Ankündigung

Einklappen

Wettforum Jobs

wettforum.info sucht Verstärkung. Du kennst dich im Bereich Sportwetten aus und schreibst gerne? -> Wettforum Jobs - Hier informieren
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
widgetinstance 1264 skipped.

NHL Winter Classic Vorschau Wetten

Einklappen
X
Einklappen

NHL Winter Classic Vorschau Wetten

  •  

  • NHL Winter Classic Vorschau Wetten

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: nhl_wetten.png Ansichten: 53 Größe: 48,0 KB ID: 5011642 Willkommen zur Vorschau zum NHL Winter Classic 2020. Gespielt wird in Dallas (Texas) und zwar im Cotton Bowl Stadion welches 92100 Zuschauern Platz bietet. Es treffen die Nashville Predators auf die Dallas Stars, beide spielen in der Central Division die heiß umkämpft ist. Beide Franchises stehen zum 1.Mal in einem Winter Classic Spiel. Zum ersten Mal wurde die Winter Classic Serie 2008 ausgetragen. 2020 findet die 12. Auflage dieses Outdoor Eishockey Spektakels statt. Das Angebot an Wetten und Livewetten wird bei allen Wettanbietern wieder sehr großzügig ausfallen. Das Outdoor Eishockey Spiel ist einzigartig, im Vergleich zu den herkömmlichen Spielen in der Eishalle. Viele Faktoren wie zum Beispiel der Wind, Eisverhältnisse, Sichtverhältnisse kommen hier zum Tragen, welche in der Halle für alle Spieler bekannt sind, und somit keine Rolle spielen. Somit sind die Sportwetter gezwungen sich möglichst gut zu informieren, ein Blick auf die Head2Head Statistik und den Tabellenstand wird nicht ausreichend sein.

    Statistik NHL Winter Classics


    Der Druck vor einer riesigen Anzahl von “Fans” zu spielen, Familie, Freunde, ein Heimspiel das nicht wirklich eines ist, mögen Gründe sein welche eher ein Nachteil für das Heimteam sind. Das Auswärtsteam muss “nur” zum Spiel kommen, und versuchen zu gewinnen. In 11 Auflagen des Winter Classics gab es bisher 8 Auswärtssiege und nur drei Heimsiege. Gegenüber den “normalen” Saisonspielen, werden bei einem Winter Classic auch zu etwa der Hälfte des Schlussdrittels noch einmal die Seiten gewechselt. Bei einem möglichen Penaltyschießen dürfen beide Goalies ihr jeweiliges Tor selbst bestimmen.

    Jetzt bei STS mit dem Code WETTFORUM 120€ Bonmus erhalten und auf die NHL wetten - Zur Anmeldung

    Vorschau Winter Classic 2020


    Dallas hat etwas weniger Reisestress, allerdings auch einen Tag weniger Pause, da Nashville das letzte Mal am 29. Dezember gespielt hat und Dallas am 30. Dezember. Beim Reisestress und den wenigen Pausen in der NHL dürfte diese Tatsache eher zu vernachlässigen sein.Es hat sich in den vergangenen Jahren eine gewisse Rivalität zwischen diesen beiden Teams aufgebaut. Letztes Jahr traf man in den Stanley Cup Playoffs aufeinander. Die Dallas Stars konnten sich mit 4:2 in einer heiß umkämpften Serie durchsetzen. Die Nashville Predators waren damals die Favoriten auf den Gewinn dieser Serie. Das bisher einzige Duell in dieser Saison konnten die Dallas Stars mit 4:1 in Nashville gewinnen.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: winterclassic.png Ansichten: 32 Größe: 46,2 KB ID: 5011643 Laut Statistik haben die Stars bei den Goalies klar die Nase vorne. Bishop und Khudobin mit einer Save Percentage von über 90% und einem Schnitt von ca. 2.3 Gegentoren pro Spiel. Während Rinne und Saros auf Seiten der Predators mit einem Save Percentage von unter 90% und über 3.0 Gegentoren pro Spiel in dieses Spiel kommen. Beide Teams haben sehr namhafte Verteidiungsreihen. Die Predators wohl mit etwas mehr Erfahrung, ein höheres Alter gilt in einem Outdoor Spiel eher als Nachteil, aber wie wir wissen spielt die Tagesform eine große Rolle.

    Klingberg, Heiskanen, Lindell sind die herausragenden Spieler in der Defensive der Stars. Während bei den Predators klingende Namen wie Josi, Ekholm, Hamhuis und Ellis zu finden sind. Josi und Ellis führen sogar die Punkteliste der Predators an, was wiederum nicht für die Angreifer der Mannschaft aus Nashville spricht. Im Angriff haben die Stars ein gewaltiges Lineup an guten erfahrenen Spielern. Radulov, Perry, Pavelski, Cogliano und Benn sind über 30 Jahre alt, aber zählen zu absoluten Meistern ihres Sports. Dazu kommen noch Tylers Seguin und die jungen wilden mit Roope Hintz und Radek Faksa. Auch Denis Guryanov dürfte heuer sein “breakout” Jahr haben.

    Die Predators können aber dagegenhalten. Zwar haben sie nicht so viele namhafte Spieler in ihren Reihen, aber mit Spielern wie Turris, C.Smith, Johansen, Duchene und Nick Bonino müssen sie sich vor den Stars natürlich nicht verstecken. Dazu kommen noch die zwei starken Schweden Arvidsson und Filip Forsberg. Allerdings haben die Predators dieses Jahr etwas zu kämpfen. Sie sind derzeit auf Rang 9 der Western Conference. Die vorigen Jahre waren sie eigentlich stets eines der besten Teams im Westen. Heuer scheint es so, als müsste man um eine Playoff Teilnahme kämpfen. Die Stars stehen allerdings nicht viel besser. Rang 6 im Westen mit 44 Punkten, allerdings haben sie zwei Spiele mehr absolviert als die Predators.

    Beide Teams sind im hinteren Drittel in der Powerplay Statistik zu finden. Beide gewinnen auch nicht sonderlich viele Shootouts. Was das Wetten auf einen Sieger dieser Auflage des Winter Classics nicht wirklich erleichtert. Mit Rick Bowness haben die Stars derzeit einen Interims Head Coach hinter der Bande. Jim Montgomery wurde wegen unprofessionellen Verhaltens am 10. Dezember 2019 gefeuert. Bowness steht mit einer Karriere Statistik als Coach von 126 Siegen zu 292 Niederlagen nicht sonderlich gut da. Bei Nashville steht mit Peter Laviolette ein bekannter Mann hinter der Bande. Er kann auf eine Bilanz von 636 Siegen zu 422 Niederlagen bauen. Beides sind natürlich historische Stats, die in dieser Auflage des Winter Classics wohl nur eine nebensächliche Rolle spielen.

    Wetten auf das Winter Classic


    Einsätze sollten mit Bedacht gewählt werden. Wie erwähnt spielen hier einige Faktoren eine Rolle, die in den Spielen unter Hallendach so gut wie keine Beachtung finden. Dieses Spiel dürfte am Eis und wie den Quoten her ein Spiel auf Augenhöhe sein. Es lohnt sich auch eventuell dieses Spiel erstmal in Ruhe zu genießen, und dann Live ins Wettgeschehen einzusteigen. Ein klarer Favorit ist hier kaum auszumachen. Beide Teams nehmen sich nicht viel. Der Trend von eher torarmen Winter Classic Spielen sollte aber meiner Meinung nach eine Fortsetzung finden. Vor allem die Stars sind eher für “torarme” Spiele bekannt. Ihre bisher erhaltenen 97 Gegentore sind auch in ein sehr guter Wert in der Liga. Das Team aus Nashville ist hier das Auswärtsteam. Sie haben neben dem Playoff und der Saisonniederlage im Dezember schon zwei offene Rechnungen mit den Stars. Nashville kann hier mit einem Sieg die Weichen auf "Erfolg" stellen, und der Saison einen frischen Wind geben.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: nashville_wette.png Ansichten: 31 Größe: 9,2 KB ID: 5011644

    Meine Wett-Empfehlungen für das Winter Classic 2020 sind damit folgende, zum Beispiel beim Wettanbieter STS:
    Moneyline Sieg Nashville Predators mit der Wettquote 2.06
    Under 5.5 Tore mit der Wettquote 1.90

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: green direktweiter.jpg Ansichten: 31 Größe: 1,9 KB ID: 5011645

    Den Einsatz wie erwähnt gering halten, da eine Prognose sehr schwierig ist. Auf ein schönes Eishockeyspiel, und viel Erfolg mit euren Wetten!

    Eishockey Wetten Strategie
      Das Verfassen von Kommentare wurde deaktiviert.

    Neueste Artikel

    Einklappen

    • Bundesliga Wetttipp Prognose Hertha - Köln 22.2.2020
      von DirkPaulsen
      Die Hertha. Bei kaum einem anderen Bundesliga Verein gehen Anspruch und Wirklichkeit so weit auseinander wie bei den Berlinern. Immerhin, der Pflichtsieg in Paderborn wurde eingefahren, mehr aber auch nicht. Auch Köln lieferte mit der Niederlage gegen Bayern München ein erwartetes Ergebnis ab, die Leistung war aber wie in den Wochen davor nicht völlig enttäuschend. Beide Klubs sind derzeit - noch - nicht in akuter Abstiegsgefahr. Die Form des FC Köln gefällt uns besser, doch sind sie auch...
      19.02.2020, 18:39
    • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 23. Spieltag 2019/2020 - Fußball
      von SebastienMax
      Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga Klubs komme...
      19.02.2020, 16:46
    • Bundesliga Wetttipp Prognose Dortmund - Frankfurt 14.2.2020
      von DirkPaulsen
      Wenn Heimstärke auf Auswärtsschwäche trifft kann es nur einen, wahrscheinlich deutlichen, Sieger geben. Da sollen uns auch die jüngsten verschenkten Punkte des BVB nicht weiter stören, denn die fanden bekanntlich nicht auf heimischem Boden statt. Unser Wett Tipp steht fest, das Warum analysieren wir wie folgt. Die Augangslage beim Bundesliga Spiel Dortmund - Frankfurt Die Dortmunder, vor allem natürlich Favre, bekommen von den Medien fast schon über die gesamte Spielzeit ihr Fett orden...
      12.02.2020, 16:24
    • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 22. Spieltag 2019/2020 - Fußball
      von SebastienMax
      Bundesliga Vorschau von den Experten Sebastien und Max zu den Fußball Bundesliga Spielen. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese neun Bundesliga Klubs komme...
      12.02.2020, 09:27
    • Bundesliga Wetttipp Prognose Hertha - Mainz 8.2.2020
      von DirkPaulsen
      Eine interessante und für beide Teams richtungsweisende Partie erwartet uns hier. Hertha und Mainz haben sich beide mehr erwartet, bei Hertha scheinen Anspruch und Leistung aber noch weiter auseinander zu gehen und die Wahrscheinlichkeit eines Punkteverlusts daheim gegen Mainz ist durchaus wahrscheinlich. Die aktuelle Form vom Heimteam Hertha BSC Die Hertha hat sich seit der Trennung von Covic und der gleichzeitigen Verpflichtung von Klinsmann keineswegs verbessert. Die „spielerischen Forts...
      06.02.2020, 12:01
    • Bundesliga Prognose Wetten & Tipps 21. Spieltag 2019/2020 - Fußball
      von SebastienMax
      Bundesliga Vorschau von unseren Experten Sebastien und Max zu den Fußball Spielen. Beide Experten konzentrieren sich in der Saison 2019/2020 auf jeweils neun Vereine und geben in ihren Prognosen auch den einen oder anderen Wett Tipp ab. Diese Tipps können bei manchen Spielen unterschiedlich sein wenn sich die Experten nicht ganz einig sind. Die Wahrscheinlichkeit für einen richtigen Tipp ist höher wenn die Experten einer Meinung sind. Die Prognosen für diese Bundesliga Klubs kommen von Sebasti...
      06.02.2020, 08:33
    18 Plus Icon
    Wettforum.info
    Lädt...
    X