran aber nicht wirklich glauben und ich sehr Sala mit einiger Wahrscheinlichkeit vor Pinturault.
                  Zuletzt geändert von DrKorn; 31.01.2023, 10:36.
                  90 Picks
                  58 - 29 - 3

                  + 115,79 EH

                  Kommentar

                Sportwetten Newsletter

                Einklappen
                Anmeldung für den kostenlosen Newsletter
                Im Newsletter informieren wir über aktuelle Bonusaktionen und Gewinnspiele.
                Ausblenden
                18 Plus Icon
                Wettforum.info
                Lädt...
                X
                Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.