Scalping - Sportwetten Wiki

alle Wett-Begriffe anzeigen "skalpieren" (engl), kann einerseits betrügerisches Verhalten meinen, bei dem gezielt positive oder negative Nachrichten oder Meinungen gestreut werden um selbst billig ein- oder teuer auszusteigen.

Beispiel: Ein User verbreitet, dass Team A mit vielen Ausfällen zu kämpfen hat und empfiehlt daher B. Er wartet entsprechende Kursänderungen ab und setzt dann selber gegen seinen Tipp, weil die Ausfälle nicht existieren oder nicht signifikant.

Andererseits kann scalping auch eine Methode des tradens bezeichnen, bei der klein(st)e Kursschwankungen durch An- und Verkauf ausgenutzt werden um kurzfristig schnelle Gewinne zu erzielen.

Wettanbieter

Aktuelle Bonusangebote:
  • bwin: 100 Euro Bonus
  • Bet3000: 100% Bonus bis zu 150 Euro
  • Tipico: 100% Erst­ein­zahlungs­bo­nus bis maxi­mal €100
  • NetBet: 100% Bonus + 10€ Mobil Gratiswette
  • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
  • Cashpoint: 100 Euro Willkommensbonus
  • Betfair: Bis zu 100 Euro Gratiswetten
  • Bethard: 100% Bonus bis zu 50 Euro
(Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
Lädt...
X