Spread change - Sportwetten Wiki

alle Wett-Begriffe anzeigen bezeichnet einen Vorzeichenwechsel des Spreads aufgrund von Linienänderungen.

Beispiel: Wenn Buchmacher Team A als Favoriten sehen und einen Spread von - 5 geben, der Markt das anders einschätzt und mit seinen Einsätzen gegen Team A die Buchmacher quasi zwingt den Spread peu á peu zunächst zu verkleinern und dann umzukehren, sodass Team B zum Favoriten avanciert auf dem spread -5 nun liegt.
Lädt...
X