Auszahlungsschlüssel - Sportwetten Wiki

alle Wett-Begriffe anzeigen Auszahlungsschlüssel bei Sportwetten, bezeichnet den Wert, den Anbieter an die Spieler ausschütten. Der Rest ist die Marge (auch juice, Gewinnspanne).

Beispiel: Bei einer Quotierung im Tennis von 1,95 zu 1,95 werden von 100 Euro 95 wieder ausgezahlt.

Der Auszahlungsschlüssel, oder eher bekannt als Quotenschlüssel, ist die Marge vom Buchmacher für die angebotene Wette. Ein Quotenschlüssel der bei 100% ist, wäre kein Gewinn für den Buchmacher, deshalb wird in der Regel 90-95% des Gewinnes ausgezahlt, die "verbleibenden" Prozentpunkte (in diesem Falle 5-10%) sind dann der Gewinn, die Marge, des Wettanbieters.

Deshalb ist es immer wichtig, auf jeden Fall für sogenannte "Profitipper", die Wettquoten gut zu vergleichen.

Beispiel für die Quotenberechnung bei Fußball: Heimsieg: Quote 1.5, Unentschieden: Quote 3.5, Auswärtssieg: Quote 5 Der zu verwendende Quotenschlüssel wäre: 1 / (1/1.5 + 1/3.5 + 1/5) x 100 = 87,26% (gerundet)

In diesem Falle wäre die Marge für den Wettanbieter bei 12,74%.

Jedes Wettbüro bietet auf jede Sportart und jede Wettart unterschiedliche Auszahlungsschlüssel an. Üblicherweise werden auf Top-Events bessere Auszahlungsquoten angeboten als auf unwichtige Ligen. So beträgt der Auszahlungsschlüssel in der Champions League teilweise bis zu 99%, bei manchen Anbietern zu Werbezwecken sogar 100%. In unbekannteren Ligen wie zum Beispiel der Regionalliga oder Fußballligen in Osteuropa oder Afrika sind die Quoten deutlich schlechter, der Quotenschlüssel liegt dort nur um 90%. Auch bei der einen oder anderen Wettart ist die Auszahlung deutlich geringer als bei beliebten Formen wie 1X2 oder Over/Under. Das hängt auch mit dem Risiko für den Bookie zusammen da zum Beispiel Kartenwetten oder Eckenwetten schwieriger zu berechnen sind, deshalb ist der Auszahlungsschlüssel dort niedriger.

Durch den immer größer werdenden Wettbewerb und der steigenden Anzahl an Wettanbietern haben sich die Quoten in den letzten Jahren stetig verbessert. Lag der Auszahlungsschlüssel Mitte der Nullerjahre meistens nur um die 90%, erhält man in den meisten Fußballligen heutzutage schon rund 95%. Deutsche Kunden sollten aber auch immer die Wettsteuer berücksichtigen die von vielen Bookies berechnet wird.

Mit dem Wett-Rechner den Auszahlungsschlüssel berechnen

Wettanbieter

Aktuelle Bonusangebote:
  • Bethard: 100% Bonus bis zu 50 Euro
  • NetBet: 100% Bonus + 10€ Mobil Gratiswette
  • Betfair: Bis zu 100 Euro Gratiswetten
  • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
  • Cashpoint: 100 Euro Willkommensbonus
  • Bet3000: 100% Bonus bis zu 150 Euro
  • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
  • bwin: 100 Euro Bonus
(Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
Lädt...
X