Moneymanagement - Bedeutung und Definition bei Wetten - wettforum.info

Moneymanagement - Sportwetten Wiki

alle Wett-Begriffe anzeigen -> "moneymanagement" (engl.) (MM), bezeichnet die Geldmittelverwaltung von der Verteilung der Guthaben auf Konten bis hin zur Einsatzhöhe jeder Wette.

Erklärung zum MM:

Sobald das Wetten in die nächste Stufe geht, wird man eine Statistikübersicht erstellen. Zudem wird man die Wetten auflisten und sich selber ein Gefühl bezüglich des Risikos erarbeiten welche Tipps und Wetten gewinnbringend sind. Ein Moneymanagement, oder eine Übersicht, ist in einigen Fällen zwingend notwendig um eine Gegenüberstellung Gewinn-Einsatz zu erhalten. Hier kann man dann gegebenenfalls im Falle eines Minus reagieren und gewisse Arten von Wetten reduzieren oder genauer erarbeiten. Moneymanagement ist ein sehr kompaktes Thema an dem es kein Vorbeikommen gibt wenn ernsthaft gewettet wird.

Im Wettstrategie-Forum werden unter anderem Möglichkeiten zum Moneymanagement diskutiert.

Wettanbieter Erfahrungen

Wir haben für euch die wichtigsten Sportwetten-Anbieter getestet und liefern euch Diskussionen zu Quoten, Einzahlung, Auszahlung, Bonusangeboten und aktuelle Erfahrungen von Wettforum-Nutzern in unseren speziellen Bookie-Wettforen:

Hier findest du alle weiteren Erfahrungen mit Wettanbietern: alle Sportwetten-Anbieter

Sportwetten Links

Aktuelle Bonusangebote:
  • Sky Bet: 10 € Gratiswette + 100% Bonus bis zu 200 €
  • Cashpoint: 100% bis 100 Euro Willkommensbonus
  • bwin: 100 Euro Startbonus
  • Bet3000: 20% Cashback & 100% Bonus bis zu 150 Euro
  • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
  • 22BET: 122% Willkommensbonus
(Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
Lädt...
X