Asian Handicap - Sportwetten Wiki

alle Wett-Begriffe anzeigen Asian Handicap (engl.), asiatisches Handicap. Es entspricht dem Gedanken des spreads, der Buchmacher versucht durch Quantifizierung der Leistungsunterschiede in Viertel-, halbe und ganze Punkte eine ausgeglichene Quotierung zu behalten oder zusätzliche Handicaps als Zweiweg anzubieten. Diese Wettart sind ein wichtiger Bestandteil der Sportwetten und mittlerweile ein übliches Spielsystem.

Beispiele und Beschreibungen: Asian Handicap AHC 0 bedeutet, man tippt auf Heim- oder Auswärtssieg.

• Gewinnt das Team, auf welches man gesetzt hat, gibt´s den Gewinn.

• Bei Remis gibt es Cashback (Einsatz zurück).

• Verliert das Team, verliert man seine Wette.

Asian Handicap AHC -0,5 bedeutet, man tippt auf Sieg.

• Endet das Spiel Unentschieden, ist der Einsatz verloren.

• Gewinnt das Team, auf welches man gesetzt hat, gewinnt man.

Asian Handicap AHC -0,25 bedeutet, dass eine Hälfte des Einsatzes auf AHC 0 und eine Hälfte auf AHC -0,5 gesetzt wird.

• Gewinnt das Team, auf welches man gesetzt hat, so hat man gewonnen.

• Endet das Spiel unentschieden, so verliert man die Hälfte seines Einsatzes (nämlich den, der auf Sieg lag), erhält die andere Hälfte jedoch zurück (nämlich die, die auf dem AHC 0 lag).

Asian Handicap AHC -0,75 bedeutet in gleicher Logik, daß ein halber Einsatz auf Sieg ( AHC -0,5) liegt und die andere Hälfte auf AHC -1 liegt.

• Endet das Spiel Remis, ist der komplette Einsatz verloren.

• Gewinnt das Team, auf das man gesetzt hat, mit genau einem Tor Vorsprung, so erhält man den Gewinn auf den halben Einsatz (nämlich auf den, der auf dem AHC -0,5 lag) und erhält die andere Hälfte (die auf dem AHC -1 lag) als cahback zurück.

• Gewinnt das Team, auf welches man gesetzt hat, mit mehr als einem Tor, gibt´s den vollen Gewinn.

Asian Handicap AHC -1 bedeutet, dass das Team, auf welches man setzt, mit mindestens zwei Toren Vorsprung gewinnen soll.

• Verliert es oder spielt Remis, ist der Einsatz verloren.

• Gewinnt es mit nur einem Tor Vorsprung, gibt es Cashback.

Asian Handicap AHC -1,25 ist analog wie das AHC -0,25 nur, dass das Team auf welches man setzt, noch ein Tor mehr braucht.

• Verliert das Team, oder spielt es Unentschieden, ist der Einsatz verloren.

• Gewinnt es mit einem Tor Vorsprung, so erhält man die Hälfte des Einsatzes (nämlich auf das AHC -1) als cashback zurück, verliert aber die andere Hälfte (weil diese auf dem AHC -1,5 lag).

Bei positiven (also AHC + statt AHC -) ist es von der Logik dasselbe:

Asian Handicap AHC +0,25 bedeutet, dass eine Hälfte auf AHC 0 gesetzt wird und die andere Hälfte auf AHC +0,5.

• Gewinnt das Team, gewinnt die Wette.

• Spielt das Team Remis, so gewinnt man den AHC +0,5-Teil und erhält den anderen (auf dem AHC 0) als cashback.

• Verliert das Team, verliert man den gesamten Einsatz.

Asian Handicap AHC +0,5 entspricht der Doppelchance und bedeutet einen Gewinn, wenn das Team siegt oder remisiert.

Asian Handicap AHC +0,75 bedeutet, dass der halbe Einsatz auf ein AHC +0,5 geht und die andere Hälfte auf ein AHC +1.

• Siegt das Team oder spielt Unentschieden, so gewinnt man.

• Verliert es mit maximal einem Tor, so erhält man den halben Einsatz (nämlich für das AHC +1) cashback und verliert den anderen (weil der auf AHC +0,5 lag).

Asian Handicap AHC +1 ...

• Gewinnt oder remisiert das Team, hat man gewonnen.

• Verliert es mit einem Tor Differenz, so erhält man seinen Einsatz als cashback zurück.

• Verliert es mit mehr als einem Tor, so verliert man den kompletten Einsatz.

Asian Handicap AHC +1,25 bedeutet, dass der halbe Einsatz als AHC +1 und die andere Hälfte als AHC +1,5 gesetzt wird.

• Gewinnt oder remisiert das Team, gewinnt man.

• Verliert das Team mit maximal einem Tor, so erhält man den halben Einsatz zurück (nämlich den für das AHC +1) und gewinnt mit dem anderen (der auf AHC +1,5 lag).

• Verliert das Team mit mehr als einem Tor, so ist der gesamte Einsatz verloren.

Mit dem Wett Rechner kann die Auszahlung der unterschiedlichen Asian Handicaps berechnet werden.

Wettanbieter

Aktuelle Bonusangebote:
  • Cashpoint: 100 Euro Willkommensbonus
  • Bet3000: 100% Bonus bis zu 150 Euro
  • Betfair: Bis zu 100 Euro Gratiswetten
  • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
  • bwin: 100 Euro Bonus
  • NetBet: 100% Bonus + 10€ Mobil Gratiswette
  • Bethard: 100% Bonus bis zu 50 Euro
  • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
(Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
Lädt...
X