Walk Over - Sportwetten Wiki

alle Wett-Begriffe anzeigen "Walkover" (engl.), "leichtes Spiel", Stammt aus dem Pferderennsport, gilt jedoch sportartübergreifend, und bezeichnet einen Wettkampf, bei dem ein (oder mehrere) Teilnehmer ausfällt (ausfallen) und der (oder die) Gegner zum Gewinn nur noch die Ziellinie ("walk over the line") überschreiten müssen.

Achtung! Viele Buchmacher haben unterschiedliche Auswertungsregeln dazu. Siehe: W.O. Regeln Tennis
Lädt...
X