Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: cashout_wetten.png Ansichten: 0 Größe: 2,4 KB ID: 5041965Die Mehrheit der seriösen Buchmacher bietet mittlerweile die sogenannte Cashout Funktion an. Was genau Cashout ist, ob man diese Funktion in eine Strategie umwandeln kann und wie sich das Cash-Out Feature auf unsere Wetten auswirken kann, erfahrt ihr in diesem Test.

Was ist die Cash Out Funktion?


Die Abrechnung eines Wettscheins hängt von der jeweilig platzierten Wette ab. Wenn wir zum Beispiel auf den Sieger eines Fußballspiels gesetzt haben, wird die Wette immer nach dem Schlusspfiff ausgewertet. Setzen wir allerdings darauf welche Mannschaft die nächste Ecke erhält oder das nächste Tor erzielt, kann die Abrechnung der Wette theoretisch bereits innerhalb weniger Sekunden nach dem Anpfiff erfolgen. Die Dynamik einer Wette ist dementsprechend immer unterschiedlich. Ohne die Cash-Out Funktion war man bisher immer in der passiven Rolle, man war zum Abwarten gezwungen und hatte keinerlei Einfluss auf die getätigte Wette.

Das Cash-Out-Feature, welches bei den meisten Bookies integriert ist, katapultiert uns in eine aktive Rolle, wir können jederzeit eingreifen und den Wettschein verkaufen. Wir können also den eigentlichen Abrechnungszeitpunkt unserer Wettscheine nach vorne legen. Mit anderen Worten: Man verkauft seinen Wettschein an den Buchmacher, der Preis wird jedoch vom Buchmacher bestimmt und ist an den aktuellen Status des Spiels gekoppelt. Der "Cash Out" Button zeigt uns dabei immer in Echtzeit den Betrag an, den wir aktuell erhalten würden. Unter anderem bieten diese Wettanbieter die Cashout Funktion an: Bet3000, bwin, XTiP, Campobet, Rabona, Zulabet, novibet, Betano, STSbet

Cash-Out Beispiele


Cashout vor Spielbeginn


Man platziert eine Wette auf Team XYZ und erhält kurz vor Anpfiff die Information, dass die wichtigsten Spieler des Teams kurzfristig ausfallen. Die bereits platzierte Wette hätten wir unter diesen Umständen so nicht abgegeben - was können wir also tun, um unseren Hals aus der Schlinge zu retten? Hier würde die Cash-Out Funktion zum Einsatz kommen. Die Anbieter geben dem Kunden die Chance, sich vor dem regulären Spielende aus der Wette zu kaufen. In diesem Beispiel würden wir die Cash-Out Funktion nutzen, um uns vor einem wahrscheinlichen Verlust der Wette zu schützen, faktisch "stornieren" wir die Wette.

Live Cashout


Die Mannschaft auf die wir gewettet haben, liegt in der 86. Minute mit 1:0 in Führung, die gegnerische Mannschaft ist allerdings klar überlegen und drückt auf den Ausgleich. Die Spieler unserer Mannschaft wirken sichtlich angeschlagen und wir bekommen Zweifel ob die Führung halten wird.
Wenn der Ausgleich fällt, würden wir unseren gesamten Wetteinsatz verlieren. Hier wäre also ebenfalls ein optimaler Zeitpunkt, um die Cash-Out-Funktion anzuwenden. Ein Großteil des Gewinns würde uns gut geschrieben werden und wir könnten die restlichen Minuten ganz ohne Sorge als Gewinner anschauen.

Live Cashout zur Verlustminimierung


Die Cash-Out Funktion kann auch eingesetzt werden, um einen Verlust zu minimieren. Falls unsere Mannschaft bereits in Rückstand geraten ist und keinerlei spielerischen Mittel entgegenzusetzen hat, könnte man sich aus der Wette kaufen. Der gebotene Cash-Out Preis wird unter Berücksichtigung des Spielstands sicher unter dem eigentlichen getätigten Wetteinsatz liegen, aber wenn wir zur Annahme gekommen sind, das diese Wette verloren geht, könnten wir so immerhin einen Anteil von unserem Einsatz retten.

Teil Cashout


Beim Bet3000 Cashout kann auch nur ein Teil des Wetteinsatzes verkauft werden. Mit dieser Art des Cashout muss man nicht den gesamten Betrag verkaufen sondern zum Beispiel nur die Hälfte, während der Rest der Wette bestehen bleibt.
Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: bet3000_cashout.png Ansichten: 0 Größe: 10,7 KB ID: 5041966

Abbildung: Bet3000 Cashout und Teil Cashout

Melde dich bei Bet3000 an und hole dir 150 Euro Bonus
Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: red bonuseinloesen.jpg Ansichten: 0 Größe: 1,9 KB ID: 5041967



Vorteile und Nachteile von Cashout


Die Vorteile dürften an den oben aufgeführten Beispielen bereits deutlich erkennbar sein. Man erhält über das gesamte Spiel die Kontrolle über die Wette, die Dynamik auf dem Platz wird auf den eigenen Wettschein übertragen. Den Wettschein vorzeitig gewinnbringend zu verkaufen, abzusichern, oder gar Verluste zu minimieren, ist ein großer Pluspunkt für Cash-Out. Livewetten werden mit Cash-Out zu einem noch spannenderen Erlebnis.

Die Nachteile überwiegen, denn die Gewinnauszahlung bei Cash-Out wird immer geringer sein als bei einer nicht vorzeitig ausgewerteten Wette. Des Weiteren verleitet die Cash-Out Funktion zu spontanen bzw. unüberlegten Handlungen, häufig kaufen sich Kunden aus einem Wettschein heraus, der schlussendlich doch gewinnt und verpassen so einen großen Teil des Gewinns.

Cash-Out sollte immer nur dann angewendet werden, wenn sich etwas drastisch zum Negativen entwickelt und so die Chance auf eine erfolgreiche Wette erheblich geschmälert wird.

Cash-Out Strategie


Eine "echte" Strategie basierend auf der Cash-Out Funktion ist unseren Erfahrungen nach nicht sinnvoll, da die Cash-Out Gewinne immer unter dem real zu erwartenden Gewinn, basierend auf Live-Quoten, liegen würde. Cash-Out bietet euch allerdings den Vorteil, auf Ereignisse in Echtzeit zu reagieren. Das können sich erfahrene Sportwetten-Freunde zu nutzen machen, um ein Gefühl zu entwickeln wann ein Spiel zu kippen droht oder eine zuvor unerwartete Wendung nehmen könnte.

Cash-Out Fazit


Cash Out Wetten werden mittlerweile von fast allen Wettanbietern angeboten. Man hat die Möglichkeit während des Spiels einzugreifen und somit seinen Gewinn vorzeitig zu sichern, etwaige Verluste zu minimieren oder komplett abzuwenden. Insbesondere bei Livewetten, die man selbst verfolgt, kann Cash-Out sehr nützlich sein!

Wichtig zu beachten: Je nach Wettanbieter können die Bedingungen für Cash-Out Wetten stark variieren. Bei der Mehrheit der Buchmacher zählen Wetten die mit Cash-Out vorzeitig ausgewertet werden, nicht zu den Bonus Umsatzbedingungen. Das Cash-Out Feature ist natürlich auch über zahlreiche Apps der jeweiligen Bookies verfügbar und kann auch mit mobilen Endgeräten genutzt werden. Wichtig ist, sich immer genau zu überlegen ob es wirklich sinnvoll ist Cash-Out zu beantragen, denn die Funktion ist primär dafür da um die Gewinnspanne des Buchmachers zu erhöhen.
200 Euro Bonus und Cashout Wetten bei Campobet
Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Zum_Angebot.png Ansichten: 0 Größe: 414 Bytes ID: 5041968