Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
widgetinstance 1264 skipped.

American Football NFL Wettstrategien Regeln & Wetten

Einklappen
X
Einklappen

American Football NFL Wettstrategien Regeln & Wetten

  •  

  • American Football NFL Wettstrategien Regeln & Wetten

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: nfl_wetten.png Ansichten: 0 Größe: 18,6 KB ID: 5021456

    American Football Regeln


    Eine kurze Beschreibung der Regeln, weiter unten werden Tipps und Tricks beschrieben. Ein Spiel dauert 4x 15 Minuten (+ eventuelle Overtime) macht 60 Minuten Spielzeit in der auf einem 100 yards langen (ca. 92m) und 53,33 yards (ca. 49m) breitem Spielfeld gespielt wird. Offense gegen Defense, elf Spieler gegen elf Spieler (bei wechselndem Angriffsrecht), die Offense hat vier Versuche den Football mindestens zehn yards weiterzubringen um vier neue Versuche zu erhalten. Mit einem Snap beginnt jeder Spielzug. Wenn man es nach drei Versuchen nicht geschafft hat wird gepuntet (das Wegkicken des Balles) um den Ball nicht genau da der gegnerischen Offense zu geben wo man es nicht geschafft hat die zehn yards zu überbrücken. Die Offense hat natürlich auch die Chance den 4. Versuch zu probieren aber dies birgt das oben genannte Risiko. Diese 10 yards können mit einem Pass oder einem Run überbrückt werden. Zusätzlich gibt es natürlich auch Strafen, sowohl gegen die Offense als auch gegen die Defense. Manche Strafen gegen die Defense geben der Offense einen automatischen neuen ersten Versuch, die Strafen bewegen sich in einem Rahmen von 5-15 yards. Einzige Ausnahme ist die pass interference diese Strafe ist ein Spotfoul, also wird der Ball genau da hingelegt wo gefoult wurde und die Offense erhält unabhängig von den yards einen neuen ersten Versuch.

    Ziel ist es den Ball in die gegnerische Endzone zu bringen, die Endzone ist das jeweilige Ende des Spielfeldes. Gelingt dies erzielt man einen Touchdown und bekommt sechs Punkte. Danach hat man die Chance den Ball aus zwei yards nochmal in die Endzone zu führen um zwei weitere Punkte zu erhalten oder man schießt den Football aus insgesamt 32 yards durch die Torstangen dies nennt sich Point after Touchdown = PAT, der PAT ist die allgemeine Vorgehensweise und liegt bei einer Erfolgsquote von 95-99%.
    Sollte man den Football nicht in die gegnerische Endzone bringen hat die Offense noch die Chance mit einem Field Goal drei Punkte zu erzielen. Ein Field Goal ist ein Kick durch die Torstangen ab einer Distanz von noch 40 yards in die Endzone ist ein Field Goal möglich. Die Torstangen stehen zehn yards hinter der Endzone und der Ball wird noch sieben yards nach hinten gesnaped um dem Kicker Platz zu geben. Also werden zu den 40 yards die man noch überbrücken muss 17 yards oben drauf gerechnet, so hat man die Field Goal Distanz ermittelt.
    Aber nicht nur die Offense kann punkten, auch die Defense kann es wenn der Quarterback in der Endzone zu Boden gebracht wird bekommt man zwei Punkte für einen Safety oder wenn man den Ball abfängt (Interception) oder den Ball frei schlägt und ihn in die Endzone bringt (Touchdown).
    Das Punktesystem ist in Siegen – Niederlagen eingeteilt. Ein Sieg ist ein „Punkt“, ein Remis wird aus halber Sieg und halbe Niederlage gezählt, das kommt aber äußert selten vor. Haben zwei Teams dieselbe Bilanz wird der direkte Vergleich herangezogen um festzulegen wer höher positioniert wird.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: nfl_wettstrategien.png Ansichten: 0 Größe: 61,8 KB ID: 5021457

    Teams & Taktik


    Ein aktives Roster besteht aus 53 Spielern, davon werden an jedem Spieltag 46 Spieler von den Teams bestimmt die spielen. Zum aktiven Roster gibt es noch den practice squad mit zehn Spielern. Wenn sich jemand verletzen sollte vom aktiven Roster kann somit reagiert und aufgefüllt werden.
    Der wichtigste Mann im American Football ist der Quarterback. Er ist der Mann der die Offense steuert, er bekommt den Ball zu gesnaped und wirft den Football zu einem seiner Mitspieler oder übergibt ihn an einen running back der dann laufen soll. Der Quarterback braucht auch Schutz, das übernehmen seine fünf o-liner, sie verschaffen Platz und Zeit für den Quarterback bzw. running back.
    Die defense stellt sich dem gegenüber, es gibt eine front seven, also sieben Spieler die nah an der line of scrimmage (eine gedachte Querlinie die die Offense von der Defense trennt) sind und versuchen den QB unter Druck zu setzen. Je nach Spielzug machen weniger Leute Druck auf den QB und nehmen Spieler auf die nach vorne laufen wollen.
    Dazu kommen noch vier Defensivspieler die weiter hinten stehen um einen möglichen Pass oder tiefen Pass zu verhindern. In der Regel zwei corner backs (Manndecker), ein Safety und ein Free Safety (Libero).

    Jedes Team hat einen Headcoach der alles überwacht und das letzte Wort hat, sowie einen Offense Coordinator und einen Defense Coordinator die sich um den jeweiligen Mannschaftsteil im Ganzen kümmern. Jede einzelne Position hat aber noch einen extra Coach der speziell auf die Anforderungen eingeht und diese trainiert. In der Regel sind 20 extra Coaches die alles abdecken und den Head Coach, Offense Coordinator und Defense Coordinator zu unterstützen.
    Der Quarterback und ein Spieler in der Defense haben Lautsprecher in ihrem Helm mit dem der Headcoach oder der Coordinator, ist von Team zu Team unterschiedlich, den Spielzug vorm Snap weitergibt. Dann ist es die Aufgabe des Spielers, diesen Spielzug seinem Team zu übermitteln.

    Die wichtigsten Regeln kurz zusammengefasst:
    • Der Ball muss in die gegnerische Endzone, durch den Touchdown erhält das Team sechs Punkte und kann zum Beispiel per Field Goal drei Zusatzpunkte holen.
    • Mit vier Chancen (Downs) muss das Team 10 Yard Raumgewinn schaffen. Sind es weniger als 10 Yards, wechselt der Ballbesitz.
    • Die Offense versucht Raumgewinn zu schaffen.
    • Die Defense muss die gegnerische Offense von der Endzone fernhalten.
    • Als Foul geahndet werden meist diese Vergehen: Pass Interference (Behinderung beim Pass), Holding (Halten), Facemask (Griff in den Helm)

    Das Ligasystem der NFL


    Start der NFL Season ist immer der zweite Sonntag im September, davor findet am Donnerstag/Freitag das opening Game statt, im Normalfall ist es der amtierende Super Bowl Champion der ein Heimspiel hat. Die Spieltage sind wie folgt strukturiert: ein Thursday Night Game, der normale Gameday Sonntag, ein Sunday Night Game und ein Monday Night Game. Hinzu kommen noch spezielle Tage wie Thanks Giving.
    Die NFL besteht aus 32 Teams. Je 16 spielen in der American Football Conference (AFC) und National Football Conference (NFC). Es gibt 16 regular Season Spiele in 17 Wochen. Jedes Team hat eine bye Week um mal zu verschnaufen. Die Conference wird in North, East, South und West Divisons eingeteilt in der immer die vier selben Teams sind.

    Die Gewinner dieser Divisions und die zwei besten Teams einer Conference ziehen in die Playoffs ein. Zwölf Teams haben die Chance auf den Super Bowl, den Meistertitel in der NFL. Die beiden besten Teams haben in der ersten playoff Runde eine bye week und steigen eine Runde später ins Geschehen ein. Divisionsieger werden je nach Bilanz an 1-4 geranked, dann kommen die anderen beiden Teams an 5 und 6 dazu, das jeweils höher platzierte Team hat ein Heimspiel. Anders als in anderen US Sportarten sind die Playoffs immer nur Einzelspiele sprich „do or die“. Der Höhepunkt und Abschluss einer Season ist der Super Bowl die größte Einzelsportveranstaltung der Welt, hier tritt der Gewinner der AFC gegen den Gewinner der NFC in einem neutralen Stadion an. Der Sieger ist Super Bowl Champion und somit amtierender Meister der NFL.
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: football_wetten.png Ansichten: 0 Größe: 63,6 KB ID: 5021458

    American Football NFL Wetten, Tipps & Strategien


    Der große Vorteil bei der NFL ist, dass die Teams nicht auf Remis spielen sondern immer nur Sieg oder Niederlage. Diese 2 Weg Sieg Wetten sind sehr beliebt, hinzukommen die klassischen over/under Gesamtpunktzahl, Handicap Wetten, Teampunktzahl und spezielle Spieler Sportwetten.
    Alle klassischen Sportwettenarten lassen sich bei jedem Buchmacher finden, mit ein paar Tricks lässt sich Gewinn machen. Asiatische Wettanbieter haben meist die besten Quoten, für Spielerwetten muss man europäische Buchmacher nehmen. Die Spielerwetten unterscheiden sich zum Beispiel in Erzielt der Spieler einen Touchdown oder Läuft/fängt der Spieler xx yards. Spielerwetten sind der in USA sehr begehrt weil es im Grunde keine Statistik gibt die nicht erfasst wird. Es gibt genügend Seiten auf denen sich alles aber auch wirklich alles erkennen und lesen lässt. Auf Grund von Statistiken lassen sich viele Leute verleiten und so reagieren auch die Buchmacher drauf.

    Ein kleines Beispiel: wenn ein Quarterback viele Yards wirft und auch einige Touchdowns, aber zeitgleich auch viele Ballverluste durch Interceptions (das abfangen des Balls in der Luft durch die Defense = Angriffswechsel) erzielt hilft er seinem Team nicht, denn Ballverluste zu vermeiden ist den Coaches in der NFL sehr wichtig. Ein Quarterback kann also die meisten Yards geworfen haben weil er pro Spiel 100mal wirft aber sein Team steht mit einer ausgeglichenen Bilanz am Ende der Saison da.
    Die Bilanz hängt von vielen Faktoren ab. Ein Mix aus guter Offense und Defense ist also unabdingbar wenn man in den Super Bowl kommen und ihn gewinnen möchte. Da die Saison langwierig und American Football eine sehr körperbetonte Sportart ist kommt es leider auch zu Verletzungen, aber anders als im Fußball müssen diese offiziell veröffentlich werden. Der Spieler kann out, questionable oder doubtful sein. Den Status muss das Team bei der NFL angeben falls sich im Laufe der Woche was verändert sind die Teams verpflichtet es weiterzugeben. Oftmals sind Spieler game time decisions, also erst am Spieltag wird der endgültige Status des Spielers geklärt ob er nun out ist oder spielen kann.

    Bei 888sport anmelden, 200% Bonus erhalten und auf American Football wetten
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: green jetztwetten.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,3 KB ID: 5021460







    Over Under Wetten American Football


    Bei over/under Wetten reicht manchmal ein Blick auf wie die Stärke der offense gegen die gegnerische defense. Wenn Team A eine schwache pass defense hat und der Gegner eine starke pass offense dann kann dies zu vielen Punkten führen weil man die Schwachstelle attackiert. Es kann aber auch passieren, dass das Team versucht diese Schwachstelle zu stopfen und sich andere Schwachstellen bilden, wie in der run defense. Durch Laufspiel nimmt man mehr Zeit von der Uhr und es fallen in der Regel weniger Punkte da die Uhr nicht anhält wie bei einem incomplete pass. Geht ein Team hoch in Führung versucht es natürlich die Uhr runter zuspielen und das Spiel zu verwalten demnach fallen in der Regel danach nicht mehr viele Punkte. Ist das Team aber bereit weiter Vollgas zu geben um Fans zu beeindrucken oder um ein Statement zu setzen kann das hohe Tempo weitergehen. Diese Faktoren gilt es bei möglichen over/under Wetten zu beachten.

    NFL Spielerwetten


    Hat das Team einen Star den man mit einer Touchdown Wette anspielen will dann gilt es grundsätzlich zwischen running back und wide receiver oder tight end zu unterscheiden. Einen Passempfänger kann die defense immer mit zwei Mann decken weil man Respekt vor den Auswirkungen hat. In gefährlichen Situationen versucht man seinen Star zu finden aber das weiß auch die defense und setzt alles daran diesen Star für das play zu eliminieren. Das geht mit anderer coverage oder Doppeldeckung, dadurch kann ein anderer Passempfänger mehr Zeit haben oder sogar frei stehen weil sich nicht so sehr auf ihn konzentriert. Deshalb lohnt sich oftmals ein zweiter Blick auf die Spieler und nicht nur auf den Star. Einen running back zu stoppen ist schwerer weil der Quarterback kann darauf reagieren in dem er den Lauf nur antäuscht und dann doch wirft weil die defense auf den run gesetzt hatte. Wenn die defense den run erwartet und man so tut als ob es ein run wird kann durch einen Trickspielzug ein vorher nicht in Erscheinung getretener Spieler einen touchdown erzielen. Der running back ist das Arbeitspferd, er kämpft sich meistens knapp vorm Ziel die letzten yards in die Endzone. Wird der running back stupide eingesetzt und nicht mal in Trickplays, wird er ausrechenbar und dadurch kann er yards erzielen aber zum Touchdown wird es dann schwer.

    Ein guter Tipp ist zu beachten wie die Chemie zwischen Quarterback, Offense Coordinator und dem running back oder wide receiver ist, sucht der Quarterback nur seinen Spieler oder legt der Offense Coordinator Wert darauf alle mit einzubinden. Der Offense Coordinator gibt dem Quarterback vor jedem Spielzug per Headset Spielzüge ins Ohr und der Quarterback gibt diese dann weiter und entscheidet welcher gespielt wird oder ändert nochmal auf einen komplett anderen. Wie risikofreudig ein Team und ein Quarterback sind gilt es zu beachten. Diese Eindrücke sind wichtig um daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen.

    Handicap Wetten im American Football


    Will ein Team jeden anderen Gegner vernichten oder will es einfach nur gewinnen. Wenn ein Team kein Spielermaterial gegen die Waffen eines Gegners hat kann dies zu hohen Handicaps führen. Allerdings wenn sich das Team denkt "Stop wir führen komfortabel und wollen nichts mehr riskieren" kann der Gegner dadurch nochmal etwas rankommen und Punkte in der Schlussphase erzielen.
    Wenn man ein match up gefunden hat das einem gefällt, nutzt man es so lange bis der Gegner was ändert. Wie schnell kann der Gegner darauf reagieren oder gibt es kein gutes match up weil eine starke offense auf eine starke defense trifft. Also Handicap Wetten können sehr lukrativ sein, sowohl auf den Favoriten als auch auf den Außenseiter je nachdem wie man die match ups interpretiert kann es in beide Richtungen gehen. Generell ist zu sagen, dass match ups und Statistiken einen guten Eindruck geben aber ohne Wissen diese richtig einzuordnen lohnt es sich nicht.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: nfl_livewetten.png Ansichten: 0 Größe: 45,5 KB ID: 5021459

    NFL Livewetten


    Der Sonntag ist in den Football Städten fast schon heilig, daher verfolgen viele Familien die Spiele im TV. Somit kann es vermehrt zu Livewetten kommen da Eindrücke oder Einflüsse wie Verletzungen, Wetterbedingungen, Spielidee besser beurteilt werden können. Ist es ein offenes Stadion und es ist sehr windig wird der Ball vermutlich weniger geworfen weil die Gefahr größer ist, dass er nicht da ankommt wo er soll. Eine logische Konsequenz wäre eine under Wette. Match up, wie ist die Taktik des Headcoaches, lässt er seinen besten Verteidiger gegen den besten Wide Receiver (Ballempfänger) antreten und versucht ihn somit aus dem Spiel zu nehmen. Wenn der Plan funktioniert, wie reagiert der gegnerische Headcoach darauf und hat er eine Antwort. Wirft der Quarterback dann mehr auf die anderen Wide Receiver weil sie nicht den absoluten Topgegenspieler haben oder wird der Ball mehr gelaufen. All das sind Strategien die in Statistiken festgehalten sind. Statistiken und Vergleiche werden herangezogen um darauf aufzubauen. Genau das ist auch für Livewetten entscheidend wenn man weiß, dass das Team kein Comeback starten kann weil man keinen Plan hat. In diesem Fall kann man darauf reagieren und einen Handicap Sieg auf das gegnerische Team wetten. Ein under auf Teampunkte wäre hier auch eine Option. Ein Eindruck und Wissen wie das Team reagieren kann sind wichtige Grundlagen für eventuelle Livewetten.

    Eine große Auswahl an Livewetten gibt es bei bwin - jetzt mit 100€ Bonus
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: green direktweiter.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,9 KB ID: 5021461






    Fazit
    American Football ist eine tolle Sportart die sowohl taktisch als auch spektakulär ist. Will man darauf wetten sollte man auch mit Hilfe dieses Artikels einen kleinen Überblick über die wichtigsten Regeln, Taktiken und Wettarten bekommen. Es kann sich lohnen die Liga eine Zeit lang zu verfolgen, viele Berichte zu lesen, um ein Gefühl zu bekommen. Fragt euch mal warum haben das Team jetzt gewonnen obwohl sie beim Buchmacher als klarer Underdog gehandelt wurden gab es einen speziellen Grund und kann dieser auch im nächsten Spiel eingesetzt werden oder war es eine einmalige Sache weil der Gegner weiß was kommen wird. Viel Spaß beim Wetten auf American Football und insbesondere auf die NFL!

    Weitere Wettstrategien:
      Das Verfassen von Kommentare wurde deaktiviert.

    Neueste Artikel

    Einklappen

    • Wett Tipp Freiburg - Schalke 27.6.2020 Fußball Bundesliga von Dirk Paulsen
      von DirkPaulsen
      Wer am letzten Spieltag auf der Suche nach Schnäppchen ist oder „sichere Einnahmen“ anstrebt, der sollte sich viel besser mit seinen eigenen Gedanken beschäftigen und seine Tipps sich selbst herauspicken, wie es ihm grad gefällt — nur sollte er den Verlust und das Ärgern bitte genau so einplanen. Es kann eben passieren, dass man eine Mannschaft tippt, die absolut chancenlos verliert und sich nicht für die eigenen Bedürfnisse interessiert - oder man trifft es umgekehrt. Es geht nicht ...
      25.06.2020, 20:00
    • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 34. Spieltag 2019/2020 - Fußball
      von SebastienMax
      Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 34. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
      25.06.2020, 08:18
    • Wett Tipp Mainz - Bremen 20.6.2020 Fußball Bundesliga von Dirk Paulsen
      von DirkPaulsen
      Die Mainzer haben natürlich am Mittwoch in Dortmund beeindruckt und mit 2-0 gewonnen. Andererseits schien Dortmund in diesem Bundesliga Spiel auch nicht unbedingt in der Stimmung, nun alle Register zu ziehen. Die Champions League war so weit gesichert, da kann das schon mal passieren. Zumal man Folgendes insgesamt beobachten konnte: alle, die gegen den Abstieg strampel(te)n hatten scheinbar übermächtige Gegner - und haben sich ALLESAMT mehr als achtbar geschlagen. Weder wurde Mainz noch Düsse...
      18.06.2020, 17:31
    • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 33. Spieltag 2019/2020 - Fußball
      von SebastienMax
      Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen am 33. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga ...
      18.06.2020, 12:23
    • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 32. Spieltag 17.6.2020 - Fußball
      von SebastienMax
      Die Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Mittwochs-Spielen am 32. Spieltag. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun ...
      15.06.2020, 18:18
    • Wett Tipp Frankfurt - Schalke 17.6.2020 Fußball Bundesliga von Dirk Paulsen
      von DirkPaulsen
      Zum 32. Spieltag, also drei Spieltage vor Schluss kann man sagen, dass es in diesem Spiel der Bundesliga um nichts mehr geht außer um diverse Punkteprämien. Frankfurt hat in den letzten Wochen Punkte gegen den kurze Zeit drohenden Abstieg gesammelt und Schalke hat mit elf Bundesligaspielen ohne Sieg unter Beweis gestellt, dass man in der Saison 2019/2020 nichts mit der Europa oder Champions League Qualifikation zu tun haben kann. Frankfurt - Schalke: Tore Statistik Man kann folgende Berechnu...
      15.06.2020, 15:04
    18 Plus Icon
    Wettforum.info
    Lädt...
    X
    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.