Verifizierung - Bedeutung und Definition bei Wetten - wettforum.info

Verifizierung - Sportwetten Wiki

alle Wett-Begriffe anzeigen Buchmacher fordern meist vor Auszahlung von Guthaben die Identifikation des Kunden mittels Bild oder Scan eines amtlichen Ausweises mit Lichtbild sowie einer aktuellen Rechnung (gerne wird hier mittlerweile eine Handyrechnung angegeben). Auch andere Bestätigungen wie zum Beispiel ein Wohnsitznachweis können angefordert werden.

Die Verifizierung gehört schon zum normalen Tipperalltag. Vor der ersten Auszahlung benötigen die meisten Buchmacher von ihren Kunden die persönlichen Dokumente (Reisepass, Führerschein, Personalausweis, Adressnachweis, mögliche Rechnungen, etc), um die Identität zu bestätigen. Dieser Prozess ist für Tipper meist nicht angenehm und kann etwas länger dauern. Jedoch ist dies mittlerweile zwingend notwendig geworden für die Buchmacher, um sich selber und auch den Kunden zu schützen und zum Beispiel einer mögliche Geldwäsche vorzubeugen. Bitte habt Geduld mit den Buchmachern und stellt die Dokumente zur Verfügung. Erfahrungsberichte zu Verifizierungen aller Wettanbieter sind in den Buchmachertests nachzulesen.

Die Genauigkeit der Verifizierung kommt meist auch auf den Geschäftssitz des jeweiligen Buchmachers an. So sind gewisse Bookies sicherlich genauer, andere eher weniger. Hier ist die Wettpolitik des Landes dann auch ausschlaggebend.

Sobald die vollständige Verifizierung bestätigt oder erfüllt ist, die Überprüfung also positiv ausgefallen ist, können die Aktivitäten (Auszahlungen) getätigt werden. Hier gibt es dann auch wieder mehrere Auszahlungsvarianten (Skrill, Paypal, Kreditkarte, Bankkonto, etc.) - auch dies ist von Buchmacher zu Buchmacher verschieden.

Eine Verifizierung ist somit, wie oben beschrieben, ein normaler Vorgang beim Onlinewetten. Jeder Online-Bookie wird dies anfordern. Dies unterscheidet sich etwas von den Wettshops oder Wettbüros die lokal bei dir nebenan oder in den Städten sind. Hier werden diese Unterlagen nicht angefordert und jeder kann ohne Einschränkung seine Tipps abgeben, solange er das gesetzliche Alter fürs Sportwetten erreicht hat. Ob dies ein Vorteil oder Nachteil ist, liegt natürlich im Auge des Betrachters. Ein Kunde ist sicherlich froh wenn er für eine Auszahlung seine Dokumente ausgraben muss.

Wettanbieter Erfahrungen

Wir haben für euch die wichtigsten Sportwetten-Anbieter getestet und liefern euch Diskussionen zu Quoten, Einzahlung, Auszahlung, Bonusangeboten und aktuelle Erfahrungen von Wettforum-Nutzern in unseren speziellen Bookie-Wettforen:

Hier findest du alle weiteren Erfahrungen mit Wettanbietern: alle Sportwetten-Anbieter

Sportwetten Links

Aktuelle Bonusangebote:
  • XTiP: 100% Will­komm­ens­bo­nus bis max­imal €100
  • bwin: 100 Euro Startbonus
  • Bet3000: 20% Cashback & 100% Bonus bis zu 150 Euro
  • Sky Bet: 10 € Gratiswette + 100% Bonus bis zu 200 €
  • 22BET: 122% Willkommensbonus
  • Cashpoint: 100% bis 100 Euro Willkommensbonus
(Die Bonusbedingungen findet ihr auf den Seiten der Wettbüros.)
Lädt...
X